142cm „Bremsschirm“ für alle Sportler ab 6,84€

Hinweis: Dieser China-Gadget Artikel ist schon über ein Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. So verpasst du nichts mehr:
  • China-Gadgets to go: Lade unsere Android App oder iOS App herunter
  • Folge uns auf Facebook oder YouTube für weitere Insights & Specials
  • Such doch nach ähnlichen China-Gadgets - es gibt über 5000 Artikel
Viel Spaß beim Stöbern! Aktuelle China-Gadgets Berichte und Tests findest du auf unserer Startseite »

Hiermit hat sich der anonyme Gast in den Besucher-Tipps einen imaginären Lolly der Extraklasse verdient. Was ich meine? Ihr kennt etwa nicht den Fallschirm für Trainingsläufe?!
fallschirm

Das gute Stück soll tatsächlich eure Leistung beim Basketball, Fußball oder Sprinten beträchtlich erhöhen – zumindest laut Beschreibung. Der Schirm wird dabei um euren Brustkorb gebunden und öffnet sich ab einer gewissen Geschwindigkeit und erreicht einen Durchmesser von 133cm! Eine Verpackungstasche liegt übrigens bei. Und wer so doch nicht auf der Aschebahn (oder gar in der Stadt ;-)) seine Runden drehen möchte, hängt vielleicht seine Spy-Cam daran und schmeißt sie von einem hohen Berg … oder hat andere, bessere Ideen. Total verrückt – oder macht so etwas vielleicht doch Sinn?

Kristian

Ich bin 31 Jahre jung, aber gefühlt ziemlich oft noch wie ein großes Spielkind. So habe ich Ende 2010 (endlich) "CG" ins Leben gerufen. Besonders haben es mir z.Z. die Drohnen angetan.

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

48 Kommentare

  1. Profilbild von Thomas

    ich nehm das Teil mal mit ins studio und probiere es auf dem Laufband aus 😉 oder ich Spiele damit Mission Impossible nach, oder ihr nutzt es für euren Hund. So fällt die Gassirunde vielleicht kürzer aus. 😉 habe noch andere Ideen, aber die findet der Tierschutz bestimmt nicht gut. Hehe

  2. Profilbild von magdeburger

    Ich brauche keinen Bremsschirm, bin schon so langsam genug. 😉

  3. Profilbild von Gast

    gleich 4 fürs Fußballtraining bestellt,klasse !

  4. Profilbild von Tobi256

    @Thomas: :D:D die Idee mit dem Laufband finde ich gut!

  5. Profilbild von Michael

    hast schon jemand den schirm in action gesehen?

  6. Profilbild von popel2k

    ist bestimmt toll mit dem dingen durch die stadt zu laufen 😉

  7. Profilbild von Konrad

    Nichts „macht“ Sinn, bestenfalls ergibt es Sinn.

    Konrad

  8. Profilbild von Rockamring

    Michael: hast schon jemand den schirm in action gesehen?

    Nein, aber ein ähnliches Prinzip sieht man doch bei jedem Fußballtraining, da sind das halt Gewichte.
    Ich würde das nutzen, was mir für meinen Körper am besten passt, ich denke nicht das Gewichte über den Boden schleifen, besonders gut für den Rücken ist.

  9. Profilbild von danimaniac [iOS]
    danimaniac [iOS]

    Laufbahnen kein Wind = kein nutzen.

  10. Profilbild von danimaniac [iOS]
    danimaniac [iOS]

    Laufband war gemeint

  11. Profilbild von knaXus

    Konrad: Nichts “macht” Sinn, bestenfalls ergibt es Sinn.
    Konrad

    Was bist du denn für ein Klugsch…?

