LED Wasserhahn-Aufsetzer ab 1,74€

Hinweis: Dieser China-Gadget Artikel ist schon über ein Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. So verpasst du nichts mehr:
  • China-Gadgets to go: Lade unsere Android App oder iOS App herunter
  • Folge uns auf Facebook oder YouTube für weitere Insights & Specials
  • Such doch nach ähnlichen China-Gadgets - es gibt über 5000 Artikel
Viel Spaß beim Stöbern! Aktuelle China-Gadgets Berichte und Tests findest du auf unserer Startseite »

In den Besucher-Tipps „keimt“ gerade dieses Gadget wieder etwas auf – so hol ich das doch fix auf die Startseite und überarbeite unseren alten Beitrag – danke „Gast“ und den jeweiligen Kommentatoren. Der LED-Wasserhahnaufsetzer ist zwar schon etwas älter, aber mindestens genauso cool wie damals!

led-wasserhahn

Der Aufsatz besitzt eine kleine Turbine, welche das durchfließende Wasser nutzt, um die LED zu betreiben – d.h. es ist keine Batterie nötig. Die Farbwechsel-LED gibt sieben Farben wieder. Dieses Gadget wurde bereits über 500x verkauft.

Es gibt auch noch das Update mit Temperatursensor. Die Bauform ist identisch, jedoch ist auch ein Temperaturfühler verbaut. Die LED des kleinen Wasserkraftwerks leuchtet zu der entsprechenden Wassertemperatur in grün (0-25 Grad), blau (25-35 Grad) und rot (35-45 Grad), das sieht gerade in dunklen Räumen wirklich sehr schick aus. Sollte das Wasser noch wärmer werden fängt die rote LED an zu blinken.

Hier geht’s zum Gadget >>

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

51 Kommentare

  1. Profilbild von stefan

    Also Ich habe eben nochmal drübergelesen, Ich sehe keine Stelle, wo explizit gesagt wird, dass der Versand nach Deutschland ausgeschlossen ist. Im Gegenteil: Da steht sogar in der Liste mit der Versandzeit eine Spalte mit „Germany“. Ein, wie Ich finde, deutliches Indiz für den Versand nach Deutschland :).

  2. Profilbild von Honky

    Und selbst wenn. Ich habe mir damals ne Billiguhr bestellt, da war der Versand auch nicht „nach Deutschland“. 20 Tage später hatte ich Post ^^

  3. Profilbild von andreas

    Das Teil ist nach 3 Wochen gekommen und ist echt klasse, die Kontroll lED ist allerdings sehr hell und könnte unter umständen auch stören.

  4. Profilbild von Jochen

    Schade gibts nicht mehr …

  5. Profilbild von K1m

    Mensch „nur“ 3,6k Veräufe o.O

  6. Profilbild von Arno

    Jetzt fehlt nur noch ein günstiges Werkzeug, um den Perlator auszutauschen.
    Hat da jmd. etwas?

  7. Profilbild von Georg

    Arno : Jetzt fehlt nur noch ein günstiges Werkzeug, um den Perlator auszutauschen.

    Kann man das Teil nicht öffnen, um es zu Entkalken, wenn das Wasser sehr hart ist?
    Muss ich befürchten, dass der Kalk die Mechanik lahmlegt?

  8. Profilbild von Rene

    Ich wollte mir die Teile gerne bestellen, aber habe gesehen das die ja ein Innengewinde am Wasserhahn voraussetzen, was ist wenn man da nur ein Aussengewinde hat, weiß jemand ob es dafür Adapter oder sowas gibt und wo man die günstig herbekommt?

  9. Profilbild von krisha

    ist bei mir nicht ganz dicht, und anscheinend kann man das ding nur mit der hand festziehen. meinen original perlator kann man schön mit einem 22er schlüßel abschrauben.

    die temperaturanzeige funktiniert nicht zuverlässig. selbst wenn man sich die hände verbrennen kann zeigt es nicht dauerhaft rot an. außerdem braucht es ein bisschen, bis es die temperatur erkennt.

    aber für 3 euro nicht schlecht 🙂

  10. Profilbild von Lurus

    Kann ich so bestätigen mit dem Farbwechsel. Also als Temperatur-Indikator vollkommen untauglich, aber das Wasser leuchtet schön bunt und meine bessere Hälfte findet, dass das Wasser „voluminöser“ aus dem Hahn kommt, als vorher.

