Das hat Stil. USB Design-Gewächshaus für 29,42€

Hinweis: Dieser China-Gadget Artikel ist schon über ein Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. So verpasst du nichts mehr:
  • China-Gadgets to go: Lade unsere Android App oder iOS App herunter
  • Folge uns auf Facebook oder YouTube für weitere Insights & Specials
  • Such doch nach ähnlichen China-Gadgets - es gibt über 5000 Artikel
Viel Spaß beim Stöbern! Aktuelle China-Gadgets Berichte und Tests findest du auf unserer Startseite »

Starten wir unsere Kategorie „Premium-Gadgets“ doch einmal mit etwas ganz Besonderem. Ihr kennt einen Hobbygärtner, der viel Zeit am PC verbringen muss, oder jemanden, der eher einen braunen Daumen hat? Ihr sucht ein kleines optisches Highlight? Dann ist dieses USB Design-Gewächshaus eventuell genau das Richtige.


Das stylische Gewächshaus kommt in einem schicken Ei-Design daher, was natürlich aber Geschmackssache ist. Das beigelegte 1,20m lange USB-Kabel sorgt dabei für einen großen Aufstellradius in der Nähe des PCs und versorgt die lila scheinende LED mit dem nötigen Saft. Die LED soll dabei sonnenähnliches Licht emittieren, welches euren Pflanzen gut tun wird und sie zum Wachsen anregt. Dass dies inzwischen nicht nur durch spezielle Natriumdampf-Lampen hervorragend klappt, sondern eben auch mit LEDs, wird gerade heiß an den Universitäten diskutiert und wurde auch schon empirisch belegt. Viele Pflanzen wird dies freuen, da sie extrem lichthungrig sind. Dennoch wäre dieses Gadget eh viel zu schön, um es nur in einer dunklen Ecke stehen zu haben – die einstellbare LED ist also eine tolle Wachstumshilfe.

Mit dabei liegt außerdem eine Software mit der sich ganz gadgetmäßig der Wachstumsstatus überwachen lässt und die ganz Vergesslichen an die nächste Wässerung erinnert. Zu dem Umfang der Software werden sonst leider keine weiteren Angaben getätigt.

Damit ihr gleich loslegen könnt liegt ein mit Nährstoffen angereicherter Boden, sowie Sonnenblumensamen dabei – was euch natürlich nicht abhalten sollte eure eigenen Kreationen hochzuziehen. Auch der Öffnungsmechanismus ist mal etwas ganz anderes – willkommen im 21. Jahrhundert ;-). So lässt sich die Scheibe, je nach eigenem Geschmack (man denke an die tollen Gerüche einer Chilipflanze) entfernen und wenn ihr eine wahre Prachtpflanze besitzt, fahrt ihr die LED einfach nach oben aus. Schließt ihr die Scheibe, wird z.B. die Temperatur besser gehalten und die verdunstete Feuchtigkeit verbleibt, z.B. im Urlaub, in eurer kleinen Ökosphäre.

Fazit: Ein geschmackvoller teurerer Einrichtungsgegenstand, welcher sich auch als Geschenk, oder auf dem Bürotisch hervorragend macht. Das sieht man garantiert nicht alle Tage.

Übrigens: da der Versand aus Großbritannien (EU Handelszone) erfolgt, fallen natürlich keine unnötigen Zollabgaben an.

Premium-Gadgets sind meist teurer als unsere üblichen Gadgets. Dennoch – oder gerade genau deswegen – kann man hier etwas wirklich Besonderes erwarten: bessere Verarbeitungsqualität, richtig kreative Einfälle, gelungenen Witz, hohen Innovationsgrad, ausgefallene Geschenkideen oder eben den kaum zu definierenden „Gadgetfaktor“.

Kristian

Ich bin 31 Jahre jung, aber gefühlt ziemlich oft noch wie ein großes Spielkind. So habe ich Ende 2010 (endlich) "CG" ins Leben gerufen. Besonders haben es mir z.Z. die Drohnen angetan.

