Roller Alarmanlage mit Fernbedienung für 6,45€

Es kommt immer wieder vor, dass Motorroller einfach so geklaut werden: Ich selbst habe das schon erlebt, er stand vor der Haustüre und in einer Nacht und Nebel Aktion ist er binnen weniger Minuten vermutlich in einen Lieferwagen gehoben worden und war nicht wieder auffindbar. Wer seinen fahrbaren Untersatz ein wenig schützen möchte, sollte mal einen Blick auf die Roller Alarmanlage mit Fernbedienung werfen.

Roller Alarmanlage

 

Gerade leichte Kleinkrafträder sind ein beliebtes Ziel, sie wiegen meist kaum mehr als 100 kg und können schon mit 2 Personen leicht getragen werden. Mit dieser kleinen Roller Alarmanlage könnt ihr die Diebe zwar nicht aufhalten, aber für den ersten Moment erstmal abschrecken. Im inneren des Gadgets ist nämlich eine Sirene verbaut, die mit 120 db einen ganz schönen Krach veranstaltet. Hierbei reagiert die Alarmanlage mit einem Vibrationssensor. Wenn euer Roller bewegt oder angehoben wird, registriert das der Sensor und der Alarm geht los.

Roller Alarmanlage Batteriefach
Das Batteriefach befindet sich auf der Rückseite

Die Stromversorgung erfolgt über eine handelsübliche 9V Blockbatterie, die in Deutschland überall erhältlich ist.

Roller Alarmanlage Fernbedienung
Die Fernbedienung hat das Format eines modernen Autoschlüssels

Mit der Funkfernbedienung für den Schlüsselbund könnt ihr die Roller Alarmanlage deaktivieren, damit ihr ohne Alarm losfahren könnt. Das Ganze könnt ihr einfach mit einem Magneten an der Rückseite an den Rahmen heften, am besten unter der Verkleidung. Alternativ könnt ihr Roller Alarmanlage einfach in das Helmfach legen, hierbei wird der Alarm jedoch gedämpft. Wer seinen Roller gezwungener Maßen am Straßenrand parken muss sollte über die Investition von ~7€ nachdenken, ist der Roller einmal weg sind die Chancen gering, dass er wieder auftaucht.

Kristian

Ich bin 31 Jahre jung, aber gefühlt ziemlich oft noch wie ein großes Spielkind. So habe ich Ende 2010 (endlich) "CG" ins Leben gerufen. Besonders haben es mir z.Z. die Drohnen angetan.

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

27 Kommentare

  1. Profilbild von horst

    müsste ja auch an einen Garagentor gehen oder? Sprich wenn es nach oben geklappt wird, heult es los?

  2. Profilbild von Tom

    Das Gerät ist echt super. Mann muss aber öfters mal die Batterie tauschen. Wird diese leer, sinkt die Reichweite der Fernbedienung deutlich (bzw. die Empfangsempfindlichkeit).
    Die Empfindlichkeit des Erschütterungssensors ist gut. Am Garagentor wird das auf jeden Fall funktionieren. Man kann es sich auch in seinen Koffer legen o.Ä.
    Für knapp 15€ gibt es Geräte, welche fest verbaut und an das Bordspannungsnetz angeschlossen werden können. Weiterhin, kann man (wenn man es entsprechend anschließt) den Motor aus der Ferne starten und stoppen.

  3. Profilbild von apex

    damit kann man sicher noch mehr unfug machen als „nur“ den roller zu sichern. ich hab sogar nen roller -> bestellt 🙂

  4. Profilbild von MangoApfelFruit
    MangoApfelFruit

    @horst
    Ja würde funktionieren. Ich möchte dazu noch sagen das der Ton nur für ca. 20 Sekunden zu hören ist, dann schaltet er sich ab.

  5. Profilbild von Keuler

    @Tom
    könntest aber auch etwas besser nachforschen du Held 😉
    @Mango: danke, hab mal bestellt.

  6. Profilbild von uz

    Was die Vergleichspreise anbelangt: Bei den Angeboten für 5,39 Euro und 5,66 Euro ist keine 9-Volt-Batterie dabei. Das Angebot aus dem Deal für 6,67 Euro enthält eine Batterie.

    Ob man im Kiez einen 9-Volt-Block für 1,28 Euro bekommt, weiß ich nicht. Möglicherweise ist das Dealangebot also das beste.

  7. Profilbild von ATC

    Habe ich vor ca. 1.5 monaten gekauft und hier eingesendet aber keine antwort und nichts bekommen. und nun sowas ???

  8. Profilbild von horst

    danke euch! ok bestellt 🙂

  9. Profilbild von G. Perger [Android]
    G. Perger [Android]

    Gibt es nicht mehr.

  10. Profilbild von L

    glaubt ihr das teil funktioniert im auto? bzw ist es empfindlich genug?

  11. Profilbild von Peter [iOS]

    Fernbedienung funktioniert nicht, probiere schon 20 min.

  12. Profilbild von Rio

    Hmmmm…unterm Fahrradsattel sollte es doch passen……mit Klettband oder so befestigt?

  13. Profilbild von koronimo [iOS]
    koronimo [iOS]

    Irgendwas stimmt mit der ios App nicht….immer wenn ich auf links klicke komme ich woanders raus…

    Bei dem Artikel komm ich zB auf die Katzenspardose :/

  14. Profilbild von VILEDA [Android]
    VILEDA [Android]

    Das ist bei Android auch so. Einfach einen Finger Breit unter dem Artikel klicken, dann funktioniert der darüber.

  15. Profilbild von dietmar [iOS]
    dietmar [iOS]

    Nein, das ist auch auf einem iphone so, außerdem sehe ich im Text neuerdings ??? statt des Preises

  16. Profilbild von Mesh

    Die beste Alarmanlage ist immer noch die richtige Versicherung

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  17. Profilbild von Peter

    Genau, einfach aufs iPhone kleben.

  18. Profilbild von Fixed

    Ich hatte das Teil mal hab es ins Helmfach geklebt. Meine Nachbarn wollten mich nach 2 Tagen umbringen. Sobald es etwas windig ist geht durch die Erschütterung der Alarm an. Na dann viel spass. Ist rausgeschmissenes Geld gewesen.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  19. Profilbild von My Highness

    Bei Aliexpress steht, dass die Fernbedienung infrarot übermittelt. Ohne Sicht wird nichts funktionieren. Ich will ja aber das Kästchen nicht sichtbar montieren….

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  20. Profilbild von My Highness

    @ dslr: heißt das, das es über Funk übermittelt? Sprich, hast du es ausser Sichtweite?

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  21. Profilbild von alice

    meiner geht auch ständig los, gibts nicht was wo man die empfindlichkeit einstellen kann?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)