Laserprojektor für den Garten ab 28,95€

Hinweis: Dieser China-Gadgets-Artikel ist schon über ein Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. So verpasst du nichts mehr:
  • China-Gadgets to go: Lade unsere Android App oder iOS App herunter
  • Folge uns auf Facebook oder YouTube für weitere Insights & Specials
  • Such doch nach ähnlichen China-Gadgets - es gibt über 5000 Artikel
Viel Spaß beim Stöbern! Aktuelle China-Gadgets Berichte und Tests findest du auf unserer Startseite »

Gerade im Sommer ist es cool, die Hausfassade mit entsprechender Optik zu verschönern. Den Laserprojektor für den Garten gibt es gerade bei GearBest für 28,95€.

Viele haben es vielleicht schon an der einen oder anderen Hausfassade gesehen: Ein spektakuläres Farbenmeer aus roten und grünen Lichtpunkten, die sich über die ganze Hausfassade erstrecken. Star Shower nennt sich dieses Gadget, und  der Weihnachtsdekotrend ist natürlich in den USA entstanden.

gartenlaser

Der 26 x 14 x 23 cm große Laserprojektor ist wasserfest und kann dank des spitzen Fußes in den Gartenboden gesteckt werden. Dann müsst ihr nur noch das zwar wasserfeste, aber sehr kurze Netzkabel in eine passende Steckdose stecken, da empfiehlt sich der Kauf eines witterungsfesten Verlängerungskabels, da ihr das Gadget etwa 7-10 Meter vor eurer Hausfassade platzieren solltet. Je nach Größe eurer Möglichkeiten. Die Streuung reicht bis maximal 7,6m² und ist Oberflächen unabhängig. Ob Baum, Wiese, Haus oder Innenräume, die roten und grünen Punkte sind sehr Licht intensiv und hüllen alles schnell und einfach in einen Farbrausch.

hausfassade
Für Flächen bis 7,6 m x 7,6 m ist der Star Shower geeignet

Der Original Star Shower aus dem Teleshopping kostet über 100€, also lässt sich hier ein gutes Schnäppchen machen. Außerdem spart man dadurch auch noch Strom, der Laserprojektor verbraucht nur 15 Watt und man kann auf die Lichterketten zu Weihnachten verzichten. Viel Schneller aufgeräumt ist es auch wieder. 🙂

Hier geht's zum Gadget
Profilbild von Tim_S Tim

Tim

Mich interessiert Technik, die uns die Arbeit im Haushalt abnimmt - ob beim Staubsaugen oder Fensterputzen. So konnte ich bereits über 50 Saugroboter testen, bei mir dreht aktuell (unter anderem) der 360 S6 seine Runden.

Whatsapp Heyho! Erhalte unsere Top-Gadgets nun auch via Whatsapp!
whatsapp

Abonniere unseren Whatsapp Newsletter für aktuelle Updates zu den besten Gadgets aus Fernost. 😎

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (31)

  • 18.12.15 um 13:04

    Leichtmatrose

    Solche Geräte bekommen man schon für ca. 12 Euro, wenn man sich selber eine wasserfeste Hülle dafür baut…

    • 18.12.15 um 13:16

      JW

      Wieso sollte das auf 7,6m2 beschränkt sein? Das ist ja nicht wirklich viel.
      Einfach weiter weg sollte doch gehen – die Fläche auf dem Foto beim Haus ist sicher auch größer.

      • 20.11.16 um 14:36

        Olli

        Jau, das wäre ein Quadrat mit der Kantenlänge von 2,75m. So kleine Häuser gibt es nur in Lilliputt.

    • 28.12.15 um 16:03

      Anonymous

      Wo gibts das zum Preis von 12 Euro

  • 18.12.15 um 13:56

    computerpitti

    @leichtmatrose:
    Ein ? Link von Dir wäre nicht schlecht… ?

  • 18.12.15 um 17:34

    Rat

    Wenn du es auf der Landebahn aufstellst, ja.

  • 18.12.15 um 18:16

    computerpitti

    danke Leichtmatrose…

    wenn man Pech hat könnte es beim Zoll hängen bleiben wegen der Power, richtig?!?

  • 18.12.15 um 20:13

    Thomas

    In der Werbung fand ich es auch schon cool, wenn die davor stehen und es ins Gesicht leuchtet. Damit tut man seinen Augen nix gutes.

  • 19.12.15 um 09:53

    nukem

    7, 6 x 7, 6 m = 7, 6 qm
    RTL hat seinen Bildungsauftrag voll erfüllt. Oh man

  • 19.12.15 um 10:07

    Woofer

    hmm auf´s Haus geworfen… darf man wohl nicht mehr Richtung Fenster gucken….

