R-TV BOX S10 mit Octa Core Prozessor und Kodi 17.3 für 44,84€

TV Boxen gibt es ja mittlerweile wie Sand am Meer und wer schon eine hat oder einfach gleich einen Smart TV sein Eigen nennt, wird nie wieder ohne leben wollen. Vom Sofa aus im Netz surfen oder einen der vielen VoD-Dienste zum Serien gucken nutzen, ist einfacher als je zuvor! Wer jetzt zum passenden Fernseher auch eine 4K Tv Box sucht oder einfach direkt ein 4K-fähiges Gerät kaufen möchte, bekommt mit dem R-TV BOX S10 eine günstige Alternative zu Anbietern wie Amazon und Co..

R-TV BOX S10

Schleichend löst der 4K Fernseher beziehungsweise Monitor immer mehr die Full HD Geräte ab und so wird damit gerechnet, dass bis Ende des Jahres mehr als vier Millionen UHD-Fernsehern in deutschen Wohnzimmern stehen. Und so gibt es auch immer mehr Tv Boxen die diese neue Auflösung unterstützen. Die Mini-Computer, die meistens unter einer Android laufen gibt es, oft auch in USB Stick-Format, schon ab ca. 20€. Wer aber wirklich Videos in 4K streamen möchte, muss oftmals etwas tiefer in die Tasche greifen, die Box von Amazon kostet zum Beispiel stolze 89,99€.

Die R-TV BOX S10 kostet gerade mal die Hälfte.

R-TV BOX S10 Amazon Fire TV mit 4K Ultra HD
Amlogic S912 Octa-Core bis 2 GHz MediaTek Quad-Core bis 2 GHz
ARM Mali-T820MP3 750MHz Power VR GX6250 600MHz
2/3GB DDR4 RAM 2GB RAM
16/32GB  eMMC 8 GB
Android 7.1 Fire OS 5
25 mm x 125 mm x 120 mm 38,4 mm x 150,7 mm x 16,7 mm
HDMI, DC, 2 x USB 2.0,USB OTG,  microSD-Slot, SPDIF, AV, RJ45, DC, HDMI, 10/100 Ethernet, microSD-Slot, USB 2.0
44,84€ 89,99€

Das die R-TV BOX S10 unter Android 7.1 läuft und direkt mit der neuesten Version von Kodi kommt, lässt einen natürlich auch wesentlich mehr Freiraum als das hauseigene Betriebssystem von Amazon. Wer also die ein oder andere Konfiguration vornehmen oder Add-on nutzen möchte, hat mit der Tv Box aus China bessere Karten.

R-TV BOX S10

Im Lieferumfang der TV Box ist ein Netzteil, eine Fernbedienung und eine Bedienungsanleitung mit enthalten.

Allgemein macht die R-TV BOX S10 einen ziemlich soliden Eindruck und auch falls man noch keinen eigenen UHD Fernseher besitzt, kann es ja nicht schaden schon mal ein 4K-fähiges Gerät zu Hause zu haben. Aber was haltet ihr von dem Gerät und habt ihr schon eine TV Box oder sogar einen Smart TV?

Alex

2016 schonmal da gewesen und jetzt wieder zurück im China-Gadgets Team. Begeistert von allen Smartphones und verrückten Technik-Spielereien aus Fernost.

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

25 Kommentare

  1. Profilbild von MyName

    Geht Amazon Video?
    Oder Zattoo?
    Ist die Fernbedienung per Bluetooth. Damit die Box aus der Sichtweite gestellt werden kann?

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  2. Profilbild von uwe2

    Würde mich auch interessieren ob die Fernbedienung sichtverbindung braucht. Und lässt sie sich ev. Über hdmi-cec ansteuern oder wie das heißt?

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  3. Profilbild von Crazy hu

    WIFI: WiFi, 802.11a/b/g/n/ac, 2.4G/5G
    Ethernet: 100M/1000M
    Bluetooth: BT4.1

    Lesen soll helfen..

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  4. Profilbild von FightClub

    @MyName : na klar gehen mit kodi und einem Android 7.1 System alle von dir genannten Apps und im Grunde alles was Android an Apks akzeptiert. Fernbedienung geht auch mit BT.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  5. Profilbild von uwe2

    Natürlich kann man eine Fernbedienung mit bluetooth anstecken aber ob die mitgwlieferte FB jz mit IR läuft oder mit BT geht aus der Beschreibung nicht hervor… weiß das jmd?

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  6. Profilbild von ChinaBolle

    Leider ist auf keinem Bild zu erkennen, ob es sich um eine optischen oder koaxialen SPDIF-Ausgang handelt…hmm….?!

