Original San Huan 3 Kanal RC Helikopter (6020-1) mit Gyro jetzt für 17,61€

Du suchst einen guten Einstieg in ein neues Hobby? Du willst den hauseigenen Luftraum erobern? Dann haben wir hier eines der beliebtesten Gadgets überhaupt – zu Recht! Der 3 Kanal RC Helikopter (6020-1) mit Gyro für ??? €  macht einfach einen Heidenspaß.

Vorweg möchte ich jedoch die Gelegenheit nutzen um David und Michael zu danken, denn ohne diese beiden wäre dieser aktualisierte Artikel nicht zu Stande gekommen. Leider gibt es nämlich inzwischen eine Unmenge an Helikoptermodellen, welche teilweise garantiert nicht zu empfehlen sind. Das Wichtigste: es muss nicht zwangsläufig ein original San (Lian) Huan Produkt sein, der Gyro muss jedoch in der jeweiligen Auktion abgebildet und erwähnt worden sein. Denn ohne Gyro-Stabilisator kosten die Helis zwar meist weniger, lassen sich aber auch nicht vernünftig fliegen – es ist also Vorsicht angesagt. Wer bereits einen Helikopter mit Gyro besitzt, weiß, dass die Dinger wie angetackert in der Luft stehen können und mit etwas Übung auf den Punkt genau geflogen werden können (siehe unsere Videos).

Ein weiterer Vorteil des 6020-1 Originalmodells von San Huan ist, dass man inzwischen die Paddelstange schützend zwischen die beiden Hauptrotorblätterpaare (Mainblades A+B) gebracht hat. Das Original- wie auch die Nachbaumodelle sind zwar sehr widerstandsfähig, aber mit Pech ist bei älteren Modellen (siehe Forum) die Paddelstange z.B. gegen eine Lampe geschlagen und hat den Mast beschädigt. Kleinere Unfälle überlebt der 6020-1 jedoch meist unbeschadet und für mittelschwere Blessuren liegt ein Ersatzrotorblattset (Mainblade A,B und zwei Heckrotorblätter) bei. Wichtig ist, dass man bei einem Crash sofort das Gas wegnimmt. Die meisten Schäden passieren nämlich dann, wenn man versucht „nochmal den Heli zu retten“.

Sollte dennoch etwas kaputt gehen, ist, im Gegensatz zu den meisten Klonen, die Ersatzteilversorgung bei eBay immer noch ausgezeichnet. Ob neuer Akku, neue Kufen, neue Motoren – alles ist ab 1€ aufwärts kaufbar, schont das Portemonnaie und erspart einem den Besuch beim teuren Modellbauhändler oder gar die Mülltonne. Als Beispiel sei hier das Sparepart Set für ??? € genannt, welches gleich den ganzen oberen Part eures Helis ersetzen kann. Bei mir war übrigens in einem Jahr, bei drei Helis dieser Art erst ein Komplettaustausch nötig – wer dennoch nicht lange auf seine Ersatzteile warten möchte, sollte vielleicht gleich etwas zur Seite legen.

Wie üblich liegt die Fernbedienung, welche 6AA Batterien benötigt, bei. Diese verfügt über drei einstellbare Infrarotkanäle, damit man im Zimmer mit bis zu drei Helis gleichzeitig in bis zu 10m Luftkämpfe bestreiten kann – man hat also alles um direkt loszudüsen. Ist der Heli nach 5-8 Minuten (je nach Manövern) leer geflogen, kann dieser überall unabhängig per Fernbedienung in 20-30min geladen werden oder aber mit dem beigelegten USB-Kabel – das schont die Batterien /Akkus. Wer Spaß am Basteln hat: der verbaute 130mAh LiPo Akku lässt sich mit ein bisschen handwerklichem Können und einem Lötkolben sogar in der Kanzel in 20 Minuten gegen einen 220mAh LiPo tauschen. Dieser wiegt zwar ~4g mehr, erhöht jedoch auch die Flugzeit. Manche Klone haben übrigens schon 200mAh und noch größere LiPos verbaut, sind dann aber natürlich nicht mehr so wendig.

Die Versandzeit lag bei unseren bestellten Modellen, auf Grund der Größe, bei 10-24 Tagen. Dafür ist das Paket dann aber auch sehr gut verpackt und der Heli kommt in 98% der Fälle (bisher haben erst zwei Besucher über Beschädigungen durch den (vermutlich deutschen Postversand geklagt) bei euch an. Selbst wenn etwas nicht ganz passen sollte, zeigen sich die Händler meist sehr kooperativ – das ist ein, auch für deutsche Händler, wünschenswertes Verhalten. Die Farbwahl ist euch überlassen, ihr müsst nur den entsprechenden Wunsch bei der PayPal-Bestellung vermerken.

Anbei folgen ein paar Vergleichsbilder und ein Video über den originalen 6020-1. In dem Video benenne ich diesen fälschlicher Weise als 6020-3 und vergleiche ihn nicht mit dem 6020-1, sondern mit einem guten 6020-1 Clone über den wir hier berichtet hatten.

Fazit: wer in dieses Hobby preiswert hineinschnuppern möchte, macht mit dem 6020-1 von San Lian Huan garantiert nichts falsch. Der Helikopter ist sehr einfach zu fliegen, macht eine Menge Spaß und dank der LiPo-Technologie nicht mehr mit alten Modellen vor Jahren zu vergleichen. Im Vergleich zu ähnlichen deutschen Angeboten ist er außerdem um einiges günstiger. Nur eines sollte euch bewusst sein: man wird verdammt schnell süchtig und möchte eine Liga aufsteigen ;-).

