Mini-Beamer UC50 ab 106,46€

Hinweis: Dieser China-Gadget Artikel ist schon über ein Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. So verpasst du nichts mehr:
  • China-Gadgets to go: Lade unsere Android App oder iOS App herunter
  • Folge uns auf Facebook oder YouTube für weitere Insights & Specials
  • Such doch nach ähnlichen China-Gadgets - es gibt über 5000 Artikel
Viel Spaß beim Stöbern! Aktuelle China-Gadgets Berichte und Tests findest du auf unserer Startseite »

Vor 2 Jahren haben wir hier bereits einen Mini-Beamer vorgestellt, den Vorgänger UC28. Jetzt hat der Hersteller nachgerüstet und den Beamer etwas aufgemotzt. Leider ist er immer noch nicht HD-fähig deshalb nicht wirklich für den Dauereinsatz am SAT-Receiver oder der Playsi geeignet, aber für Reisen, Parties, Präsentationen ein guter Projektor.

beamer

  • Technische Details
    • native Auflösung WVGA 854 x 480 px
    • Kontrast 800:1
    • Helligkeit 50 Lumen
    • Lipo 1500mAh/ bis zu 1,5 h betrieb
    • 78 mm x 71 mm x 25 mm Größe, 130g Gewicht
    • HDMI, USB, TF, AV, DC,

Erst waren unsere Augen groß als wir in der Artikelüberschrift groß FHD 1080p lasen. Es stellte sich aber schnell heraus, dass damit (etwas sehr irreführend) darauf hingewiesen werden sollte, dass der Beamer bzw. der integrierte Mediaplayer auch Videos mit einer so hohen Auflösung unterstützt. Naja, nichts desto trotz bietet dieser Beamer eine native Auflösung von WVGA 854 x 480 px, was zu dem UC28 mit 320 x 240 px ein großer Schritt nach vorne ist.

Auch der Kontrast wurde mit 800:1 kräftig hoch geschraubt und die verbauten LEDs bieten eine Lichtleistung von 800 Lumen, da braucht es nicht mehr stockduster im Raum zu sein um noch ein gutes Bild zu erhalten.

Auf eine Distanz von 35 cm – 430 cm könnt ihr dann ein bis zu 3,8 Meter großem Bild erzeugen, aber bedenkt, mit jedem Zentimeter mehr nimmt auch die Helligkeit und der Kontrast des Bildes ab. In diesem Video bekommt man einen Eindruck von dem Mediaplayer und der Bildqualität:

Youtube Video Preview

Gut ist der HDMI-Eingang, so kann man bequem die meisten modernen Geräte mit dem Projektor verbinden und für ältere DV-Kameras oder Videorecorder ist auch ein AV-Eingang vorhanden.

Wer nur ein paar Babyfotos auf dem Geburtstag der Tante präsentieren will oder auf einem Meeting ein paar Tabellen und ein Video zeigen möchte ohne sich auf die Technik Vorort verlassen zu müssen, kann den eingebauten Mediaplayer in Kombination mit einer TF-Karte (microSD) oder USB-Stick nutzen. Genügend Anschlüsse sind vorhanden.

beamer2
Viele Anschlüsse trotz kompakter Größe

Und mit nur 78 mm x 71 mm x 25 mm Größe und 130g Gewicht ist er kompakter als so manches Phablet und nervt nicht im Gepäck.

Versorgt wird der Beamer durch den eingebauten Lithium Polymer Akku mit 1500mAh, der bis zu 1,5 Stunden Betrieb ermöglichen soll, kann aber auch per USB-Kabel oder Netzadapter betrieben und aufgeladen werden. Die nötigen Kabel sind beigelegt.

Auch eine Fernbedienung wird mitgeliefert, denn das bedienen am Beamer selbst scheint nicht möglich zu sein. Dort befindet sich nur die Einstellung für die Schärfe des Bildes.

Dieser Beamer ist kein HD-Endgerät, um sich sonntags mit seinen Freunden vor Sky zu versammeln, das definitiv nicht, aber er ist wesentlich brauchbarer als noch der UC28 und dank seiner Maße ein idealer Begleiter für unterwegs in wahlweise grün, weiß, schwarz oder lila.

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

52 Kommentare

  1. Profilbild von digfish

    Am besten mal die Grössenangabe überprüfen….sonst passt mini nicht! 😉

  2. Profilbild von ReabRed

    5000 Lumen….
    BESTIMMT ??

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für iOS.
  3. Profilbild von juergen

    Kann man daran zb auch direkt den firetv Stick an den hdmi-Eingang anschließen?

