Kleine Powerbank für die Hosentasche für 2,91€

Nachdem wir die Xiaomi Powerbank vorgestellt haben und viele sicher schon gespannt auf unseren Test warten, haben wir noch eine kleine Alternative auf Lager! Diese bietet natürlich bei weitem nicht so viel Leistung, aber die Powerbank mit 2600 mAh überzeugt gerade durch ihre kompakten Maße und den günstigen Preis.

powerbank-klein

  • Powerbank mit 2600mAh in mehreren Farben bei Tinydeal für 2,91€
    • 6 verschiedene Farben
    • Ladekabel liegt bei
    • Sehr kompakt

Diese kleine Powerbank kann dank den Maßen von 9,6 x 2,4 x 2,2 cm wirklich auch in der (Männer-)Hosentasche verstaut werden und sollte auch in Handtaschen nicht stören. Natürlich bietet sie deutlich weniger Kapazität als die vorgestellte Variante von Xiaomi und ist somit wohl kaum für längere Reisen oder ähnliches gedacht, aber für den täglichen Gebrauch ist dieses Gadget ein toller Helfer, denn heutzutage sind die meisten Menschen ohne Smartphone aufgeschmissen und wissen gar nichts mit sich anzufangen – dies ist natürlich eine fiese Pauschalisierung ;-).

Ihr könnt euch zwischen 6 verschiedenen Farben entscheiden und durch den Schlüsselring kann das Gadget auch einfach an eurem Schlüsselbund oder sonstwo festgemacht werden. Wer anspruchsvoller als der Durchschnittsnutzer ist, der sollte auf unseren Xiaomi Powerbank warten, aber diejenigen, die einfach ständig vergessen ihren Akku zu laden, haben hier eine simple Alternative, die wenig Platz weg nimmt!

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

29 Kommentare

  1. Profilbild von flokaflamingo

    Hat die schon jemand?Ist die gut?

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  2. Profilbild von kaeptnplanet

    Tipp: Genau diese Powerbank gibts bei Pearl immer mal wieder gratis als Aktion. Wer also eh bei Pearl bestellt: Einfach mal ein paar Tage die mydealz Seite in den rss-feeder schieben. Die Versandkosten betragen bei Pearl ca. 4 EUR. Lohnt also nur in Verbindung mit nem anderen Kauf. 😉

  3. Profilbild von dezi

    Also ich habe keine lust auf Powerbanks. Ich habe mir nen Patona zweit akku geholt und ein externes Ladegerät für den Akku. Damit habe ich immer einen Akku im handy und den 2. in der Tasche. Wenns handy leer ist wechsel ich die Akkus und lade den leeren halt wieder auf 😀

    Mir ist aufgefallen das egal welche powerbank ich nehme die immer weniger mAh haben als drauf steht.

  4. Profilbild von Chriwu

    Also ich glaube das ist die, die es auch vor ein paar Monaten bei Shell gab. Ich würde sagen, dass sie etwas weniger als 2600 mAh hat, denn mein iPhone 5 kann es nicht komplett aufladen. Für den Notfall und vor allem zu dem Preis aber absolut empfehlenswert!

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für iOS.
  5. Profilbild von olaf [Android]

    Meine Fre**e, das Ding ist ja riesig, bei dieser geringen Kapazität (96x24x22mm). DAS hängt man sich nicht wirklich an den Schlüsselbund. Obwohl… wenn man das anspitzt, spart man sich vielleicht Kubotan und Schlagring.
    Scherz beiseite:
    Hatten wir das nicht hier auch schon mal kleiner?

    • Profilbild von Maxi

      Schrei doch nicht so! Ja, es gibt hunderte Powerbanks, aber selten taugen sie auch nur ein bisschen. Hier ist das hfftl. etwas anders, weil dieses Produkt oft mit anderem lable erhältlich ist (dann natürlich teurer). (:

  6. Profilbild von Leo

    Die Powerbank hab ich mir mal schon vor nem halben Jahr bestellt. Mein Handy (Galaxy XCover2 mit 1700mAh) konnte der Akku zu 15% laden..
    Dann habe ich mal beim Einstecken nicht richtig hingeschaut und das Mikro USB Kabelende in die USB Buchse gesteckt. Dann hats direkt angefangen zu rauchen und ist so heiß geworden, dass das Plastik geschmolzen ist. Das heiße Teil war zwar nur der Step Up Converter, und nicht der Akku, aber vielleicht ists nächstes mal anders herum.

    Meine Meinung: Bloß die Finger von lassen.

    • Profilbild von kaeptnplanet

      Ist das dein ernst?!? Du rätst vom Kauf ab, weil der Akku den Kurzschluss nicht verkraftet hat, den du schon fast „Nackte Kanone“-reif ausgelöst hast. Groooßartig. Ohmann ;.-DDD

      • Profilbild von Leo

        Ja, ehrlichgesagt schon. Ein Lipo kann nun mal schnell zu einem erheblichen Risiko werden. Und du musst dir ja auch nur an dem heißen Plastik den Finger schlimm verbrennen, mich würds wundern, wenn die Versicherung in dem Fall zahlt.

        Natürlich war es Dummheit von mir, aber wenn Teile verbaut sind die gefährlich werden können, muss eben Technik außenrum die das verhindert. Und da gehört nunmal auch fehlverhalten vom Endanwender dazu.

