Aus der Toilette essen? Klo-Tasse für 6,60€

Aktuell gibt es die etwas andere Art, seine Leckereien aufzubewahren, wieder deutlich günstiger bei AliExpress für 6,60€. Wir wünschen guten Appetit! 😉

Und heute wieder aus der Kategorie „wer kommt eigentlich auf sowas?“: Eine Tasse im Toiletten-Design. Na wenn da nicht Appetit aufkommt.Toiletten-Tasse

Wem schon beim Gedanken, aus einer (Miniatur-)Toilette zu trinken oder zu essen, schlecht wird, für den gibt’s jetzt erst mal schlechte Nachrichten: In China gibt es sogar ganze Restaurants, die sich diesem Thema verschrieben haben. Dort wird nicht nur das Essen in kleinen Badewannen und Kloschüsseln serviert; die Gäste sitzen auch auf Toilettensitzen in gekachelten Räumen, die an ein Badezimmer erinnern. Die Idee kommt ursprünglich aus Taiwan. Auch der Schreiber dieser Zeilen hat dort schon gegessen, und kann alle Skeptiker beruhigen: Es bleiben die gleichen Gerichte, die man auch in anderen Restaurants bekommt; keine Haute cuisine, aber essbar. Und halt eben aus kleinen Klos. Ein besonderer Blickfang ist das Schokoladeneis…

Toilettentasse Designs
Die Toiletten-Tasse gibt es in verschiedenen Designs

Nach diesem kleinen Ausflug in die asiatische Gastronomie-Szene aber zurück zum Gadget. Ob sich der Urheber dieser Tasse von den Klo-Restaurants hat inspirieren lassen? Vielleicht. Viel gibt es zum Design jedenfalls nicht mehr zu sagen; die Bilder sprechen für sich. Sowohl der Toilettendeckel als auch die Abdeckung des „Spülkastens“ sind abnehmbar, dabei ist außerdem ein kleiner Löffel. Ganz schön viele Einzelteile.

Die Tasse fasst 300 ml und besteht aus Kunststoff, ist anscheinend aber nicht für kochendes Wasser geeignet. 90°C werden als Obergrenze angegeben. Bei Kaffee und Tee ist also Vorsicht geboten. Wählen kann man aus 4 verschiedenen Farben; der Aufdruck ist außerdem je nach Farbe unterschiedlich. Insgesamt eine sehr witzige Geschenkidee.

 

Jens

Ich bin im Herbst 2015 zu China-Gadgets gestoßen, und habe mich seit dem vor allem in den Drohnen-Sport verliebt, und verfolge alles rund um Quadrocopter mit Leidenschaft. Und mein Handy ist sowieso schon lange ein „China-Phone“.

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

3 Kommentare

  1. Profilbild von AJ

    Das wär was für meinen vertrottelten, direkten Vorgesetzten. Der kotzt schon fast, wenn ne Fliege auf der Tasse landet… Schade das es Kunststoff ist, sonst hätte ich ihm nach 4 Jahren einmal Kaffee serviert…

  2. Profilbild von Seven

    Plaste muss nicht sein, grad bei warmen Getränken löst sich schneller was von dem Giftplaste ins Getränk.
    Sonst wär’s ne witzige Idee für’s Büro gewesen. Da bringen die Mitarbeiter immer ihre häßlichsten Tassen mit. Meine häßliche Rosentassse wurde von einer Hein Fan-Tasse überboten.
    Das Klo könnte da wohl keiner schlagen xD
    Aber ich trink überwiegend Tee.

  3. Profilbild von michaelz

    Ich glaube echte

    Seven: Giftplaste

    wurden nur in der DDR hergestellt.

    Zitieren und Bearbeiten ist cool!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)