2-in-1 Qi-Charger mit LED-Leuchte Nillkin „Phantom“ ab 22€

Da dachte sich jemand: „Warum nicht mal wieder ein paar Features zusammenpacken?“ und macht aus LEDs, Qi-Ladestation und einem Touch-Sensor ein neues Gadget. Aber muss es dann gleich immer ein Preisaufschlag sein, nur, weil man sich ein ungewöhnliches Design ausgedacht hat?

Qi Charger Lampe a

Modell Qi-Ladestation
Leuchtmittel LEDs; 300LM
Eingang DC 5V=2A
Ausgang DC 5V=1A
Abmessungen 250*153*78mm

Es handelt sich erst mal um eine gewöhnliche Qi-Ladestation (so „gewöhnlich“ ein Qi-Gerät eben ist), über die euer Smartphone kabellos geladen werden kann. In den aktuellen Modellen vieler Top-Hersteller ist der mittlerweile integriert (Samsung S6/7; LG G4; Sony Xperia Z4V); von den chinesischen Smartphones unterstützt etwa das Elephone P9000 die Funktion. Es aber auch bereits Qi-Adapter, die sich an den Akku bzw. den USB-Anschluss des Handys anschließen lassen, und die Funktion so auch Geräten ermöglichen, wo sie nicht standardmäßig verbaut wurde.

Soviel noch mal zum Qi-Standard, werfen wir einen Blick auf das vorliegende Modell. Auf die Ablage unten kann man das zu ladende Gerät – das kann z.B. auch eine Smartwatch sein – zum Laden ablegen, bei Kontakt leuchtet der blaue Ring darunter auf und signalisiert so den Ladevorgang. Am oberen Ende dessen, was aussieht wie ein Griff zum Tragen, sitzen LEDs, deren Lichtstrom mit 300 Lumen angegeben wird. Die Lampe ist aber stufenlos dimmbar, die Steuerung erfolgt über einen Berührungssensor an der Vorderseite.

Ich stelle bei allen schönen Features aber mal die Frage nach dem Preis. Eine Qi-Ladestation bekommt man schon ab 5 Euro, man zahlt hier also fürs Design (das man mögen muss) und die LEDs. Auf Amazon bekommt die „Phantom“ durchwachsene  (3,6 von 5,0 Sterne) in 19 Rezensionen. Gefällt euch das Design? Was wärt ihr bereit, für so eine Ladestation zu zahlen? Lasst es uns in den Kommentaren wissen.

Jens

Ich bin im Herbst 2015 zu China-Gadgets gestoßen, und habe mich seit dem vor allem in den Drohnen-Sport verliebt, und verfolge alles rund um Quadrocopter mit Leidenschaft. Und mein Handy ist sowieso schon lange ein „China-Phone“.

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

4 Kommentare

  1. Profilbild von Conrad

    Gefällt euch das Design? -> leider überhaupt nicht. Sieht aus wie eine Pfeife.

    Was wärt ihr bereit, für so eine Ladestation zu zahlen? -> Nix.

  2. Profilbild von Tomek90

    Weisst wer wo ich eine QI Hülle für iPhone 5s kaufen kann

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für iOS.
  3. Profilbild von bruno

    Haben, würd‘ ich gerne so eine Lampe mit QI ; ABER muss das Ding denn so pott-häßlich sein ? Bei einem Wettbewerb für das schlechteste Aussehen würde das Ding garantiert den allerersten Preis – mit Abstand – gewinnen.
    Ich möchte doch lieber auf schöneres warten und mich in Geduld üben.
    Mal sehen, eventuell kommmt da noch der eine oder andere Deal, der mir besser zusagt.
    Wo auch die Frau dann nicht’s mehr dagegen sagen kann….
    Grüße an alle

  4. Profilbild von Raigon

    Das sieht aber schon wieder so futuristisch aus, das hat schon wieder was. Geschmäcker sind ja zum Glück verschieden. Aber hinstellen würde ich es mir auch nicht unbedingt.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für iOS.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)