Monokular Teleskop / Fernglas (10×25) für 2,52€

Hinweis: Dieser China-Gadget Artikel ist schon über ein Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. So verpasst du nichts mehr:
  • China-Gadgets to go: Lade unsere Android App oder iOS App herunter
  • Folge uns auf Facebook oder YouTube für weitere Insights & Specials
  • Such doch nach ähnlichen China-Gadgets - es gibt über 5000 Artikel
Viel Spaß beim Stöbern! Aktuelle China-Gadgets Berichte und Tests findest du auf unserer Startseite »

Auch die Survival-Gadgets sollen wieder einen Artikel gewidmet bekommen. Dieses mal handelt es sich um ein Monokular Teleskop / Fernglas (10×25).

monokular-2

Wie unser Einsender Josh erwähnt entspricht das Gadget einem Fernglas mittlerer Stärke.

monokular-3
Mit Täschchen

Die Linsen bestehen aus Glas und es liegt sogar Zubehör in Form einer Tasche und eines Putztuches bei – für knapp 3€ ein sehr guter Chinapreis!

monokular-1
Ein halbes Fernglas 😀

Als optimale Entfernung wird der Bereich 100m – 1km angegeben. Für Survival-Fans (und solche, die es werden wollen) ist es ein Must-Have ;-).

Kristian

Ich bin 31 Jahre jung, aber gefühlt ziemlich oft noch wie ein großes Spielkind. So habe ich Ende 2010 (endlich) "CG" ins Leben gerufen. Besonders haben es mir z.Z. die Drohnen angetan.

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

18 Kommentare

  1. Profilbild von wiesel mann

    wie isn die brennweite im vergleich zu den standard ferngläsern?

  2. Profilbild von Mare

    Bestellt, danke ;D

    Gerne mehr von diesen coolen Survivalgadgtes 😀

  3. Profilbild von Mike

    Sieht nen bisschen argh billig aus, nen ausziehbaes fernrohr wär mal ne coole sache

  4. Profilbild von Dragonlover

    Also dieses sagt mir auch nicht so zu. Aber Ferngläser und Teleskope würden mich generell auch interessieren. Immer her damit, wenn ihr welche findet. 🙂

  5. Profilbild von Matthias

    Ich hab sowas in der Art… weiß nicht ob genau dasselbe Modell, aber so eins und ein etwas stärkeres. Für den Preis ziemlich gut die Dinger. Bisher ausreichend robust und vernünftige Optik.

  6. Profilbild von salty [Android]

    Heute ist es angekommen. Naja für 3 Euro ok aber es eignet sich nur bedingt als „fernglas“. Trotzdem nettes Gadget.

  7. Profilbild von bowiewowie

    Also ich hab heute meins bekommen und bin maßlos enttäuscht:
    Die Plastikenden an beiden seiten sind nur drübergestülpt, somit ist das feinjustieren recht grob. Die Optik durch das Ding ist auchn Witz, ich habe immer den Eindruck mit meinen eigenenAugen besser und größer zu sehen als mit dem Gadget lol. Wasn fail.

  8. Profilbild von millbreak

    Ich habe das Mini-Fernrohr seit ein paar Monaten im Einsatz und finde das Preis-/Leitungsverhältnis passend.
    Damals kostete es noch um die 5 EUR.
    Es funktioniert, vergrößert und auch eine Sehschwäche lässt sich über das Justierrad ausgleichen.
    Für mich ist es okay!

  9. Profilbild von Homer

    Monukular, das Wort heißt Monukular!

  10. Profilbild von mw

    Ich habe vor vielen Jahren einige faltbare 10×21 Prismen-Monokulare in Singapur für ca 5 Euro pro Stück gefunden. Sind Kopien eines teuren Zeiss Designs, von ‚Nikula‘ nachgebaut, erstaunlich starke Vergrößerung und optische Qualität.
    Ihr Vorteil liegt auf der Hand: extrem klein dank Prismen-Umlenkung,immer griffbereit dabei.
    Bei Ebay zZ nicht sonderlich günstig, ab ca. 7Euro, zB unter „Mini 10X21mm Compact Monocular Telescope“ zu finden.
    Das Original Zeiss Turmon kostet einhundert Euro und mehr, und ist nur ein 8×21!

  11. Profilbild von luzie

    @mw: So eines habe ich inkl. Mikroskop-Zusatz für meine Tochter besorgt, die sind wirklich super!

  12. Profilbild von Olli [Android]
    Olli [Android]

    Hab das Ding gekauft, ist Schrott.

  13. Profilbild von Kleinalrik

    Recht nützliches Ding.

    Die Lieferzeit war natürlich – wie immer aus Fernost und zwischengeschaltetem Zollamt – mal wieder horrend.
    Das Dingen stinket extrem nach Weichmacher.

    Die Darstellungsschärfe ist durchschnittlich. Man kann damit hinreichend gut „in die Ferne sehen“, bemerkt aber doch unscharfe Ränder. Autokennzeichen kann man auf 100 – 200m sicherlich damit ausmachen.

    Der Schärfenregler hat einen erstaunlich kurzen Weg – nur ca. eine Vierteldrehung. Deswegen wohl auch der eingeschränkte Verwendungsbereich von 100 – 1000m, was sich in etwa mit meiner Einschätzung deckt, dass es nur für wenige hundert Meter optimal ist.

    Aufgrund der Größe und auch wegen der Tasche mit Gürtelschlaufe nimmt man es gerne mal eben so auf Wanderungen oder Spaziergängen mit. Wegen des niedrigen Preises sind Verlust oder Beschädigung verschmerzbar.

  14. Profilbild von Jantar

    Alternative:

    Fernglas 10×25 von Fielmann, wird in der Weihnachtszeit ~5 Euro angeboten, das gleiche Modell gibt es auch bei Pearl für ~10 Euro und gelegentlich bei Tchibo. Für gelegentliche Beobachtungen und für Kinder ist es mehr als ausreichend, für Ornithologen, Einhandaltlantiküberquerer und Weidmänner gibt es besseres.

    Gruß

    Jantar

    • Profilbild von Kleinalrik

      Das möchte ich mal unterstreichen!

      Habe seinerzeit von Tchibo das Binokular für 9 oder 10,- Euro gekauft, und das ist qualitativ wesentlich besser! Größerer Schärfeneinstellungsbereich, gute Achromatik (kaum Farbränder), ziemlich scharf abgegrenztes Bild, Dioptrienkorrektur am rechten Okular.

      Das Mono ist halt kompakter und leichter und daher ein (fast) ständiger Begleiter, während ich das Tchibo-Teil nur mitnehme, wenn ich eine entsprechende Verwendung vorausplane.

  15. Profilbild von Andreas

    Die Angabe 100 – 1000 m beschreibt nicht den „Verwendungsbereich“ sondern das Sichtfeld.
    Auf 1000m ist das Sichtfeld ca. 100m breit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)