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

15 Kommentare

  1. Profilbild von Josha

    Klasse Leute. Ob ich wirklich das Geld z.Z. übrig habe, ist eine andere Sache, aber das Teil ist einfach toll.
    Cool, das ihr die Ideen aus den Kommentaren aufschnappt. macht weiter so ^^

    So: wer spendet mir 10 Euro? 😛

  2. Profilbild von okolyta

    ist nicht jedes Gadget auf China Gadgets ein Premiumgadget? 😉 *ok ich muss gerade aufpassen, das ich nicht ausrutsche*

    geile Idee und witziges Gadget. vielleicht zeigen ja ein paar Käufer was sie darin so wachsen lassen. 😉

  3. Profilbild von Stefan

    Da passt ja nicht mal eine meiner Hanfpflanzen rein ^^. Freue mich auf die nächsten P-Gadgets

  4. Profilbild von ni30z

    also wenn jemand einen „braunen“ daumen hat, wie es in der beschreibung steht, dann muss das eher an etwas anderem liegen, als an verdorbenen oder knusprig gewachsenen pflanzen …. 😉

  5. Profilbild von Marc

    hmmm…nette Idee…auch, dass jetzt auch mal „Premium“-Gadgets kommen dürfen. Das mindert zwar nicht den „Geiz ist geil“-Gedanken, aber ist auf jeden Fall was Besonderes…

    Gruß,
    Marc

  6. Profilbild von kristian
    kristian (CG-Team)

    Marc: <p>hmmm…nette Idee…auch, dass jetzt auch mal “Premium”-Gadgets kommen dürfen. Das mindert zwar nicht den “Geiz ist geil”-Gedanken, aber ist auf jeden Fall was Besonderes…</p>

    Genau. Natürlich sollen die „China Gadgets“ immernoch den Hauptteil ausmachen (darum gehts einfach), aber die anderen tollen Vorschläge haben es einfach auch verdient. Und es zwingt einen ja keiner solch ein Gadget zu kaufen (auch wenn ich kurz vorm Schwachwerden bin ;-)). Im schlimmsten Fall liest man halt einfach einen längeren Artikel 😉

  7. Profilbild von aktiv

    Hanf wachsen lassen 🙂

  8. Profilbild von D4rk3n3mi3

    Yea, Premium-Gadgets, genau sowas suche ich 😀
    das teil hier is nix für mich aber ich freue mich über die Prems.
    Liebe diese seite hab schon soviel Geld in 1€ zeug gesteckt und nicht bereut, für den preis war alles bisher funktional 😀 und auch der Heli für 13€ klappt einwandfrei 😀
    weiter so!!!

  9. Profilbild von Stefan

    endlich sprichts mal einer aus… für die auzucht kleiner stecklinge doch wunderbar! der preis ist dementsprechend dann auch fair! was die led an energie spart … 🙂
    oder man züchtet sich intensiv bonsai hanfpflanzen

  10. Profilbild von Dennis

    Für 30€ werd ichs mir nun nicht kaufen, aber das Ding ist schon cool. In der gehobenen Gadget-Preisklasse gibts bestimmt noch mehr so interessante Sachen. Macht auf jeden Fall weiter damit! 😀

  11. Profilbild von gus

    naja, für 5€ wär´s vielleicht ´ne überlegung wert, aber für fast 30? niemals! etwas blumenerde und samen kosten wohl nur centbeträge und auf die software kann man auch verzichten. und dieses unschöne plastikei ist für mich auch eher das gegenteil von „stil“.
    dann doch lieber eine von den 1-2€ usb led-lampen kaufen und selbst was basteln. z.b. ´nen alten röhrenmonitor ausweiden und da lampe und pflanze rein…

    edit: hier gibts eine anleitung für den eigenbau http://www.videojug.com/film/how-to-make-a-usb-greenhouse

  12. Profilbild von Micha

    Ich finde die Idee mit den „Premiumgadgets“ sehr gut…auch wenn ich von dem weissen Ei nicht sehr beeindruckt bin denke ich das sicher das eine oder andere Gadget in dieser Kategorie finden werde!
    ich finds gut! 😉

  13. Profilbild von flo h.

    Anmerkung: unter dem eBay-Link sind „nur“ noch 6 Stück verfügbar…

  14. Profilbild von guru

    Leider zu klein… um sinnvoll langfristig eine Chili Planze in dem „Gewächshaus“ halten zu können. Schon wenige Wochen nach dem Keimen der Samen sind meine Pflanzen größer als das Ei. Man vergleiche es mit einer CD… Mag hübsch aussehen, jedoch nicht brauchbar. Für die hohen Versandkosten dann nicht lohnenswert. Eine UV-LED wird das Wachstum auch der Pflanze nicht deutlich verstärken können.

  15. Profilbild von Arsat

    Seh ich wie die meisten hier. Das Produkt ist „zu billig “ für den Verkaufspreis. Das wissen hier ja wohl die meisten, da wir ja dank der Seite nen Einblick haben wieviel sowas kosten kann.

    Fürn 10er würd ichs kaufen. Weil ich seh es wie die anderen. Zu klein und zu teuer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)