MP3-Player als Musik-Kassette für 2,89€ (+ USB-Kabel und Kopfhörer)

Was haben die Mini-Disc, Video-Kassette und Musik-Kassette gemeinsam? Richtig! Sie alle liegen auf dem Friedhof der ausgestorbenen Medien. Ich wette, dass die Kinder in 10 Jahren uns bei dem Wort „Kassette“ nur noch mit einem Stirnrunzeln anschauen werden. Wie dem auch sei, wer zumindest ein bisschen der verlorenen Welt nachtrauert, wird diesen MP3-Player im Kassetten-Design mögen.

mp3-player-kassette-2

Im Gegensatz zu der echten Musik-Kassette muss kein Bleistift zum Abspielen bereit gelegt werden (na, ihr wisst schon *g*), sondern ein voll aufgeladener Akku reicht. Dieser hält etwa 3-4 Stunden und kann an jedem USB-Port aufgeladen werden. Damit ihr das überall problemlos erledigen könnt, liegt das benötigte USB-Kabel bereits bei.

mp3-player-kassette-1

Auch ein Kopfhörer-Paar liegt bereits bei, wobei es hier manchmal gewaltige Qualitätsunterschiede gibt – d.h. ggf. solltet ihr euer Paar der Wahl bevorzugen. Mit den Xiaomi Hybrid IV liegt man nie verkehrt! 😉

Profilbild von kristian

Kristian

Ich bin 30 Jahre jung, aber gefühlt ziemlich oft noch wie ein großes Spielkind. So habe ich Ende 2010 (endlich) "CG" ins Leben gerufen. Besonders haben es mir z.Z. die Drohnen und 3D-Drucker aus China angetan.

Schon gesehen?

Xiaomi Mi 2 Bluetooth Lautsprecher

Xiaomi Mi Speaker 2 Bluetooth-Lautsprecher für 17,92€

Der Xiaomi Mi Speaker 2 ist auf den ersten Blick wieder mal ein echter Hingucker von Xiaomi. Wir hatten den Vorgänger bereits im Visier und den Xiaomi Mini Aluminium-Bluetooth-Lautsprecher im Test bei uns im Büro. Wie der neuere Xiaomi Mi Speaker 2 in unserem Test abgeschnitten hat, erfahrt ihr hier!

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

11 Kommentare

  1. Profilbild von Gast
    Wer keinerlei Ansprüche an die Klangqualität hat, kann gerne zuschlagen.

    Allen anderen empfehle ich, mal 70-80€ in die Hand zu nehmen, sich nen Sansa Clip+ und ein paar brauchbare InEars zu kaufen.

  2. Profilbild von Gast
    Mäh. Immer diese Besserwisser 🙂

    Ich hab mal zum Spaß zugeschlagen, notfalls drucke ich meine eigene Kassette aus und klebe die drauf.

  3. Profilbild von karl
    den clip+ bekommst du doch auch schon für 30€

    FB :
    Wer keinerlei Ansprüche an die Klangqualität hat, kann gerne zuschlagen.
    Allen anderen empfehle ich, mal 70-80€ in die Hand zu nehmen, sich nen Sansa Clip+ und ein paar brauchbare InEars zu kaufen.

  4. Profilbild von Gast
    Aber gute InEars kosten auch Geld. 😉
  5. Profilbild von Gast
    Egal welchen MP3 Player ihr habt, kauft euch bitte geschlossene Kopfhörer.
    Viele Leute laufen mit den Standard Apple und anderen Schrottkopfhörern rum. Weil bei diesen Kopfhörern, jeder mithören kann und die Lautstärke so dermaßen aufgedreht wird, kann es für die Ohren des Hörers nicht gesund sein und ist für alle Umstehenden nervig.
  6. Profilbild von Gast
    Achtung: Spielzeit betragt bei voller Ladung lediglich 2, wenns hinhaut max. 3 Stunden!
    immer vor Ende meiner Trainingseinheit, 3 Stunden, geht das verdammte Ding aus, daher nicht allzu empfehlenswert
  7. Profilbild von Gast
    unfassbar, wie oft bei solchen gag-mp3-playern über die klangqualität von billigplayern, teuren playern, kopfhörer oder schallplatte diskutiert werden kann! leute, ihr seid doch nicht gesund!
    es müsste doch absolut jeder verstehen, das man bei einem preis von unter 2€, auch entsprechend wenig qualität erhalten wird und das ding ausschliesslich wegen dem witzigen äusseren gekauft wird.
    es soll auch leute geben, die verhältnismäßig viel geld für ein apfelgerät ausgeben – und das bestimmt nicht, wegen des klangs, sondern wegen der bedienbarkeit. oder sich nicht nur wegen des klangs ein bose-hs dazulegen, sondern weils auch nach stunden nicht drückt im ohr und, fast schon das wichtigste: sich nicht wegen der klangqualität für einen mp3-player entscheiden, sondern weil schallplatte beim joggen einfach sch**** unpraktisch ist!
    • Profilbild von Reddevelx
      Sooo.. auch so n Teil geordert.
      Erster Eindruck.. naja.. keine Karte dabei.. schade.
      Karte rein und jessas is das mies.
      Aber! Zum Glück vor dem Gang zur Mülltonne mal noch nen anderen Kopfhörer getestet und hey.. geht doch ;=)
      Also zum Joggen und co echt ne coole Sache.. einfach zu bedienen.. nix wackelt.. macht musik und super leicht.

      Find es für das Geld absolut empfehlenswert!

  8. Profilbild von Gast
    Hallo,

    Auch ich habe testhalber das Teil bestellt, kam nach ca. 3 Wochen in einem Luftpolsterumschlag an.

    Nach ein bischen rumprobieren erklären sich die Funktionen ja von selbst, sind ja nicht soooo viele Knöpfe dran.

    Die mitgelieferten Kopfhöhrer sind grottenschlecht, quasi Elektroschrott…..ab zur Entsorgung.

    Mit einem guten paar Inearkopfhöhrer ist das hörbare gut zu ertragen

    Mit freundlichen Grüßen
    Jürgen

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für iOS.
  9. Profilbild von Gast
    Gibts bei aliexpress für 1,39 €
    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)