  7. Profilbild von black.block

    Ob die Box mit einem 40-50gb grossem 4k Film in Atmos klar kommt wage ich zu bezweifeln….

  8. Profilbild von BoxKing

    Der S905X Chip ist bei fast allen Boxen gleich und solange die Kiste 2GB RAM hat sollte alles recht flüssig gehen…von den 20€ Angeboten mit 1GB RAM kann ich nur abraten. Dann in Kodi noch ein entsprechendes Image z.B von „Klugscheisser“ und du willst nie wieder anderes TV schauen.

  9. Profilbild von Crazy hu

    Klugscheißer xD lieber selbst was erstellen und sich damit beschäftigen.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  10. Profilbild von 0815Peter

    Selbst wenn man Amazon oder Netflix installieren kann wird die Box sicher kein 4k abspielen. Dafür fehlt, wie bei fast allen billig Boxen, HDCP (2.2?).

    Netflix oder Amazon in 720p macht dann nicht so viel Spaß.

    Auch ist die Bildausgabe bei diesen Boxen nicht vergleichsweise mit z.B bluray Playern, und damit meine ich nicht die Bitrate.

  11. Profilbild von Ale

    Wie bekommt man bei Android TV Boxen 5.1 Sound über Kodi aus dem SPDIF-Ausgang?

    • Profilbild von ChinaBolle

      Ale, hast du es schon mit ‚Passthrough aktivieren‘ in Optionen->Einstellungen->System->Audio-Ausgabe probiert?

      • Profilbild von Ale

        Ja hab ich. In Kodi hab ich an sich alles eingestellt wie bei meiner CuBox-i4 Pro.
        Ich vermute eher es liegt an den Audioeinstellungen vom Android System…weil in Kodi steht auch bei Passthrough output device „android,audiotrack“

        • Profilbild von ChinaBolle

          Ich habe das bei anderen Boxen auch schon gelesen!
          Dann brauche ich natürlich auch keinen optischen SPDIF-Ausgang (s.o.).
          Ich bleibe dann wohl doch bei meiner ollen BOXEE-Box, auch wenn da bei Kodi 14 Schluss war…

  12. Profilbild von Jorgo

    S912 ist von Kodi kaum unterstützt, Finger weg!

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  13. Profilbild von Antiker

    Ne Ahnung ob SkyGo auf diesem Gerät läuft?

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  14. Profilbild von Schlooot

    SkyGo würde mich auch interessieren ob dies läuft bzw. welche Box es kann. 🙂

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  15. Profilbild von Korrekturleser
    Korrekturleser

    Hallo Tristan,
    hast wieder keinen Korrektur lesen lassen. Schade. Wäre nicht verkehrt.

    „Vom Sofa aus im Netz surfen oder einen der vielen VoD-Dienste zum Serien gucken nutzen ist einfacher als je zuvor!“ Kommas erleichtern manchmal das Textverständnis. Setze eines nach nutzen.“ gucken nutzen“ ist nicht so die einfach lesbare Kombi.

    „Schleichend löst der 4K Fernseher beziehungsweise Monitor immer mehr die FullHD Geräte ab und so wird damit gerechnet das bis Ende des Jahres mehr als vier Millionen UHD-Fernsehern in deutschen Wohnzimmern stehen. “
    nach gerechnet kommt ein Komma und dass. Könnte man auch zwei Sätze daraus machen.

    „das Hauseigene Betriebssystem“
    hauseigene bleibt klein.
    „Wer also die ein oder andere Konfiguration vornehmen oder Add-on nutzen möchte hat mit der Tv Box aus China bessere Karten.“
    Komma nach möchte.

    uvm.

  16. Profilbild von ChinaBolle

    Ihr könnt eure Fragen, die technischen, nicht die zur Orthografie ;), auch direkt stellen:

    Q: The SPDIF output is optical or coaxial?
    A: [..] Its an optical .

    Ging recht schnell….

  17. Profilbild von Stefan 124

    @Korrekturleser
    Jetzt muss ich leider auch den Grammatiknazi raushängen lassen. Wenn du einen Satz mit einem Punkt beschließen möchtest sollte dieser auch die Grundanforderungen eines Satzes erfüllen…

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  18. Profilbild von Oetti

    Also ich habe meine R-Tv Box gestern bekommen.
    Die Fernbedienung ist leider nicht zu gebrauchen da sie mit Infrarot arbeitet.
    CEC funktioniert aber tadellos und somit kann man das Gerät auch mit der Tv Fernbedienung steuern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)