    • Profilbild von Dynalon

      Hallo Jürgen,

      Mein Tipp: arbeite Dich ein wenig in die Materie ein. Google hilft mit den Schlagworten „iPhone an Beamer anschließen“ schnell weiter. HDMI ist ein Standard, also immer das gleiche (sofern man Extras wie Netzwerk, 3D und Co außer Acht lässt).
      Ich kenne mich bei Apple absolut nicht aus, aber ich weiß, daß ipad und Macbook Adapterstecker für HDMI haben. Ich gehe mal schwer davon aus, daß das ebenso mit Deinem iPhone funktioniert.

      Wenn Du das lieber kabellos erledigen willst: Meines Wissens nach klappt das bei Apple mit Airplay, wofür Du dann eben einen Empfänger (der dann auch einen HDMI Stecker hat) brauchst.

      Viel Spaß damit!

  4. Profilbild von kneppl

    die Abmessungen sind doch sicher mm statt cm.

  5. Profilbild von Sebastian

    50 lumen?! Das bedeutet doch, dass es stockdunkel sein muss, oder hat sich das geändert?!

    • Profilbild von Resa

      nein die helligkeit bei diesem beamer ist gut. es ist aber kein 800 lumen sondern weniger, ich schätze liegt bei 300 lumen mit batterie betrieb. aber wenn man mit netzadapter verbindet ist das bild relativ viel heller. d.h bei 3 meter bilddiagonal ist das bild ganz hell genug.
      der lüfter ist auch ganz leise. bei farbqualität ist das rot etwas zu kräftig, aber das kann man mit rot grün blau bzw farbtemperatur reduzieren.

  6. Profilbild von horst

    Ich denke mal die Größe ist wie so oft in Seemeilen angegeben, muahaha

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  7. Profilbild von JoeBlack

    Also 500 lumen vll, aber 5000?! Oder hab ich da was falsch verstanden?

  8. Profilbild von Besserwisser

    Also die 50 Lumen in der Beschreibung bei Gearbest erachte ich als realistischer…

  9. Profilbild von Gast

    Netter Beamer. Hat jemand ne Idee, wie laut der wird? Denn je kleiner und heller, desto mehr muss der Lüfter arbeiten.
    Aber da nen Chrome-Stick ran, ein Doppel-USB-Netzteil und schon hat man ne nette Beamer-Station.

  10. Profilbild von x02a

    Das Teil hat übrigens 50 Lumen, nicht 5000… Steht jedenfalls auf der gearbeast Seite….

  11. Profilbild von Thomas

    Unter 100€ für ein paar projektionen an der Decke würde ich zuschlagen, aber mit Zoll 120€ ist mir zu deftig

    Trotzdem irgendwie cool.

    In einem Video wird von 800 Lumen geredet

  12. Profilbild von diger

    50 Lumen währen realistisch, bei dem Preis und Gewicht…

  13. Profilbild von Tobias

    @diger
    Sind auch 50 Lumen, steht in der Beschreibung von Gearbest ;D

  14. Profilbild von Max

    So liebe Leute.. Wir beruhigen uns ersteinmal, klicken SELBSSTÄNDIG auf den Link und überprüfen ganz einfach und selbsständig, dass sich da einfach zwei kleine Fehler eingeschlichen haben, bevor wir hier rum-geifern und die kostbare Zeit verschiedener Leute verbrauchen…
    Wenn der erste KLICKT und die Fehler ganz einfach posten würde, wären alle Späkulationen sofort beendet…

    Natürlich sind es nur 50 Lumen und natürlich sollen es „mm“ statt „cm“ sein.

  15. Profilbild von Thomas

    Und damit es keine Überraschungen gibt an den Zoll denken 😉

  16. Profilbild von _jack_

    ich weiß, altes Thema, aber ich bin mir echt nicht sicher ob lediglich Vorstellungen ohne Test etwas bringen, gerade bei doch nicht ganz günstigen Gadgets. Der Text liest sich leider ein bisschen wie eine Pressemitteilung über ein neues Produkt (kommt noch ein Nutzungsbericht von euch nehme ich das natürlich zurück ;-))

    PS: in der Beschreibung bei GearBest steht 50LM, Tinydeal und dx behaupten 800

  17. Profilbild von Peter

    @chinagadgets – Die Größenangabe solltet ihr nochmal überarbeiten. Mit den angegebenen Maßen wäre der Beamer alles andere als Mini.

  18. Profilbild von Deafmobil

    Trotz komplettes Dunkelheit strahlt der Beamer die Helligkeit noch viel zu schwach aus. Das sieht aus wie aufgebrauchtes DLP Lampen die schon nach Lebensdauer über Stunden überschritten wurde.

