Mini Multitool: Leatherman auf chinesisch ab 1,78€

Ich liebe meinen Leatherman. Allerdings hat das Tool auch gut 50 Euro gekostet (und gehört somit sogar noch zu den günstigeren Serien). Aus dem Reich der Mitte erhaltet ihr aktuell dieses portables Multitool für gerade mal einen Bruchteil des Preises.Mini Multitool

Mit an Bord sind: eine große Kombizange, ein Schraubendreher, zwei Messer und eine Feile. Das Multitool besteht aus rostfreiem Edelstahl und wird mit einer kleinen Tasche geliefert. Persönlich denke ich, dass das Tool gegen ein Leatherman gnadenlos den Kürzeren ziehen wird, sich aber für gelegentliche 0815-Tätigkeiten gut schlagen könnte. Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass Chinatools mal eher schlecht, mal aber auch überraschend gut abschneiden. Aber für Rund 2 Euro kann das Mehrzweckwerkzeug für den Schlüsselbund ruhig mal ausprobieren.

Mini Multitool

Wer für kleinere Reparaturen oder einfach um mal eben schnell eine Schraube festzuziehen ein kleines Multitool benötigt wird kaum ein günstigeres finden. Was sagt ihr, findet ihr das Mehrzweckwerkzeug praktisch oder habt ihr lieber ein großes dabei? Andere Multitool-Gadgets findet ihr hier.

Tristan

Seit Januar 2017 Teil des China-Gadgets Teams. Ich bin großer Gaming Fan und schreibe über alles rund ums Thema Virtual Reality auf.

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

46 Kommentare

  1. Profilbild von Stefan
    Das Ding ist große Grütze und selbst die 2€ nicht wert.
  2. Profilbild von Tom
    gibts bei Weltbild zum kostenlos mitbestellen. Habe da 2 Stück von. Mit Leatherman nicht zu vergleichen.
  3. Profilbild von okolyta
    welchem Stefan glaube jetzt nur? lol
  4. Profilbild von Bernd
    Das Teil gab es vor Jahren mal bei Conrad als Werbegeschenk.
    Natürlich kein ernst zu nehmendes Werkzeug, aber für den Preis auch nicht total schlecht.
    Da hat man aus China schon schlimmeres gesehen.
  5. Profilbild von Maik
    +dislike+ für die Formulierung *für Arme* find ich ziemlich schäbig, sorry…
  6. Profilbild von daniela

    Maik: <p>+dislike+ für die Formulierung *für Arme* find ich ziemlich schäbig, sorry…</p>

    „Für Arme“ ist auf das Produkt bezogen und als Frage gestellt und nicht für die Käufer – sollte eigentlich auch im Artikel ersichtlich werden?

  7. Profilbild von phil
    macht aber an und für sich nen brauchbaren eindruck… gabs das nicht auch mal bei pearl?

    ich selbst hab mein mini-multitool (ein anderes) für 1,99 beim kik gekauft und über preis und qualität konnt ich mich echt nicht beschweren…

  8. Profilbild von Maik
    @daniela
    ich finds trotzdem unangebracht und wie schon gesagt schäbig. was soll das?
    • Profilbild von daniela
      Wie „was soll das“? Es ist eine ganz normale Redewendung, ich zitiere sonst auch gerne den Duden:

      „Für Arme“ (salopp abwertend; in billiger, minderwertiger Art, Ausführung: ein Karajan für Arme)

      Spätestens im Kontext müsste das dann doch klar werden? Ich habs trotzdem nur für dich geändert – hier soll doch der Spaß im Vordergrund stehen.

      Hier sind alle

  9. Profilbild von Maik
    @daniela
    Danke, sorry ich finde diese Redewendung einfach, vor allen in einen Blog, für unangebracht egal in welchen Kontext du das sehen magst. Wenn ich mir nicht wie Stefan ein Letherman für 50€ leisten kann, selbst wenn dieser in die Kategorie „billig“ fällt, ist das schon ziemlich abwertend auch wenns auf das Produkt bezogen sein mag. Duden hin oder her du reduziert die User auf ihre Verhältnisse für die sie in den meisten Fällen vielleicht gar nichts können und ob das eine ganze normale Redewendung ist mag ich jetzt auch mal bezweifeln, weil Für Arme ist halt nun mal nicht für DurchschnittsUser die den Blog hier besuchen, somit machst du dich durch den Spaß den du in den Vordergrund stellst über diese „Armen“ lustig. Und wenn ich mir z.B. ein Letherman für 50€ leisten kann, warum besuche ich dann ein China Gadget Blog und schlage bei nen 2€ Teil zu?

    Aber nun einfach genug der viele Worte, ich wollte hier nicht ne Endlosdiskussion einleiten weil am Ende ists mir eigentlich egal aber ich finde auch in nen Schnäppchenblog sollte etwas Etikette gehalten werden.. Spaß hin oder her..

