LCD MP3 Player mit Clip und integrierten 2GB oder 4 GB Speicher ab 8,26€

Hinweis: Dieser China-Gadget Artikel ist schon über ein Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. So verpasst du nichts mehr:
  • China-Gadgets to go: Lade unsere Android App oder iOS App herunter
  • Folge uns auf Facebook oder YouTube für weitere Insights & Specials
  • Such doch nach ähnlichen China-Gadgets - es gibt über 5000 Artikel
Viel Spaß beim Stöbern! Aktuelle China-Gadgets Berichte und Tests findest du auf unserer Startseite »

Wer nicht den Bose Non Plus Ultra MP3 Player braucht, sollte unbedingt mal bei eBay vorbei schauen. Dort haben diverse fleißige Forenbienchen (danke!) auf diesen stylischen MP3-Player mit LCD-Bildschirm und integrierten 2GB Speicher hingewiesen. Dieser ist um über einen Euro im Preis gesunken und kostet jetzt nur noch 8,26€ inkl. Versand. Lest unbedingt die Kommentare bevor ihr euch entscheidet, denn dort findet ihr viele sehr gute und ausführliche Informationen zum Player – danke Leute 😉

Die Kopfhörer und ein USB-Kabel liegen außerdem bei um den Player als Wechsellaufwerk (d.h. keine zusätzlichen Treiber) am PC anzuschließen und aufzuladen. Einen SD-Karten Einschub besitzt dieses Gerät nicht – d.h. ihr müsst euch nicht noch extra eine zulegen, aber es passen auch „nur“ in etwa 400 Lieder rauf. Für mich reichts dicke.

Abspielen kann der Kleine (nur 4cm x 4,5cm) MP3s, WMAs, „Bilder“, TXTs, AMV Videos und Radio. Durch das geringe Gewicht kann man ihn auch überall anklippen. Der integrierte LiPo hält etwa 4-6 Stunden und schneidet somit ein bisschen schlechter als andere Modelle ab. Die Sprache ist natürlich einstellbar: u.A. Englisch und Deutsch sind vorhanden. Es können gewöhnliche 3,5mm Klinkensteckerkopfhörer verwendet werden – gut so: denn die beigelegten sind nicht gerade der Oberknaller. Aber auch dort hat man schon andere Stimmen vernommen.

In den gut besuchten Auktionen kann nach Abschluss auch ein Farbwunsch getroffen werden: grau, silber, pink, rot, grün oder orange. Blau ist leider z.Z. aus.

Auch das soll nicht unerwähnt bleiben: legt ihr 2€ drauf, erhaltet ihr einen MP3-Player mit 1,8″ (statt 1,5″) welcher auf „Touch“ reagiert. Auch besitzt er mit 4GB gleich doppelt so viel Speicher und kann noch ein bisschen mehr abspielen. Das MP3-Format reicht mir jedoch persönlich. Dieser ist auch noch in „sky blue“ erhältlich.

Abschließend bleibt zu erwähnen: die farbigen Kleinen sind eine Überlegung wert, solange man sie nicht mit 5-8 fach so teuren Geräten vergleicht und gewissen Abstriche gerne in Kauf nimmt.

Nachtrag von Kristian: Ab 18 Euro erhaltet ihr dann schon richtig gute Markenware aus Großbritannien, wie z.B. den regelmäßigen Preisleistungs-Sieger SANSA von SanDisk. Die üblichen Modelle dort haben mindestens 2GB verbaut und können mit der richtig genialen OpenSource Firmware Rockbox geflashed werden – den Musikjunkies unter euch ist das sicherlich ein Begriff. Wer also nochmals ein paar Euro mehr ausgeben kann/mag erhält richtig gute Hardware und einen schnellen Versand. Zollabgaben fallen innerhalb des EU Handelraumes natürlich nicht an. Danke auch nochmal an Foni in den Kommentaren!

Hier geht’s zum Gadget >>

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

43 Kommentare

  1. Profilbild von hmmm

    ICH RATE AB!