  12. Profilbild von Penjochus

    „danimaniac [iOS]
    Laufband kein Wind = kein nutzen.“

    Sag blos. Gut das wir dich haben…

    😀

  13. Profilbild von Thomas

    „Danimaniac [IOS]
    1 hr, 21 mins ago
    Laufbahnen kein Wind = kein nutzen.“

    Ach nööööööö, jetzt hatte ich mir das ganz umsonst bestellt. 😉
    Ich hoffte darauf, den ernst meiner Aussage würde niemand Glauben schenken und einfach drüber lachen. Das nächste mal kommt noch „SARKASMUS“
    dahinter 😉

    Ich hoffe du spielst nicht MI nach oder hängst deinen Hamster dran.

    Ab und zu nutze ich den zum schwimmen, danach habe ich immer noch ein wenig Fisch für den Grill. Auch am Motorrad macht der sich gut. Den gar meine Freundin so eingestellt, das er über 120 aufgeht, damit ich nicht zu schnell fahre. 😉
    So habe ich irgend einen Einsatzzweck vergessen?
    Ach ja wenn die Polizei mich verfolgt mache ich den immer ab, damit sie nix mehr sehen. ;).

    SARKASMUS

  14. Profilbild von niko

    leider bringt es nicht viel. habe mir letztes jahr zwei geholt. wenn es windstill ist läuft man in top geschwindigkeit und der schirm stellt sich nicht mal richtig auf. leider ist das oft der fall bei uns am trainingsplatz. nutzen also gleich null.

    ist es etwas windiger merkt man das der schirm einen bremst. aber das ganze ist immer noch schwach.

    besser sind elastische gummibänder. dann läuft einer hinterher und hält den vordermann mit den gummibändern. das ganze dann auf 20 m und der hintermann kann schön variieren wie sehr er den vordermann laufen lässt

  15. Profilbild von Konrad

    „du“ -> „Du“

    Konrad

  16. Profilbild von jawieoderwo

    klar ist der fürs laufband geeignet, ich benutze ihn ja selber extra dafür!
    Anlegen, aufs Laufband gehen und starten. Sobald der Schirm vom Band eingezogen wird, hat man nen Mörder Widerstand, echt klasse!
    Ich würde allerdings mit einer niedrigen Laufbandgeschwindigkeit anfangen und mich langsam zum Topspeed vorarbeiten

  17. Profilbild von Christian

    Also wir haben vor 25 Jahren Autoreifen genommen und einen mit einem Seil um die Hüfte gebunden und dann hinter und hergezogen (über den Rasenplatz).
    Das Training hat damals der Leichtathletiktrainer mit uns gemacht, war eine Hammer Saisonvorbereitung für den Fußball.

  18. Profilbild von namso

    @Christian
    Autoreifen mit oder ohne Felge?

  19. Profilbild von knaXus

    @Konrad
    Oh, ein dummer Klugsch…!
    Hinweis: Es gab da mal eine Rechtschreibreform!

  20. Profilbild von Simon

    Kurz und knapp: LOL!

  21. Profilbild von Konrad

    @knaXus
    Eine Frage des Stiles; hier trennt sich die Spreu vom Weizen.

    Konrad

  22. Profilbild von Thomas

    niko: leider bringt es nicht viel. habe mir letztes jahr zwei geholt. wenn es windstill ist läuft man in top geschwindigkeit und der schirm stellt sich nicht mal richtig auf. leider ist das oft der fall bei uns am trainingsplatz. nutzen also gleich null.
    ist es etwas windiger merkt man das der schirm einen bremst. aber das ganze ist immer noch schwach.
    besser sind elastische gummibänder. dann läuft einer hinterher und hält den vordermann mit den gummibändern. das ganze dann auf 20 m und der hintermann kann schön variieren wie sehr er den vordermann laufen lässt

    mmmmmmh, hatte ich euch letztens gesehen? 😉
    [img]https://www.china-gadgets.de/kommentarbilder/PeterPansen-1183547408.jpg[/img]

  23. Profilbild von Ghosu

    Ich bind‘ mir immer einen Zombie hinten ran…wenn man schnell läuft ist er ein tolles Gewicht, wenn man zu langsam wird fungiert er als Motivation.

  24. Profilbild von Jack

    @ Thomas
    Hast du dafür nen ebaylink?

48 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)