  • 19.12.15 um 10:55

    Starc

    @nukem Danke 😀 Ich denke auch, dass der Zoll hier ganz große Probleme machen könnte. Wenn ein CE-Zeichen dran wäre, würde ich eine Bestellung für 10 Euro mal riskieren…

  • 19.12.15 um 16:30

    Leichtmatrose

    An sich sind diese Geräte relativ unbedenklich, da die eingesetzten Laser nicht sonderlich leistungsstark sind und schließlich auch großflächig aufgesplittet werden. Wie das aber der Zoll sieht, weiß ich nicht… Ist aber auf jeden Fall ein ganz netter Effekt

  • 20.12.15 um 02:41

    stefan

    Diese Woche für 40€ im Netto…

  • 20.12.15 um 10:48

    Patrick

    Leichtmatrose: Die Frage stellt sich nur, wie baut man sich eine wasserfeste Hülle? Ich nehme ein, ein bisschen Plastikfolie herumwickeln ist nicht so ganz wasserdicht, da feuchte Luft immer wieder eine Ritze findet. Wenn es dann kondensiert, ist das Gerät u.U. kaputt. Hast du eine bessere Idee?

  • 22.12.15 um 07:27

    bozzi

    also bei 100mW stellt sich mir die frage ob das nicht doch gefährlich sein könnte? hat es schon jmd da oder ein ähnliches gerät? ich mein, meine 100 mW laserpointer machen sofort blind. gut hier werden dann 1000 pkte draus, somit 0,1 mW je punkt, gefährlich? ungefährlich? tolerierbar? sry für die vielen fragen, aber das ding würde mich reizen, jedoch nur wenn ich damit möglichst keine leute (inkl. mir selber) beschädige 🙂 lg bozzi

    • 20.11.16 um 18:44

      DSLR

      Das ist unbedenklich. Die Leistung verteilt sich, wie Du bereits geschrieben hast auf die ganzen Punkte, dann hat die Optik auch noch Verluste und die Punkte sind nicht so stark fokussiert. Du landest hier deutlich unter 100µW während der Grenzwert bei 1mW liegt, also um den Faktor 10 darunter.
      Dann hat auch nur der rote Laser 100mW. Der (gefährlichere) Grüne, dessen Licht von der Netzhaut stärker absorbiert wird, liegt nur bei 20mW.

      Dass man natürlich nicht mit unterdrücktem Lidschlußreflex in Laser (und auch andere Lichtquellen) geringerer Leistung starren sollte, ist selbstverständlich.

  • 20.11.16 um 14:14

    uwe2

    Jetzt mal ehrlich, wer möchte in der weihnachtszeit wirklich rote und grüne punkte am haus?

  • 20.11.16 um 18:18

    friesian

    Hat irgendjemamd das Teil mal in der Hand gehalten und ausprobiert? Wäre auch mehr für weisses Licht. 😊

  • 21.11.16 um 10:58

    Anonymous

    Das ist doch das teil, was aktuell in jeder abendwerbung kommt.

  • 21.11.16 um 11:44

    NameIstGeheim

    Es sind aber doch laut Beschreibung 6m Kabel dabei.

    …und die meisten Häusle-Besitzer mit Garten haben sich bestimmt auch in weiter entfernteren Ecken eine Steckdose gesetzt – von daher sollte das Abstandsproblem zum Haus gelöst sein 😉

    ich bin gerade auch am Überlegen, ob ich zuschlage…

  • 21.11.16 um 18:21

    Guest

    Sorgt für erhöhten Stromverbrauch und Light Pollution

  • 21.11.16 um 18:49

    Ron

    Schlecht für Natur und Umwelt an euren Häusern!

  • 22.11.16 um 11:43

    screamer

    Sieht total kacke aus. Hartz4 beleuchtungsatz würde auch passen.

  • 03.06.17 um 22:08

    Christian

    Ich finde das Teil ganz witzig.
    Habe mit Versand aus Deutschland keine Woche auf die Lieferung gewartet, zum selben Preis.

    Ich habe eine hässliche Wand zum Nachbarn an der ich nichts machen darf, DAS Teil lenkt wenigstens davon ab.

  • 03.06.17 um 23:10

    Tom

    "“Gerade im Sommer ist es cool, die Hausfassade mit entsprechender Optik zu verschönern. Den Laserprojektor für den Garten gibt es gerade bei GearBest für 28,95€."“

    Und ab November gibt es den Teaser dann wieder mit: Gerade zur Weihnachtszeit……

    Leute, tut euch selbst einen Gefallen und lasst nicht ständig die SEO/Affiliate bedingte Hoffnungslosigkeit durchklingeln, die eure Angestellten tagtäglich wuppen müssen, um das Geschäftsmodell am Leben zu halten.

  • 04.06.17 um 10:34

    Jorgo

    Bei dir klingelt es auch durch…

  • 04.06.17 um 14:57

    Andromeda

    Gibt es nächste woche bei lidl für 35€

  • 04.06.17 um 16:04

    Ebola

    Wie herrlich geschmacklos.

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.