    Ich habe mir unlängst einen um mit 8GB bestellt, etwa 20 $ gekostet. Es war das gleiche oder ein ähnliches Fabrikat. Touch funktioniert natürlich nicht, man muss den Player über die Tasten benutzen. Davon abgesehen ist der Player bei mir fürn Hugo, weil die USB-Verbindung nicht ordentlich funktioniert. Ein absoluter Fehlkauf.

  2. Profilbild von CroMarmot

    Es gibt schon den Archos 2 mit 8GB für 25€
    https://www.dealclub.de/campaign/823/articledetails/822

    Dafür bekommt man dann ein deutsches Produkt mit 2″ Display, 8GB, Touchmenüführung, 12 Stunden Akku, SDHC, Mikro…

    Die Teile da haben die mieseste Qualität und die Menüführung hängt sich regelmäßig auf.

  3. Profilbild von der Doc

    Habe die 4GB-Version 2x bestellt. Ihr macht mich noch arm… 😉

  4. Profilbild von Josha

    Kann mich nicht beklagen – weiß garnicht was ihr habt. Ich habe die 2GB Version seit ~ 3 Monaten und die läuft super. Einzig die Kopfhörer musste ich austauschen – die klingen imho nur grauselig.

  5. Profilbild von otto

    Hatte auch vor einiger Zeit so ein Ding bestellt. Die Qualität ist wirklich mies. Schade um das Geld!

  6. Profilbild von Kratzi

    Ich schliesse mich meinen vorrednern an hab auch so ein teil bestellt und war aufs letzte enttäuscht selbst das austauschen der kopfhörer half nicht es kam kein bass rüber nichts finger weg!!!

  7. Profilbild von Tommy

    Was habt ihr fuer ein teil? Ich hab die Variante ohne Touch. Ein bissl am eqaulizer optimiert und gut ist.

  8. Profilbild von Gude Laune

    a) Menü ist grottig schlecht gestaltet, macht es echt schwer, zu navigieren.
    b) Der Ton ist nicht sooo berauschend, aber OK. Je nach Modell kann man aber enttäuscht werden (z.B. Bässe fehen)
    b1) Die Kofhörer sind halt als gratis zugabe für den Elektroschrott gedacht 😉
    c) Akku ist OK
    d) USB läuft auch
    _____
    Unterm Strich: kann man benutzen wenn man sonst keinen MP3-Player im Handy hat und mit IRGEDWAS zufrieden ist.

  9. Profilbild von Foni

    Sieht aus wie ein Apple Produkt, mit der aktuellen Politik dieser Firma sollte man diese Boykottieren und auch nicht mit Fake-Produkten auch so tun als würde man zu diesem Verein gehören.

    Erklärung für Fanboys die noch hinterm Mond leben:
    Apple hat eigentlich fast alle Produkte im Design von Braun kopiert, die meisten technischen Innovationen waren schon weit vorher bekannt und zu trivial für die Firmen um diese Patentieren zu lassen.
    Apple traut sich aber die simpelsten Ideen zu patentieren und jeden gegen den Verstoß zu verklagen.
    Bei den Klageschriften, manipulieren sie zB. auch gerne die Fakten, zB. indem sie Bilder entsprechend stauchen und retuschieren. Beweismittel fälschen geht mal gar nicht.

  10. Profilbild von Foni

    Alternativen:
    Archos Vision 4GB, inkl. Video und Radio 24€
    SanDisk Sansa Fuze 4GB, inkl. Video, Radio und mit microSD erweiterbar. 29,99€
    SanDisk Sansa Clip+ 2GB inkl. Radio, mit microSD erweiterbar 21,99€
    SanDisk Sansa Clip 2GB inkl. Radio für 16,99€

    Die Sansa-Geräte gelten als klangliche Referenz.

  11. Profilbild von Soeren

    Kann mich den meisten hier nur anschließen… Fehlkauf da die Qualität echt mies ist!

