Für den kleinen Copperfield: Magic Balloons für 0,87€

ballon trickNach dem  „Mystery Flying Ufo“ und den „Magic Rabbits“ wird es wieder mal Zeit euch ein neues Zaubergadget vorzustellen.

Verblüfft doch eure Freunde wieder mal auf einer Party mit einem einfachen, aber doch spektakulär aussehenden Zaubertrick. Dafür bedarf es nur einem unscheinbaren Ballon, den ihr „zufällig“ dabei habt und zum Bsp. ein Smartphone. Ihr könnt jetzt auch euren Freunden zeigen, das es sich um einem normalen Ballon handelt und blast ihn richtig auf. Dann drückt ihr das Handy dagegen und lasst die Luft raus. Ab jetzt werden die Augen groß, denn auf einmal ist das Smartphone im Ballon gefangen. Das wir sicher für staunende Blicke und fragende Gesichter sorgen.

Der Trick soll auch für Anfänger leicht zu erlernen sein, aber wie bei allem muss man natürlich trotzdem üben, damit er auch auf der „großen Bühne“ richtig wirkt und klappt – schließlich ist alles nur eine Illusion (und deswegen folgt hier auch keine Auflösung ;-)). Dieser Trick geht auch mit einigen gebräuchlichen, ähnlich geformten und elastischen Ballons, also durchstöbert eventuell vorher mal eure Karnevalkiste.

Damit es euch nicht gleich euer Portmonaie leer zaubert, liefert euch der Verkäufer den Magic Balloon für 0,87€. Natürlich bietet YouTube die passenden Videos:

Youtube Video Preview

Natürlich würde David Copperfield euch mit dem Trickk schief von der Seite anschauen, aber hey, jeder fängt klein an. Die Ballons sind übrigens in verschiedenen Farben und werden unsortiert zu euch verschickt.

Tim

Als Teil des China-Gadgets Team knipse ich seit 2015 die meisten Gadget-Fotos und bin immer auf der Suche nach günstigen, hochwertigen Audio-Alternativen.

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

14 Kommentare

  1. Profilbild von Knut

    selten einen schlechteren Trick gesehen !!

  2. Profilbild von Daywalker

    Noja, ok…. wenn man es 2-3 mal ansieht kann man sich denken, dass sich das Gummi nur herum legt… OK 😛

  3. Profilbild von Tom

    super! Ich habe noch Zauber Cola und Zauber Mentos im Angebot. der Trick geht mit jedem stinknormalen Luftballon und da gibts sicher bessere Angebote als 1,30 für 5 Stück. Außerdem ist das doch überhaupt kein Gadget, sondern nur ein Zaubertrick mit Haushaltsgegenständen. da kann ich ja auch ein Skatspiel als Gadget melden.

  4. Profilbild von sallii

    Wies geht wird im Video, das im Ebayangebot eingebettet ist veraten….

  5. Profilbild von Paule

    muah…beim ersten Versuch hats mit einem „stinknormalen“ Ballon geklappt.
    Danke für den Tipp, lustiger Gag.

  6. Profilbild von anonymous

    @paule
    selbes hier .. ganz normaler luftballon reicht aus 😉
    nicht schlecht ^^ für so wenig übung

  7. Profilbild von Yedra

    @ Okolyta: Glückwunsch zur Aufnahme ins CG-Team!

  8. Profilbild von okolyta

    @Yedra
    Danke dir. Bin auch schon wieder auf der Suche nach neuem. Aber zaubertricks lasse ich erstmal 😉
    Finde es übrigens witzig, das es auch mit normalen Ballons geht. Kannten bestimmt einige von euch, genau wie ich selbst, auch noch nicht vorher. Also kein wirkliches Gadget, aber für einige sicher eine witzige Idee.

  9. Profilbild von daniela

    Yay – haben wir wieder etwas gelernt. Werde ich auch mal ausprobieren und den kleinen Verwandten eine Show abliefern 🙂

  10. Profilbild von baboon

    Das Arsch-frisst-Hose Prinzip für Ballons, so toll finde ich das jetzt nicht

  11. Profilbild von gatnnos

    Ich finde, ihr solltet ergänzend auch das original Video verlinken mit dem Vermerk „Achtung Spoiler“. Denn würde der Händler das Produkt tatsächlich mit dem YT Video bewerben, würde ich das als Betrugsversuch werten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)