MOCUTE 055 Bluetooth Gamepad für Smartphone-MOBAs für 7,75€

Das MOCUTE 055 ist ein etwas anderes Gamepad vom gleichnamigen Hersteller, das gesamte Design ist auf Multiplayer Online Battle Arenas oder kurz MOBAs ausgelegt und soll so für mehr Kontrolle und Spielspaß sorgen.MOCUTE 055 Bluetooth Gamepad für Smarthone-MOBAs

MOBAs sind in den letzten Jahre durch Titel wie League of Legends oder DOTA zu dem meistgespielten Genre der Welt geworden und brechen, wenn es um die Spielerzahlen geht, immer wieder neue Rekorde. Gerade aber in China tauchen diese Spiele auch immer öfters auf dem Smartphone auf. 王者荣耀 (King of Glory) ist dabei mit 50 Millionen aktiven Spielern am Tag eines der größten Flaggschiffe. So ist es verständlich, dass sich nun auch die Hardware anpasst. MOCUTE bringt mit ihrem neuen Gamepad ein Gerät heraus, das extra für das Genre designet wurde und kann bestimmt auch hierzulande den einen oder anderen Zocker glücklich machen.

Rein optisch erinnert die Form des MOCUTE 055 Bluetooth Gamepads eher an ein Handy oder eine Power Bank als an ein Eingabegerät. Auf der flachen Oberfläche befinden sich ganze 13 Buttons und 2 Analog-Ministicks. Über diese soll man bei passenden Spielen dann die verschiedenen Fähigkeiten seines Charakters aktivieren können.

MOCUTE 055 Bluetooth Gamepad für Smarthone-MOBAs in Grau
Das Bluetooth Gamepad kommt in Grau, Weiß und Rot.

Traditionell ist das Genre ja eigentlich auf dem PC zu Hause und wer wirklich im großen Stil kompetitiv spielen möchte, wird diese Plattform dem Smartphone höchstwahrscheinlich vorziehen. Um aber mal ein paar Runden in der Bahn zu spielen ist das Smartphone-MOBA für Genrefans sicherlich ein willkommener Zeitvertreib.

Das Gamepad trägt einen 100mAh Akku in sich und soll so bis zu 40h genutzt werden können, bevor ihr wieder eine Steckdose suchen müsst. Aufladen könnt ihr den Controller wie die meisten Smartphones via Micro-USB. Verbunden wird das Ganze über Bluetooth 3.0 und hat eine Reichweite bis zu 19 Meter.

Für iOS sollen Spiele wie Gunman Clive, Helium Boy, League of Evil League oder Temple Run kompatibel sein und für Android wurden Wild blood, Dungeon Hunter und Shadow Gun genannt. Was aber das eigentliche Highlight, die MOBAs angeht, sieht es momentan etwas Mau aus. Neben 王者荣耀 (King of Glory) wird nur noch Arena of Valor genannt. Arena of Valor ist zudem auch erst bald im deutschen PlayStore verfügbar. Wer aber sowie eher andere Genre präferiert, sollte vielleicht zum großen Bruder des 055 greifen.

Tristan

Seit Januar 2017 Teil des China-Gadgets-Teams. Ich bin ein großer Gaming-Fan und schreibe über alles rund ums Thema Virtual Reality.

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)