  12. Profilbild von Kaiii

    Foni: Alternativen:
    Archos Vision 4GB, inkl. Video und Radio 24€
    SanDisk Sansa Fuze 4GB, inkl. Video, Radio und mit microSD erweiterbar. 29,99€
    SanDisk Sansa Clip+ 2GB inkl. Radio, mit microSD erweiterbar 21,99€
    SanDisk Sansa Clip 2GB inkl. Radio für 16,99€
    Die Sansa-Geräte gelten als klangliche Referenz.

    woher hasch die Preise da die wirklich nicht schlecht klingen?

  13. Profilbild von Foni

    Archos – Amazon
    SanDisk – regelmäßig im Amazon Marketplace oder bei ebay von itstor, da schwanken aber immer mal wieder die Preise, im Moment sind sie minimal höher.

  14. Profilbild von karl

    was haltet ihr davon:
    http://www.tinydeal.com/42-8gb-memory-mp5-player-media-player-game-console-camera-fm-radio-m38709-p-31309.html
    als mp3-player für die hosentasche zwar zu groß, aber für längere bahnfahrten usw interessant, da man auch filme gucken oder alte nintendospiele spielen kann. hat evtl jemand erfahrung damit und was denkt ihr, wie groß die chance ist, dass der zoll das teil einkassiert?

  15. Profilbild von kristian
    kristian (CG-Team)

    @Foni
    Top Sache. Hatte auch einen Sansa – sehr gute Geräte. Habe es mal entsprechend erwähnt – so kann es jeder auf einem Blick selbst entscheiden. Danköö!

  16. Profilbild von Kane

    Habe die Touch Version für meine Freundin gekauft:

    Ordentliches Gerät das jeder Mensch mit Englischkenntnissen der kein absoluter volldepp ist schnell und zuverlässig bedienen kann. Der Equalizer erledigt etwaige sound-differenzen, IMO ist er aber definitiv gleichwertig mit den aktuellen I-Pod originalen, kommt aber (leider) keinesfalls an Sandisks‘ Sansa geräte an.
    (Vorsicht: Lautstärke hat absolut nichts mit der qualität des Sounds zutun. Und für die Leute unter euch die unter Hi-Fi eine Ohrenmassage verstehen: denen rate ich zu Kopfhörern mit Vibrations funktion, dann bekommt ihr eure simulierten „Mega fetten bässe, oida!“ Jedenfalls waren mit meinen (basslastigen) AKG K518 sehr oft mehr Bässe vorhanden als mir lieb war. Das aber lag an den Kopfhörern)

    Da sie auch mit dem Zubehör der Vorbilder kompatibel sind (getestet) auch hervorragend zum joggen/trainieren benutzbar.

    Wer auf einen Pedometer und den absolut sinnlosen kapazitiven Multi-touch verzichten kann dem rate ich zu diesem Gerät! Jedenfalls ist mir immernoch unklar wie Apple für ihr produkt teilweise das 10fache verlangen können, da die Unterschiede wirklich marginal sind.
    Und wer unbedingt den Ego-push des Apfels benötigt bekommt bei einiger suche selbst diesen auf den von Aplle inspirierten geräten.

    Ps:
    Ich verstehe all die negativen Kommentare absolut nicht. Ich hoffe wirklich das ihr alle eine billigere version erwischt habt/ihr trolle seid. SO schrecklich ist das Gerät bei weitem nicht.

  17. Profilbild von MK

    @Kane Was ist das denn für ein Gehäuse? Ich vermute mal Plastik, oder? Bei dem Preis ist Alu schwer vorstellbar. Fände den nämlich zum Joggen ganz interessant

