china chat podcast logo spotify youtube google apple

Der Tablet-Markt geht seit 2014 stetig zurück und die Optionen für ein wirklich gutes Android-Tablet werden immer weniger. Wir besprechen was die verbleibenden Optionen sind und was Apple bei Tablets anders und besser macht als Android.

Weltweite Tablet Lieferungen 2010-2020: https://bit.ly/3eD4RlJ

China Chat bei Spotify ► https://spoti.fi/2XaFaTk

China Chat bei Google Podcasts ► https://bit.ly/2Mdwl4M

China Chat bei Apple Podcasts ► https://apple.co/2Xk9qKr

China Chat bei YouTube https://bit.ly/2Yx7d02

Auf unserer Webseite (inkl. Download-Link) ► https://www.china-gadgets.de/podcast/

RSS-Feed ► https://www.china-gadgets.de/podcast/feed/

Mit Alex & Thorben Download

00:00:00

-28:50

Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Alex

Alex

Begeistert von den stets innovativen Smartphones aus Fernost. Neben Smartphones teste ich auch Smartwatches & Fitnesstracker und bin oft für unseren YouTube-Kanal vor der Kamera.

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (3)

  • Profilbild von Marko Simić
    # 26.06.20 um 23:42

    Marko Simić

    Hi Jungs,

    habe wieder Mal eure Podcast Folge gehört. Diesmal während des Autofahrens.

    Ihr habt gefragt wozu Leute Tablets eigentlich noch benutzen.

    Also wir ( meine Frau und Ich) nutzen es ebenso wie ihr um im Bett zum einschlafen mit Dokus.
    Bei uns hängt dabei das iPad (2018er) über dem Bett an einem Halter

    Nebenbei auf dem Sofa falls eine langweilige SerienFolge läuft.

    Und das wichtigste, bei Mittelstreckenflügen nach Griechenland oder Ägypten, weil da keine Bordunterhaltung vorhanden ist, die 4-5 Stunden sind sehr anstrengend ohne Medienkonsum.

    Und im Urlaub per se, weil wir dort Abends nicht so sehr auf lange wach bleiben und abends noch was schauen wollen. Nach 2-3 Tauchgängen sind wir zu kaputt um noch einen drauf zu machen;)

    Ich würde mein Tablet erst wieder auswechseln, wenn es mir zu lahm wird und dass denke ich wird noch 3-4 Jahre dauern.

    Jungs macht weiter so!

    Gruß

    Marko

    • Profilbild von Alex
      # 29.06.20 um 15:39

      Alex CG-Team

      Hi Marko,

      danke für die ausführliche Antwort 🙂
      Das mit der Halterung über dem Bett habe ich so auch noch nicht gehört, sehr nice 😀
      Auf Flügen und im Urlaub kann ichs mir auch gut vorstellen.
      Aber wie du schon sagst behält man so ein Tablet ziemlich lange gerade im Vergleich zu Smartphones.

      LG Alex

  • Profilbild von Jens Rathmann
    # 25.07.20 um 19:07

    Jens Rathmann

    Hallo Alex, hallo Thorben,
    ich freue mich sehr über euren Podcast. Ich finde eure Themen sehr ansprechend und freue mich auf jede neue Folge.
    Doch nun zum Tablet. Ich arbeite bei einem großen Telekommunikationskonzern, in der Montage von Glasfaser und Kupferleitungen sowie der zugehörigen Peripherie. Da wir sehr autark arbeiten, haben wir seit einigen Jahren das Samsung Galaxy S2 in Gebrauch. Dieses Jahr wurden dann alle S2 gegen das Galaxy S5e getauscht. Wir machen mit diesen Geräten alle unsere Aufgaben im Außendienst. Dazu zählen außer den Büroanwendungen wie Word, Excel, Outlook usw.. Solche Anwendungen wie elektronisches Fahrtenbuch, Materialbestellung, Planunterlagen, Arbeitsaufträge entgegennehmen und abrechnen, Fotos für Protokolle und Beweisführung und vieles mehr.
    Warum Tablet und kein Laptop? Das Tablet ist robuster für den Außenbereich und unter freiem Himmel besser zu händeln. Dabei ist ein Top Display sehr wichtig (Amoled).
    Natürlich ist die Tastatur das größte Mango. Doch gerade das Samsung Galaxy S5e hat da einiges zu bieten. Erstens kann man gleichzeitig Tastatur und Maus über Bluetooth anschließen. Dann hat Samsung einen Desktopmodus der sich DEXT nennt und mir ein Desktop ähnliches System wie auf Windows oder Mac bietet. Ich habe Fenster für Apps, welche ich verschiebe schließen und auf Vollbild bewegen kann. Natürlich arbeiten noch nicht alle Apps fehlerfrei mit DEXT. Aber, wenn ich einen Monitor über HDMI anschließe kann ich schon einiges erledigen wie an einem Laptop.
    Doch damit noch nicht genug. Am einzigen USB-C-Anschluss kann ich kombinierte Adapter anschließen, welche gleichzeitig folgende Peripherie zulassen, Lan, HDMI, mehrere USB Arten, SD-Karte, Mikro SD-Karte.
    Privat habe ich mir nun auch das Galaxy S5e zugelegt. Unsere Familie betreibt den Sport des Orientierungslaufes. Dazu benötigt man sehr genaue Karten, welche ich mit dem Tablet besser aufnehmen kann als mit einem Laptop. Auch auf dem Gebiet der Augmented Reality finde ich ein Tablet noch angebrachter als ein Smartphone.
    Ich will damit nur sagen, das es noch genug Einsatzmöglichkeiten für ein Tablet gibt. Ich habe auch noch ein iPad 2018. Das hängt aber mit der Software zusammen. Da ich DJI Kopter fliege und diese Firma die App von DJI besser umsetzt als für Android, benutze ich halt auch Apple, ohne Vorurteile. Auch in diesem Bereich wäre mir ein Smartphone zu klein und ein Laptop nicht möglich.
    So, ich glaube das reicht. Es hat mir viel Spaß gemacht euch zu schreiben und ich freue mich auf neue Themen von euch. Ich bin zwar schon ein älterer Jahrgang. Aber ich bin immer interessiert wie die Jugend Tickt und das zeigt mir China Gadgets im Bereich der Technik immer sehr eindrucksvoll.
    Gruß Jens
    DerBreitenbacher.de (auch ein Podcast)

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.