Nachschub: 3in1 Laserpointer (1mW) für 1,01€

Hinweis: Dieser China-Gadget Artikel ist schon über ein Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. So verpasst du nichts mehr:
  • China-Gadgets to go: Lade unsere Android App oder iOS App herunter
  • Folge uns auf Facebook oder YouTube für weitere Insights & Specials
  • Such doch nach ähnlichen China-Gadgets - es gibt über 5000 Artikel
Viel Spaß beim Stöbern! Aktuelle China-Gadgets Berichte und Tests findest du auf unserer Startseite »

3in1 Laserpointer Gadget ChinaDie klassischen wiederkehrenden Gadgets? Mini-RC-Helikopter, Laserpointer, Feuerzeuge & Taschenlampen! Und eben jene Laserpointerfraktion bekommt dieses mal Nachschub. Es handelt sich um einen 3in1 Laserpointer für 1,01€.

Die magische 1€-Grenze wird knapp verfehlt, aber wieder einmal staune ich, wie günstig doch eigentlich die Herstellung, Chips, Minen & der Versand ist. Hier in Deutschland ist es ja schon schwierig für 1€ einen Kugelschreiber im Laden zu finden.

Die Ausgangsleistung liegt bei max. 1mW – dennoch: ob es 0,00001mW oder 1KW sind – man schaut nie, nie, nie in den Strahl. Laserpointer sind nie ganz ungefährlich und es liegt an uns allen, dass die Teile möglichst lange so frei zu beziehen sind. Verbaut ist außerdem eine helle weiße LED, sowie eben die Mine um den Kugelschreiber zu benutzen – logisch.

Die drei Knopfzellen sind bereits eingebaut und die Maße betragen 130 x 12mm.

Kristian

Ich bin 31 Jahre jung, aber gefühlt ziemlich oft noch wie ein großes Spielkind. So habe ich Ende 2010 (endlich) "CG" ins Leben gerufen. Besonders haben es mir z.Z. die Drohnen angetan.

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

8 Kommentare

  1. Profilbild von lol
    Was is den die hoechste zulasessige leistung von laserpointer die ich einfuehren darf? 1mw? 5mw? Mfg
  2. Profilbild von aquadratplusbquadrat
    aquadratplusbquadrat
    So langsam sind die ganzen „3 in 1“-Stifte auch ausgelutscht 😛
  3. Profilbild von holger
    es gibt kein Gesetz in DE die den Besitz eines Laser verbietet.
    auch solche [url=http://www.wickedlasers.com/lasers/S3_Krypton_Series-113-63.html]1000mW[/url]-Pointer dürfen so betrachtet erlaubt sein (was nicht verboten ist….)
    das Geräte- und Produktsicherheitsgesetz besagt dass Laser über Klasse 2 nicht an Privatpersonen verkauft werden dürfen. dies gilt also nur für den Händler.
    Empfehlungen vom Bundesamt für Strahlenschutz sind nunmal Empfehlungen
    Unververhütungsvorschriften betreffen den gewerblichen Anwender.
    das Strafgesetzbuch betrifft nur die Handlung damit.
  4. Profilbild von Claviola
    Die Kommentar-Bearbeiten Funktion geht immer noch nicht -.-
    Also prinzipiell darfst du als privat Person alle Laser benutzen.. Auch wenn es in den kW Bereich geht. Nur darfst du sie nicht betreiben ;-)!
    Laser mit < 1mW sind mit in Laserklasse 2 angesiedelt und duerfen auch von dir benutzt werden. Jedoch kannst (und wirst) du fuer Schaeden, die du mit einem sochen Laser anrichtest, zur Verantwortung gezogen! Alle Laserklassen darueber sind nach BGV B2 §6 ein sachkundiger Laserschutzbeauftragter zu benennen und zu (schriftlich) bestellen..
  5. Profilbild von Claviola
    in obrigen Kommentar ist natuerlich mit
    „Also prinzipiell darfst du als privat Person alle Laser benutzen“ folgendes gemeint:
    „Also prinzipiell darfst du als privat Person alle Laser BESITZEN“ (!!)

    Der letzte Satz ist unverstaendlich .. Gemeint ist, dass fuer den Betrieb eines Lasers der Klasse >= 3R (nach EN 60825-1), ein Laserschutzbeauftragter zu bestellen ist ..

    Macht doch die Bearbeiten-Funktion wieder heile .. buedde buedde 😉

  6. Profilbild von aquadratplusbquadrat
    aquadratplusbquadrat
    Lies halt den Wiki-Artikel zu Ende und wirf nochmal einen Blick auf dein Geschriebenes, bevor du auf „Kommentar veröffentlichen“ drückst, dann musst du auch nicht soviel nachtragen. ;P
  7. Profilbild von Claviola
    „Wieso das Problem beheben.. Du weisst doch, wie es zu Stande kommt! Dann macht halt nichts, was das Problem ausloesen kann!“ Willkommen in Microsoft’s Welt…
    Die Informationen sind eben nicht nur aus dem Wiki-Artikel ;-).. Und da ich den Artikel gerne erst dann lese, wenn er bereits veroeffentlicht ist, habe ich ein Problem, wenn er in meinen Augen unvollstaendig aber nicht bearbeitbar ist..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)