  18. Profilbild von Maurice

    werde mir die touchvarieante holen für 4 euro mehr

  19. Profilbild von diggnfuhx

    Oh Oh Oh -> Bei MP3 Playern aus Fernost scheiden sich die Geister wie viele Modelle aus – oder Frühzeitig hinweg – wie auch immer ^^ IMHO sollte man generell von den Touch-Modellen die Finger lassen : Ich hatte vor knapp 1 1/2 Jahren unheimlich viele Player mit gefälschten Speicher-Größenangaben auf dem Tisch liegen (der Umstand hatt sich zum Glück gebessert) und musste mich dann mit „Rückflashen“ der Geräte beschäftigen (meist wurden aus 16 oder 32GB ganz schnell schlanke 2GB 🙂 ) – dabei fielen dann auch immer Geräte für den Privatgebrauch ab – von diesen haben eigentlich nur wenige, mit Tasten versehende Geräte übelebt – z.B. die 1,8“ „Transformers-Design“ Player haben sich als unheimlich Robust erwiesen – ich nutze selbst einen immer noch täglich. Bei Touch-Geräten freut man sich X Tage bis X Wochen – ich sage mal unter 3 Monaten – über die schlechte-Touch Bedienung, bis selbige dann garnichtmehr funktioniert – leider.
    Ein kleinerer MP3/“Motion-JPG“-AMR Player mit nem „Z80 Klon auf Steroiden“ kann aber ein tolles < 10 € Mitbringsel/Alltags-"Verhunz" Gerät darstellen – bis Kontakte/Akku uns scheiden…

  20. Profilbild von Kane

    @MK
    Doch doch, ist aus einem Metall. Ob es Alu war kann ich dir aber leider nicht sagen.

  21. Profilbild von Andi

    Ist der Player bei Euch schon angekommen?
    Ich habe am 9. September bestellt, aber bis dato keinelei Lieferung erhalten. PLZ Gebiet 68XXX (Rhein Neckar Kreis). Normalerweise kommen die Sachen recht schnell und zuverlässig hier an.

  22. Profilbild von Arno

    Wie sieht es eigentlich rein rechtlich aus? Kann mir irgendetwas passieren, außer, dass das Gerät vom Zoll eingezogen wird? Strafzahlung oder ähnliches?
    Suche einen kleinen, günstigen mp3-Player aber wirklich was sinnvolles gibt es neben den Plagiaten leider nicht…

  23. Profilbild von danimaniac [iOS]
    danimaniac [iOS]

    Liegt weit unter dem Freibetrag und ist keine Fälschung von Markenwertung somit für den Zoll unbedenklich.

  24. Profilbild von Lämpi

    @Kristian: Die Sandisk gibt es erst ab ca. 23€ aus GB, nicht 18€ 🙁

  25. Profilbild von Chris [iOS]

    @corni: Deine beiden Links finde ich auch echt interessant. Hat da jemand ein paar Erfahrungswerte bezüglich dieser Teile? Ich weiß, dass es solch ein ähnliches Teil auch schon mal bei Dealextreme gab, aber da war angeblich der Sound miserabel und das Clickwheel war Fake.

  26. Profilbild von Chris [iOS]

    Ich bezweifle übrigens auch, dass die beiden Player aus cornis Links wirklich so Aussehen, wie auf den Bildern. Das scheinen nämlich Bilder des Originals zu sein… Hab das auch schon häufiger bei den iPod Shuffle aus China erlebt. Mit Originalbildern wird geworben aber tatsächlich wird totaler Schrott verkauft/verschickt.

  27. Profilbild von HP

    Grottig schlechte Teile. Das „Touch“ ist eher „Press“ und die Verarbeitung an sich ist furchtbar. Meiner rutschte aus seiner Alu-Hülle raus. Navigation ist unübersichtlich und durch das drücken auf das Display zum steuern wird nicht immer das ausgelöst was man eigentlich will. Zudem sind Symbole auf dem Bildschirm die den Anschein erwecken man könnte sie drücken, aber es geht gar nicht.
    Besser ein billiges Archos, Philips, Creative oder sowas Ding.

    HP

  28. Profilbild von Miguel

    bei kleinen Mediaplayern ist Kompatibilität mit der Rockbox-Firmware für mich Pflicht. Wer sich mal mit der Firmware beschäftigt hat, wird auf die Möglichkeiten und Freiheiten nicht mehr verzichten wollen.

  29. Profilbild von Keule

    Wie siehts denn bei der Kiste mit Zufallswiedergabe von Ordnern/ganzem Archiv aus? Hab mir vor kurzem einen anderen von den kleinen gekauft und das der das nicht kann ist sehr nervig…

43 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)