  19. Profilbild von Max

    Interesant, wie die technischen Daten zwischen den Anbietern differieren:

    Gearbest: 50 lumens and 1000:1 contrast ratio.
    DealExtreme: Brightness:800 Lumens Contrast:800:1

    Ersteres ist vermutlich realistischer bei 10W Energieaufnahme.
    Ich vermute mal, dass die 800 Lumen der Lichtstrom ist, welcher die LED abstrahlt. Das hat nichts mit den ANSI-Lumen zu tun die man nimmt um Projektoren zu vergleichen. Dabei sind Verluste durch Optik, Sensor etc. nicht mit betrachtet, welche aber zwangsläufig entstehen und nicht unerheblich sind.

  20. Profilbild von sven

    Oben rechts ist dauerhaft „UNIC“ eingeblendet? Das hält mich ernsthaft ab.

  21. Profilbild von MiFan

    Von Xiaomi hätte ich ihn mir gekauft.

  22. Profilbild von oha

    wie zur hölle kann das hier so billig sein?! achaut mal auf amazon: Flylinktech Tragbarer Mini Projektor HD Beamer Multi-Media LED Projector 1080P Heimkino Projektor Home Theater LCD-Beamer (UC50 Grün) https://www.amazon.de/dp/B016UOUPT0/ref=cm_sw_r_cp_awd_.Lhuwb77T6N3E

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für iOS.
  23. Profilbild von test

    Könnt ihr BITTE BITTE BITTE ein Review dazu machen? Bin ernsthaft am überlegen mir den zu kaufen

  24. Profilbild von hdhd

    Könnt ihr BITTE BITTE BITTE ein Review dazu machen? Ich bin ernsthaft am überlegen mir den zu kaufen!

  25. Profilbild von hj

    Könnt ihr BITTE BITTE BITTE ein Review dazu machen? Bin ernsthaft am überlegen mir den zu kaufen!

  26. Profilbild von Arne

    Ich habe mir gerade einen bestellt.
    Mit priority mail, angeblich 7 – 15 Werktage.
    Sobal er da ist mache ich ein kleines Review Video falls gewünscht.
    Hoffe ganz stark, dass man dieses UNIC Waterprint wegschalten kann.

  27. Profilbild von Arne

    Ich habe mir gestern einen bestellt.
    Mit priority shipping. Sollte angeblich 7 bis 15 Tage dauern.
    Falls gewünscht mache ich gerne ein kleines Review Video.

    Ich hoffe auch dass man das UNIC Wasserzeichen ausblenden kann. Aber wenn ich mich nicht verschaut habe, gibt es bei youtube Videos in denen man es nicht sieht.

    • Profilbild von Johannes

      Ich habe auch Gearbest bestellt und warte schon über einen Monat auf das Versenden der Ware.
      Hat jemand schon seine Unic Uc50 bekommen oder ist schon im Versand?

      • Profilbild von Arne

        Warte auch noch.
        Hätte eigentlich schon längst verschikt sein sollen. Bin langsam etwas angepisst.

        • Profilbild von Hanno

          Ich warte auch schon seit ca. 40 Tagen auf die Versenduing.
          Der UC50 war immer wieder „Out of Stock“ und dann wieder nicht.
          Keine Ahnung was die für Probleme haben.
          Ich habe Gearbest angeschrieben. Es heißt, dass der Beamer in ca. 14 Tagen versandbereit ist.
          Das nenn ich mal schnell 😉
          Naja, Gearbest waren noch nie die schnellsten, aber das übertrifft jetzt all meine Erfahrungen.

          Das Wasserzeichen lässt sich vermutlich abschalten.
          Bei dem Unic UC40 Beamer konnte man das an den Lauter/Leiser Tasten an der Fernbedienung.

          Wie schauts aus, hat jemand von Gearbest seinen Beamer schon erhalten?

        • Profilbild von Gast

          Ich habe zwischenzeitlich meine Bestellung storniert. Dauert mir einfach zu lange.

  28. Profilbild von SwooopD

    Hatte auch bei Gearbest bestellt. Wollten mich erst hinhalten. Habe nach 4 Tagen storniert. Habe ihn dann bei Banggood für den gleichen Preis bekommen. Mit DHL Express für 8$ mehr bekam ich ihn nach 7 Tagen (Kalendertage, nicht Business days).
    Ich finde das Teil super, hat nur leider kein Keystone :/

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für iOS.
    • Profilbild von Hanno

      Danke für die Info.
      Leider finde ich den Beamer nirgenswo in schwarz ausser bei Gearbest. 🙁
      Ich warte immer noch auf die Versendung.
      Ach man was tue ich mir da an. 😐

      Wie findet ihr den Beamer bis jetzt?

  29. Profilbild von jdjd

    Kann mal jemand ein Review machen?

  30. Profilbild von Arne

    Habe meinen heute erhalten.
    wenn ich Zeit finde und mich ne Weile mit beschäftigt habe, mache ich ein kurzes Review.

52 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)