  10. Profilbild von okolyta
    also das ist doch nun wirklich keine schlimme Aussage, das sage ich mind. 5 mal die Woche.
    wäre wohl schlimm, wenn man geschrieben hätte: hier ein Leatherman für Hartz 4 Empfänger.

    also wirlich, man sollte nicht alles so ernst nehmen.
    gerade der Schreibstil hier ist doch recht lustig und unbefangen. Das soll es bitte auch bleiben

    in diesem Sinne wünsche ich allen einen schönen Abend und lasst die Hände über der Decke 😉

  11. Profilbild von Yedra
    Seh ich auch so, ist ein ganz normales, gebräuchliches Sprichwort, das einfach nur ausdrückt, das etwas deutlich günstigeres zum Einsatz kommt…

    @CG-Team: Find es aber gut, das ihr den Artikel angepasst habt, so ist das Thema aus der Welt und es gibt keinen Grund für Stunk!

  12. Profilbild von ähem
    Das Land der aufgehenden Sonne ist Japan, nicht China! Sollte man aber eigentlich wissen, schließlich ist Japan noch weiter im Osten und dort geht bekanntermaßen die Sonne auch auf. China ist das Reich der Mitte. 😉
  13. Profilbild von NWo
    kann yedra und oko nur zustimmen, finde auch nichts anstößiges an der redewendung.
    nungut man kann sich halt über vieles echauffieren, jedem das seine ^^
  14. Profilbild von Marc
    zurück zum Thema: das Ding sieht zwar nicht besonders haltbar aus, aber zum Verschenken an jüngere männliche Verwandte reicht das allemal. Daher: bestellt…
    Gruß,
    Marc
  15. Profilbild von Marc
    ach so: falls jemand ein „großes“ findet (also in der Größenordnung eines Leatherman) wär vielleicht auch interessant, das mal zu testen…
  16. Profilbild von Josha
    Ist doch eine ganz normale Redewendung?! Ich muss sagen, dass gerade hier ein richtig guter Umgangston herrscht.

    Viele bekannte Gesichter, ein bisschen Ironie – ich schaue immer wieder gern vorbei!

  17. Profilbild von Yedra
    Seh ich auch so, was da in manchen anderen Foren abgeht ist echt nicht schön, aber hier ist das echt klasse!
  18. Profilbild von Matthias
    @Maik
    Meine Güte, dann geh doch arbeiten, dann bist du nicht mehr arm und brauchst dich nicht aufregen o.O
  19. Profilbild von Serummo
    Ich kann Maik nur zustimmen, es ist einfach unpassend und ich glaube kaum, dass Maik arm ist. 🙂
    • Profilbild von Zumo
      OMG, ihr selbsternannten Heiligen (auch @Maik), die ungefragt Antworten für Dritte geben. Geh doch mal zu einem unterhalb der Armutsgrenze Lebenden und frage ihn, ob er sich über die Formulierung aufregen möchte. Er wird dir mitteilen, dass er ganz andere Probleme hat. Spende Geld, oder nimm eine ehrenamtlichen Arbeit, z. B. bei der Tafel, an! Sich über eine unkonkrete Formulierung zu echauffieren zeigt nur, dass ihr zu viel Zeit habt. Los, auf zur Tat!
  20. Profilbild von Marc
    die dinger gibts auch als billigversion im KIK für 1 euro bzw 2 euro mit tasche.
  21. Profilbild von Thomas
    lol, hattet ihr auch gesehen, das das Thema 8 Monate her ist? 😉
  22. Profilbild von Wurta
    1) „Arm“ muss sich ja nicht nur aufs Geld beziehen, ich bin arm an Zeit 🙂

    2) Ich glaube „arme Menschen“ haben genug mit Jobsuche, Weiterqualifizierung und Sparen zu tun.

    3) Cooles Gadget, lustig anzusehen und durchaus sinnvoll in der Büroschublade – oder der Küchenschublade der nichtarbeitenden Bevölkerung 😉

  23. Profilbild von Wurta
    Du meinst, die haben nun alle Geld genug? 🙂
  24. Profilbild von Matthias
    @Wurta
    Ja, ich verbringe auch trotz Arbeit noch Stunden pro Tag mit Sparen.
    Allein heute Abend z.B. werde ich zwei Stunden lang nicht einkaufen gehen! Da bleibt kaum noch Zeit für Hobbys 🙁
  25. Profilbild von andy [iOS]
    Also wer ein wirklich gutes Multitool sucht und kein Poroblem mit langen wartezeiten hat der sollte mal nach einem Ganso Multitool ausschau halten!!

    Ich selber habe mir für Rock am Ring das hier http://www.greatwalloutdoor.com/multi-tools/titan-pro.html geholt bin wirklich schwer begeistert!! Ganso gibts zwar auch in DE zu kaufen sind dann aber teurer ( aber immer noch das Geld wert!! )

46 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)