    Anbringen war kein Problem, dicht sind bei mir auch beide Aufsätze.

  11. Profilbild von Tom

    Ein kleiner Testbericht:

    + tut was es soll, leuchtet ziemlich hell
    + hält dicht (Dichtung, weiss, war dabei)
    + man kann ins dunkle Bad und wenn man den Wasserhahn aufdreht hat man genug Licht
    + da es bei mir sehr lange dauert bis endlich warmes Wasser kommt, finde ich den Lichtwechsel wirklich super
    + günstiger Preis

    – lautes, nervendes Geräusch
    – weil unten kein Netz wie bei dem Original-Perlator ist, sondern kleine Löcher wie bei einer Dusche, spritzt das Wasser bis zum Waschbeckenrand – vielleicht kann ich da noch was ändern

    Sonstiges: Adapter für Wechsel Innen-Aussengewinde gibt es günstig im Sanitärhandel. Evtl. bietet der Verkäufer ja auch solche Teile mit Aussengewinde an (mag jetzt nicht suchen).

    Falls es nicht ganz dicht ist, dann evtl. eine herkömmliche schwarze Dichtung probieren.

    Das die Temperatur nicht 100% korrekt angezeigt wird habe ich gleich vermutet. Aber mir reicht es schon, wenn die grüne LED aufleuchtet wenn das Wasser warm wird.

  12. Profilbild von Knollo

    Was habt ihr für Wasserhähne? Hab heute meine Teil freudestrahlend bekommen … und … passt nicht. Ich brauch INNENGEWINDE!

  13. Profilbild von Bjoern

    Heute zwei bekommen. Anbau war kein Problem, funktionieren auch. Sieht ganz schick aus. Was jedoch ein wenig stoert ist die laute „Turbine“. Bin mal gespannt, obs Morgen frueh nach dem aufstehen beim rasieren und Zaehneputzen im Halbschlaf dann doch zu laut ist 🙂

    Qualitaet ist Okay, Plastik halt. Laesst sich nur mit der Hand festdrehen, mit Werkzeug gehe ich da nicht dran (wuerde sich wohl direkt aufloesen). Relativ (!) dicht, reicht aber. Fuer den Preis Okay.

  14. Profilbild von QNO

    P@: Beim Artikel aus der Paypal-Gutscheinaktion wurde leider gemogelt. Temperatur < 31 °C ist grün, dann kommt blau… Artikelbeschreibung des Verkäufers sagt es andersrum (wie es mMn viel mehr Sinn macht)

    Ich habe vor über einem Jahr einen bestellt, da war das genau so falsch mit den Farben

  15. Profilbild von Moefte

    Habe auch welche im Haus. Wird das durchgeleitete Wasser zu heiß, bekommt die Elektronik ne Macke und gibt nicht mehr alle Farben oder falsche Farben aus. Es blinkt auch rot wenns zu heiß wird. Dicht isser auch (wenigstens einer im Haus) und eine Geräuschkulisse, die vorher nicht da war, ist auch zu bemerken. Meiner spritzt nicht, sondern hat so ein Metallnetz. Er ist aber leider auch nur mit der Hand festziehbar, der richtige Heimwerker hat dafür natürlich eine Klemmzange mit Teflonschuhen tz tz tz Amateure ;).
    Gruß moefte

  16. Profilbild von csspg [Android]

    habe meinen heute passenderweise erhalten und bin sehr zufrieden. fuer den preis top. ist vielleicht etwas lauter als vorher aber ihr werdet den wasserhahn ja nicht im schlafzimmer haben. farben sind gut und es leuchtet eine mach der anderen bzw gibt es auch einen „discosender“ 🙂 einfach top!!