        Und auch ganz unabhängig davon: Was will ich mit ner Powerbank die man Handy lächerliche 15% läd 😀

  7. Profilbild von Lars

    …wenn meine Xiaomis mal endlich ankommen würden. Habe vor drei Wochen bei dx die kleine und bei bang good die grosse bestellt. Laut mal längst abgeschickt, aber lange unterwegs.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  8. Profilbild von Hugo

    Habe ich mir bei der letzten Aktion hier besorgt , unmöglich Batterien dafür aufzutreiben

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für iOS.
  9. Profilbild von Das

    Müssten doch ordinäre 18650 lion Akkus sein? Gibt’s im Dampfer und Taschenlampen Zubehör. Würde einen geschützten Originalen nehmen, nicht die alten Laptop Zellen. Da stimmt die Sicherheit und die Kapazität. Gibt’s auch bei Amazon für ca. 8-10€

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  10. Profilbild von Bjoern

    Gibt es solche kleinen Powerbanks eigentlich auch direkt zum aufstecken auf den Micro-USB-Ladeport beim Handy? Ich finds immer tierisch unpraktisch, dass man noch extra nen Kabel mit sich rumschleppen muss. Nen laengeres Kabel nimmt zuviel Platz weg, nen ganz kurzes finde ich fuers „handling“ waehrend des Ladens unpraktisch. Deswegen wuerde ich gerne so nen kleinen Knochen direkt zum draufstecken haben. Jemand ne Idee?

  11. Profilbild von icey

    also ich habe eine die genau so aussieht von urban revolt (trust). funktioniert sehr gut.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  12. Profilbild von uz

    Bei Tinydeal kostet das Ding nur 2,69 Euro:

    tinydeal.com/de/2600mah-perfume-external-power-bank-charger-a5-for-mobiles-p-85075.html

    Es gibt auch Gutscheine. Welcher genau funktioniert, weiß ich nicht mehr (ich kann es auch nicht prüfen, ohne ein neues Konto anzulegen):

    3jZ6PQ71oF
    tablet8off
    tablet6off
    6offsept
    sep5off
    L6FIj6U5iM

    Probiert einfach mal.

  13. Profilbild von Jan O, Nym

    Kuckstu hier:
    https://www.tinydeal.com/de/products_new.html
    Noch mehr Power!

    @Björn
    Könntest es mit einem kleinen USB Adapter versuchen. Dann sparst du dir wie gewünscht das Kabel.
    https://www.amazon.de/DELOCK-Adapter-micro-B-USB2-0-A-male/dp/B0018Z4G60/

  14. Profilbild von Das

    Naja, alle (wirklich ALLE) Akkus mit „Fire“ im Namen kann man echt nicht guten Gewissens empfehlen.
    Panasonic, efest, Fenix, Weiss und diverse andere Marken schon….

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  15. Profilbild von Jan O, Nym

    Ich stimme dir zu. Deshalb habe ich mir mal so ein Teil und das welches ich oben verlinkt habe bestellt in der Hoffnung den/die verbauten Akkus gegen anständige auszutauschen. Sofern nötig.

  16. Profilbild von Lars

    Wer bei 18650 Akkus an der Marke „spart“ kann gleich Batterien kaufen. Wie mein Vorredner schon sagte: Panasonic, samsung etc. sind gute Akkumarken.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  17. Profilbild von egal;)

    Leute macht euch doch mal über Akkus schlau. Diese Akkus mir Fire im Namen könnt ihr vergessen. Google hat genug infos. Wer ein schnäpchen machen will kauft die Xiaomi powerbank. Diese kann man auch kaufen aber erwartet bei dem preis bitte keine Wunder. Die Chinesen haben echt oft gute Angebote aber Zaubern kann ja auch keiner.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
    • Profilbild von Menno

      Habe Ultrafire, da stecken Sony-18650er drin. In dem Getummel der Fäschungen aber gute zu finden ist schwierig. Ebenso gibt es von der Xaiomi-Powerbank mehr Plagiate als Originale.
      Die Powerbank hier gibt es auch leer, wo ich jede 18650 hineinstecken kann. Das ist wohl die beste Variante. Da kauft man gute, bekannte 18650er …

      Die hier für 2,91 € incl. Akku? Dafür gibt es doch noch nicht einmal einen brauchbaren 18650er-Akku…

  18. Profilbild von Janonym

    @Menno
    Die Sonyzellen in deinen Shitfire Akkus sind bestenfalls umgelabelte Teile die bei Sony nicht den Anforderungen an Qualität und Leistung entsprachen. Möglicherweise sind sie aber auch aufgearbeitet und stammen aus dem Recyclingmüll.
    Ich bleibe dabei: „Finger weg davon!“

  19. Profilbild von Puh

    dumm nur dass die angegebene Kapazität sich lediglich auf die verbauten 3,7V LiIon Akkus bezieht und, diese durch nen Step-up Wandler mit ca. 74% Wirkungsgrad geschoben. Rechnet doch mal selbst.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  20. Profilbild von kleinstadtliebe

    Meine ist vor ein paar Tagen angekommen. Und ich muss sagen, ich bin absolut zufrieden. Die erste Ladung der Powerbank hat sehr lang gedauert, danach etwa 20-30 Minuten. Mein Smartphone kann ich damit auf 35% laden. Für den Notfall also absolut super. Die Powerbank ist gut verarbeitet und sehr hübsch. Ich persönlich hatte nicht mehr erwartet und bin daher auch zufrieden.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)