Pimp deinen Filmabend mit dem Mikrowellen Popper für 10,37€

Hinweis: Dieser China-Gadget Artikel ist schon über ein Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. So verpasst du nichts mehr:
  • China-Gadgets to go: Lade unsere Android App oder iOS App herunter
  • Folge uns auf Facebook oder YouTube für weitere Insights & Specials
  • Such doch nach ähnlichen China-Gadgets - es gibt über 5000 Artikel
Viel Spaß beim Stöbern! Aktuelle China-Gadgets Berichte und Tests findest du auf unserer Startseite »

Stellt euch folgendes Szenario vor: Ein lauer Sommerabend, ein kühles Bierchen, ihr habt euren Flatscreen auf die Terrasse getragen und wollt mit euren Freunden ein privates Open-Air-Kino Event veranstalten. Alle sitzen da, gespannt auf den Film und plötzlich steigt aus der Küche der liebliche Duft von frisch gemachtem Popcorn in die Nasen eurer Gäste. Mit dem Mikrowellen Popper steht dem gelungenen Filmabend nichts mehr im Wege.

$_12 (1)

Die Handhabung des 29 x 13,5 cm großen Mikrowellen Poppers ist denkbar einfach.

mikrowllen popper corn
Erst die Körner in den Popper geben…

Ihr füllt die innere, kleine Mulde mit Popcorn-Körnern, eine volle Ladung ist etwa auf 4 Portionen ausgelegt, wenn ihr weniger seid kann man entsprechend nur die Hälfte etc. einfügen.

mikrowellen popper (2)
…zuklappen, ab in die Mikrowelle…

Dann wir der Popper zugeklappt und in die Mikrowelle gestellt. Etwa mittelheiß bei 600 Watt solange drin lassen, bis es aufhört in der Mikrowelle zu poppen. Dann sollte der Popper aber auch schon überquellen und euch mit leckerem selbstgemachtem Popcorn begrüßen.

mikrowellen popper (1)
…und genießen!

Nur noch salzen – Fertig! Damit seid ihr der Held bei jedem popeligen DVD-Abend. 😀

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

10 Kommentare

  1. Profilbild von PA

    Süßen und fertig!

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für iOS.
  2. Profilbild von Nope

    „Nur noch salzen“. Ist klar. Sag mir nicht, wie ich mein Popcorn mache!

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  3. Profilbild von vollstrecker

    Kein Karamell! Einfach Zucker drüber reicht nicht.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  4. Profilbild von Stimmenhotel

    Ich mach das ja in einem beliebigen Mikrowellen festem und Hitze Resistenten Keramikgefäß mit Teller als „Deckel“ …
    Muss Ich keine 7€+ für ausgeben …

    • Profilbild von Wolf

      wie genau machst du die?
      mit öl + zucker? oder wasser + zucker?
      bei mir poppen immer erst 50% und während die andern 50% poppen brennen die ersten 50% schon an,… deshalb muss ich dann immer kurz pause machen, die ersten 50% raus sammeln und dann die letzten 50% weiterpoppen lassen…

  5. Profilbild von 123Pyrofire

    Ich trage doch nicht meinen Flatscreen auf die Terasse dafür habe ich einen Beamer (:

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  6. Profilbild von TTT

    Ganz schön viel Geld für ein Plastiktöpfchen. Viel zu viel.

  7. Profilbild von Stimmenhotel

    Ich habe sie trocken drinne.
    Stimmt aber, es werden nicht alle gepoppt. Die fertigen sammel ich ab und die anderen kommen noch mal rein. (wenn ich Lust habe…. Sonst Müll)

    Ich esse auch ohne Zucker und Salz oder so

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)