  17. Profilbild von Oliver [Android]
    Oliver [Android]

    Meiner ist angekommen…… Anfang Oktober bestellt. Respekt. Mal schauen wie lange das Teil funktioniert.

  18. Profilbild von hq

    Habe das Teil aus dem ersten Link und kann es nicht empfehlen. Die Lautstärke hat mich jetzt nicht so sehr gestört und das Licht ging auch gut, ich habe es aber nicht dicht bekommen, auch nicht mit der Zange. Was aber noch schlimmer ist: Wie jemand schon erwähnt hatte, spritzt das Wasser überall rum, wenn es vom Becken abprallt. Das liegt anscheinend daran, dass unten nicht so ein Metallnetz ist sondern viele kleine Löcher. Ist bei mir leider gleich in den Müll gewandert.

  19. Profilbild von Hehen.at

    schade preis wär ja ganz nett aber
    laut und überall rumspritzen geht gar nicht

  20. Profilbild von Heiner Hans

    Wo gibt es denn definitiv so einen Link mit einem „Netz“ drin? Weil ich würds schon kaufen, aber kein bock das ganze Bad nass zu machen.

  21. Profilbild von frakki

    Hab auch 2 gekauft, allerdings auch ohne Netz 🙁 Funktionieren tuen sie. Dicht sind sie auch, allerdings stört mich das Spritzen so massiv, dass ich wieder die alten reingemacht habe.

    Hat jemand welche mit richtigem Perlator?

  22. Profilbild von Heiner Hans

    Der richtige Heimwerker kann sich sein Netz selbst einbauen 😉

  23. Profilbild von frakki

    Heiner Hans: Der richtige Heimwerker kann sich sein Netz selbst einbauen

    Hast du Bilder vom Umbau?

  24. Profilbild von honley [Android]
    honley [Android]

    super schnelle lieferung und toller artikel hab mir 4 geholt

  25. Profilbild von Gast

    Tom [/quote]

    Testbericht kann ich nur bestätigen. Bin auch gespannt, wie lange die Batterie hält und ob ich sie überhaupt gewechselt bekomme.

    Ansonsten ist der Preis den Spaß wert! 🙂

  26. Profilbild von Andi P

    Ich kann Tom’s Testbericht nur bestätigen.

    Das Teil ist aus Plastik.

    Für den Preis lohnt sich der Spaß! 🙂

  27. Profilbild von anubis

    Muss man vor dem anbringen des Teils etwas beachten? Denn ich hab es an den Wasserhahn gehalten um auszuprobieren ob es leuchtet, jedoch kam absolut garnichts – also keine Farbenveränderung..

    Jemand eine Idee, bzw eine Erfahrung?

    (P.S.: Wenn ich das Teil etwas hin und her schüttel, kann man hören dass da drin etwas locker ist. Ist das normal?)

    Danke im Voraus

    anubis

  28. Profilbild von harry h [Android]
    harry h [Android]

    du brauchst schon genuegend druck um das sich die duese bewegt. diese erzeugt dann „energie/strom“ und dadurch faengt die led an zu leuchten, mein Sohn. Also so einfach dranhalten geht NICHT.

  29. Profilbild von anubis

    hat sich erledigt danke, hab nicht erwartet dass der druck so hoch sein muss.. hat mit dranhalten geklappt jedoch muss man sehr viel kraft anwenden.

    problem ist halt nur dass mein wasserhahn dieses gewinde nicht hat, schade drum.. verschenk ichs halt an freunde^^

  30. Profilbild von Saschahh

    Ich hatte ebenfalls erst Probleme mit der Dichtigkeit, da ich mich nicht traute das Plastikteil mit der Zange fest anzudrehen.
    Habe es mit einem Handtuch dann mit der Hand soweit fest gedreht, dass nur noch teilweise Tropen austraten – was aber auch egal war, denn durch die Plastiklochung spritzt das Wasser so stark im Waschbecken, dass ich es wieder entfernt habe.

51 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)