Kurbel/Solarradio-Lampe-Powerbank für 14,76€

Hinweis: Dieser China-Gadget Artikel ist schon über ein Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. So verpasst du nichts mehr:
  • China-Gadgets to go: Lade unsere Android App oder iOS App herunter
  • Folge uns auf Facebook oder YouTube für weitere Insights & Specials
  • Such doch nach ähnlichen China-Gadgets - es gibt über 5000 Artikel
Viel Spaß beim Stöbern! Aktuelle China-Gadgets Berichte und Tests findest du auf unserer Startseite »

Wir haben mal wieder ein schönes Gadget zum Testen von Amazon bekommen, das gut durchdacht ist, bei den Komponenten aber etwas schwächelt. Für den Camping-Urlaub wäre es eigentlich super: Eine Dynamo-Solar-Radio-Jukebox-Taschenlampen-Powerbank-Kombi.

solar-radio-lampe (4)

In den Amazon-Bewertungen gibt es (4,8 von 5,0 Sternen) in 6 Rezensionen, das lässt hoffen. Dieses Gerät kombiniert viele Gadgets in einem, die dem modernen Geek von heute am ehesten fehlen, wenn er sich nach draußen in die Wildnis begibt. Das etwa 128mm x 60mm x 40mm große Gadget passt gut in die Hand und in jeder Tasche.

Es bietet zwei Möglichkeiten zur Stromerzeugung. Mühsam per Handkurbel und Dynamo

solar-radio-lampe (1)
Mit Dynamo

oder easy per Solarpanel. Das geht zwar einfacher, aber gerade in Deutschland möchte man ja nicht auf die Sonne angewiesen sein.

solar-radio-lampe (5)
Mit Solarpanel

Ist der  2000 mAh Akku aufgeladen, kann man die Antenne neben dem Solarpannel ausfahren und mit dem Bedienfeld vorne einen Radiosender suchen. Der Frequenzbereich beträgt  FM 87 ~ 108MHz und der Scan-Knopf sucht eigenständig nach einem Sender.

solar-radio-lampe (7)
Mit Radio und Musikplayer

Leider ist der Tuner von minderer Qualität und in Innenräumen bekommt man nur einen Sender rein, wenn man die Antenne festhält. Draußen geht’s so einigermaßen, allerdings bezweifel ich, dass man tiefer im Wald oder auf einem Berg überhaupt noch Empfang hat. Glücklicherweise wurde auch ein Musik-Player eingebaut, der Mp3 von einer microSD-Karte abspielen kann. Das funktioniert auch gut, der Speaker ist jetzt aber auch kein Highlight für Audiophile.

Hat man gerade kein Bock auf Musik, kann man die gespeicherte Energie besser dafür verwenden sich etwas Licht im Dunkeln zu verschaffen, denn vorne ist auch eine überraschend helle LED eingebaut, die als Notfalltaschenlampe definitiv zu gebrauchen ist.

solar-radio-lampe (6)
Mit Taschenlampe

Tagsüber kann man dann auch noch sein Smartphone am USB-Ausgang laden.

solar-radio-lampe (9)
Auch als Powerbank nutzbar

Natürlich muss man im Ernstfall nicht erst anfangen zu kurbeln bzw. warten bis das Gadget lang genug in der Sonne gebadet hat, sondern man kann den microUSB-Eingang nutzen, um die Powerbank am Laptop oder Charger zu laden und ist dann vorbereitet.

Wie lange man kurbeln muss, um den Akku vollständig aufzuladen kann ich leider nicht sagen, das wird nach ein paar Minuten richtig anstrengend. Aber 15 Sekunden kurbeln reicht etwa für über 10 Minuten Musikhören oder Licht. Ist der Akku vollständig aufgeladen hält das Gerät etwa 8 Stunden.

Insgesamt macht das Teil einen soliden Eindruck, fasst sich gut an; meiner Meinung nach fehlt ein Klinkenanschluss und der Tuner könnte besser sein, aber für Outdoor-Einsätze oder für Prepper ein gutes Gadget zu einem moderaten Preis.

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

Ein Kommentar

  1. Profilbild von wilma bumsen

    Voll geiler, als ehrlicher prepper habe ich direkt 3 Stück geordert

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)