Countdown Timer in verschiedenen Farben ab kleinen 1,30€

Hinweis: Dieser China-Gadget Artikel ist schon über ein Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. So verpasst du nichts mehr:
  • China-Gadgets to go: Lade unsere Android App oder iOS App herunter
  • Folge uns auf Facebook oder YouTube für weitere Insights & Specials
  • Such doch nach ähnlichen China-Gadgets - es gibt über 5000 Artikel
Viel Spaß beim Stöbern! Aktuelle China-Gadgets Berichte und Tests findest du auf unserer Startseite »
Update! Weil es sich nie lohnt den richtigen Zeitpunkt zu verpassen und man jetzt noch einige Cent sparen kann! Die Countdowntimer gibt’s jetzt schon ab 1,30€.

Erst letztens hat sich meine Lasagne wie von Geisterhand berührt in einen klumpen Kohlenstoff verwandelt, weil mich das Internet wieder mal aufgefressen hat und damit dies nicht nochmals passiert muss ein passendes Gadget her, welches sich bemerkbar macht, wenn das Essen fertig ist. Hier hilft eine einfache Stoppuhr in verschiedenen Farben. Wer etwas mehr Wert auf das Design legt, ist vielleicht dann an der Stoppuhr im Kreditkartenformat interessiert.

Beide Gadgets können maximal auf 99 Minuten und 59 Sekunden eingestellt werden und dies sollte für sämtliche Gerichte reichen, es sei denn, ihr mögt es besonders „knusprig“. Das LCD Display zeigt die verbleibende Zeit zuverlässig an und durch drei Tasten kann der Timer eingestellt und gestartet werden. Für einen Reset müssen Minuten- und Sekundenbutton gleichzeitig gedrückt werden. Bei einer Größe von 6,4 x 2 cm (Kreditkarte 8,4 x 5,3 cm) lässt sich dieses Plastikgadget platzsparend verstauen und ersteres besitzt sogar Standfuß und Magnet, um am Kühlschrank befestigt zu werden oder in Sichtreichweite aufgestellt zu werden. Ein lauter Alarm erledigt dann den Rest und so darf niemals nie nie mehr etwas anbrennen.

Was habt ihr schon so alles im Ofen, in der Pfanne oder im Topf stehen lassen und ausversehen in etwas völlig neuartiges verwandelt oder bin ich der einzige Idiot dem sowas passiert ;-D?

Hier geht’s zum Gadget >>

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

14 Kommentare

  1. Profilbild von seb

    man könnte auch einfach das smartphone benutzen, statt sich für jede funktion n extragerät anzuschaffen 😉 als magnet am kühlschrank find ich es aber noch halbwegs sinnvoll muss ich sagen.

  2. Profilbild von moeffie

    Dann kipp mal beim Kochen watt übers Smartphone und du würdest dir wünschen sowas gehabt zu haben. Außerdem mus nicht jedes gadget ein klein wenig sinnlos sein sonst wäre es doch kein gadget 😉

  3. Profilbild von Sascha [Android]
    Sascha [Android]

    Die Dinger piepen immer… Wie auch ne normale Stoppuhr…
    Ein schlauer Mensch, nennen wir ihn Chefkoch, hat aber rausgefunden dass wenn man den Kopf gedrückt halten tut die Zeit schnell läuft ^_^
    Soll auch Mikrowellen geben die bei Berührung piepen.

  4. Profilbild von tutnichtszursache
    tutnichtszursache

    Für das Geld ist das Ding schon in Ordnung. Man muss auch nicht 60 mal drücken für 60 Minuten, sondern kann die Taste einfach gedrückt halten. Der Magnet für den Kühlschrank ist allerdings blöd platziert: Der Schwerpunkt liegt über dem Magneten, so dass sich der Timer häufiger um 180 Grad nach unten drehen wird, wenn man die Kühlschranktür bewegt. Ob er dann vielleicht schon genug Schwung hat, um gleich bis auf den Boden zu fallen, habe ich bisher nicht ausprobieren wollen, und so habe ich ihn mit der Halteklammer woanders festgemacht.

  5. Profilbild von appnervt

    Könnt ihr mal aufhören bei jedem seitenaufbau Werbung für die app zu machen??

  6. Profilbild von Thomas

    appnervt: Könnt ihr mal aufhören bei jedem seitenaufbau Werbung für die app zu machen??

    jap, da gebe ich dir recht.

  7. Profilbild von Gast

    Ist angekommen, top. Geht bis max. 59min 59sec.
    Ja, piept bei jedem Drücken.(gedrückt halten geht aber schnell, springt nach Ablauf wieder auf eingegebene Zeit)
    NEIN, Magnet liegt ÜBER dem Schwerpunkt, Timer dreht sich nicht!
    (Fotos von Rückseite sind falsch herum)

  8. Profilbild von Woofer

    Prima um die Sanduhr bei Tabu oder Activity auszuwechseln 🙂 Danke

  9. Profilbild von Gast

    für mich ist das Teil unentbehrlich geworden…

  10. Profilbild von Rickard [Android]
    Rickard [Android]

    sowas ist in meinem Ofen schon eingebaut. und nur zu Info mein Ofen piept auch wenn ich da was drücke aber sowas kann man doch verkraften immerhin besser als verbranntes essen

  11. Profilbild von Roflcopter

    Ich hab so’n 3€ Eieruhrdings zum aufziehen, ohne digital und ohne Batterie 😉

    • Profilbild von Dezi

      Ich finde digital gut. Versuch mal genau 1:25 einzustellen bei einer Analogen ^.^ . Und ich glaube die muss man erstmal halbwegs hoch drehen und dann zurück sonst geben die keinen mucks von sich. Also ich komm mit den Analogen nicht zurecht aber zum glück sind Geschmäcker unterschiedlich.

      Hatte mir da mal 3 von den gelben bestellt finde die teile tot praktisch. Leider sind die irgendwie alle verschwunden ( Schwester, Arbeit, Mutter 🙂 )

      Bestelle wohl nochmal 4 🙂

  12. Profilbild von Rae

    Super jetzt muss ich meine Bomben nicht mehr mit der Casio bestücken 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)