Nano SIM Cutter + Adapter für 1,97€

Hinweis: Dieser China-Gadget Artikel ist schon über ein Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. So verpasst du nichts mehr:
  • China-Gadgets to go: Lade unsere Android App oder iOS App herunter
  • Folge uns auf Facebook oder YouTube für weitere Insights & Specials
  • Such doch nach ähnlichen China-Gadgets - es gibt über 5000 Artikel
Viel Spaß beim Stöbern! Aktuelle China-Gadgets Berichte und Tests findest du auf unserer Startseite »

SIM, Mini-SIM, Micro-SIM und nun ist also die Nano-SIM-Karte am Start. Gut so, denn die großen SIM-Karten sind für den heutigen Entwicklungsstand viel zu groß geraten. Weniger gut ist jedoch, dass nicht jeder Provider kostenlos neue Nano-SIM-Karten zur Verfügung stellt und es gerade das iPhone5 ist, welche diesen Standard pusht ;-). Falls ihr das jetzt selbst in Angriff nehmen wollt, wäre hier der passende Nano SIM Cutter + Adapter für 2,00€.

Die Stanzer können aus einer Micro-SIM- oder SIM-Karte und etwas Muskelkraft eine Nano-SIM-Karte zaubern. Falls ihr die SIM-Karte jedoch nochmal in einem älteren Handy nutzen wollt, liegen die passenden SIM-Adapter bei. Vereinzelt wird auch der iPhone-SIM-Stift (für den gibts bestimmt einen tollen Apple-Namen) mit dazu gelegt.

Informiert euch also ggf. vorher bei eurem Handyladen der Wahl.

Hier geht’s zum Gadget >>
Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

8 Kommentare

  1. Profilbild von Hardy

    Hallo Gadget-Team,

    Dieser Nano-Sim Cutter ist im Grunde eine schicke Idee.
    Jedoch hat die neue Nano-Sim eine dicke von 0,67mm im Gegensatz zur Standard bzw. Mirco-Sim von 0,76mm. Sollte man also seine alte Micro-Sim auf Nano-Sim „umbauen“ wollen, kann man diese im Iphone 5 keinesfalls benutzen. Es sei denn man möchte sich den Simkartenschacht (immerhin 0,67mm dick) zerstören.

    Von daher ist der Sim-Cutter lediglich als Briefbeschwerer zu gebrauchen 😉

    Gruß aus Hamburg.

  2. Profilbild von kugelpolierer [iOS]
    kugelpolierer [iOS]

    Nano-Simkarten sind auch geringfügig dünner. Evtl. kann es je nach Handy daher zu Problemen kommen. Evtl. die Rückseite der Karte vor dem Stanzen ein paar mal auf glatter Fläche über Schleifpapier ziehen.

  3. Profilbild von meee

    nagelschere – hat jeder, kost nix und hab noch nie eine verschnitten – man muss nicht sonderlich präzise schneiden.

  4. Profilbild von Gast

    Hardy: Hallo Gadget-Team,
    bla bla bla

    Sorry, aber so ein Schwachsinn! 0,1mm oder 100 Mikrometer werden da KEINEN Unterschied machen. Ansonsten einfach – wie schon erwähnt – wuschi, wuschi über Schleifpapier. Aber das wird nicht notwendig sein!
    Aber für 8 Euro krieg ich auch schon einfach so von meinem Anbieter meine Mikrosim-Karte. Und wer sich schon vor den iPhone 5 Zug wirft, wird auch das Kleingeld für eine „richtige“ Karte parat haben. Für 99 Cent wär’s lustig, so einfach Müll!

  5. Profilbild von pommes

    man hardy… wie oft ich so nen blödsinn mit der dicke jetzt schon gelesen hab. es sind doch nur 0,09mm xD fast nichts! ausserdem ist überall ne toleranz mit bei. es wird auch so passen!!

  6. Profilbild von Naru

    Der Kommentar das die Sims viel zu groß sind für die aktuelle Technik ist 1:1 von Apple übernommen.
    Bei der aktuellen iP5-Technik würde eine Mini-Sim locker reinpassen. Apple wollte nur durch ein bisschen Plaste schnibbelei einen eigenen Standard den sie entworfen haben/besitzen kreieren.

    achja und der stift nennt sich Pinkey.

  7. Profilbild von meee

    wen interessiert denn die problematik eines einzelnen Herstellers?
    Wer sich an den gebunden hat ist selbst schuld und muss mit dessen Spärenzchen leben…

  8. Profilbild von DJPEaceman

    Wollte den Cutter eben kaufen, bekomme jedoch die Meldung das der Verkäufer nicht nach Deutschland versendet….!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)