Kristian

Ich bin 31 Jahre jung, aber gefühlt ziemlich oft noch wie ein großes Spielkind. So habe ich Ende 2010 (endlich) "CG" ins Leben gerufen. Besonders haben es mir z.Z. die Drohnen angetan.

186 Kommentare

  1. Profilbild von kristian
    kristian (CG-Team)

    Ein fettes Dankeschön an Marc für die Meldung und auch den anderen Junkies für die wirklich tolle Hilfe im Forum. Rock on! 😀

  2. Profilbild von Sib

    Hey,

    ich habe mir auch son Heli gekauft…Ich glaube das ist das ältere Modell^^
    Ist vor einigen Tagen eingetroffen…aber mein Heli fliegt permanent nach vorne 😀 Ich hab keine Ahnung wie ich das einstellen kann.

    Würde mich freuen, wenn mir jemand ein paar Tipps geben könnte 🙂

  3. Profilbild von natsu

    Ja kann es bestätigen, dass der Bug behoben wurde =)
    Endlich Einkaufen ohne Komplikationen!!

  4. Profilbild von B0b

    Yeah, super – war eh gerade auf der Suche nach einem neuen. Hätte fast sogar zu viel ausgegeben – danke!

  5. Profilbild von okolyta

    ist die Gyrostange zwischen den den beiden Rotorblättern nicht eher ein Nachteil? Mir ist so als hätte ich das mal irgendwo gelesen?

    Ich bin in der Wohnung auch von den Minix begeistert, der ist nochmal 6cm kürzer und super zu fliegen. Genau das richtige in der Wohnung.
    Ersatzteile sind wirklich wichtig. Ich habe bei mir nebenan Staufenbiehl, wo der günstigste Helikopter mit 50 Euro anfängt und 4 ersatzrotorblätter für meinen Syma 10Euro. Zu beachten oben und unten sind unterschiedliche Blätter. da hat man schnell den Kaufpreis übertroffen.

    Finde es fehlt noch so ein kleiner wie der Minix mit einer Funkfernbedienung und nicht per Infrarot. Wobei Infrarot in der Wohnung wirklich ausreicht.

    der Preis ist übrigens auch der Hammer.

  6. Profilbild von kristian
    kristian (CG-Team)

    @okolyta
    Gyrostange: ich habe da etwas anderes gelesen. Außerdem: wenn ich zu meinem Blade mSR hier rüberschiele, sehe ich, dass der auch seine Stange unter den Rotorblättern hat. Ich denke ein großer Vorteil ist, dass die Stange schützend zwischen die flexiblen Blätter genommen wird. Wenns nämlich bei der älteren Version dumm kam (sehr selten) ist nur die Stange irgendwo gegen geknallt und hat z.B. die Blatthalter mit rausgerissen.

    MiniX + Funk: naja wie du schon sagst. Das würde sich nur für draußen lohnen und dafür ist der kleine zu schwächlich. Selbst der Blade mSR mit Power ist es bei Böen doch schwierig.

  7. Profilbild von okolyta

    jup, da kannst du recht haben.
    ja beim Minix ist sogar ein angelehntes Fenster manchmal schon zuviel. 😉

    werde für den Preis den aber auch nochmal ordern.

    wie sieht es denn übrigens mal mit Panzern oder Autos aus? Immer Helis sind auf Dauer langweilig. 😉 vielleicht hat ja einer mal was besonderes gesehen.

    Hatte übrigens auch mal vor oder vier Tagen Sachen vorgeschlagen, dauert das immer so lange bis die erscheinen, oder sind die nix?

    • Profilbild von kristian
      kristian (CG-Team)

      Hey okolyta: Eventuell ist das ja etwas Feines. Macht super viel Spaß, wenn man davon ein paar mehr hat und sich mit Freunden ein Battle auf dem Tisch liefert 😉 Für nichtmal 5 Euro eine klasse Sache.

      Wir arbeiten gerade eine Menge ToDos ab – da kommt noch was 😉

  8. Profilbild von okolyta

    die sind cool, hatte damals noch die erste Generation der Teile, die hier verkauft wurden.
    Werde mal 3 bestellen, da kann man in der Mittagspause mal ein Rennen machen.

    Dachte eher an die Heng Long Panzer, aber da ich nur mobil im Internet das Wochenende unterwegs bin ( übrigens super das ihr die Seite auch mobil optimiert habt) habe ich da als günstigstes nur 2 für fast 40 Euro entdeckt. Dadurch meiner meinung nach zu teuer für ein Gadget.

    Helikopter und Autos heute, ich brauch ein zweites volles Konto 😉

  9. Profilbild von okolyta

    @sib
    Schau mal im Forum, vielleicht gibt es da Hilfe, aber meist bleibt dir nicht viel übrig, außer zu versuchen hinten etwas Gewicht anzukleben. Geldstücke machen sich sehr gut. Wenn du Pech hast, fliegt er dann aber nicht mehr nach vorne, wenn du dann nach vorne drückst und et steht einfach nur in der Luft.

  10. Profilbild von Jumbo

    top. werde mal einen neuen und alten bestellen um den direkten vergleich zu haben.

  11. Profilbild von Blub

    Mal bestellt. Beim 6020 hat es mir schon als in den Finger gejuckt.

  12. Profilbild von roger

    Ein Luftkissenboot wäre ein echt cooles Gadget !

    Kennt da jemand ein bezahlbares?

  13. Profilbild von Bumba

    @roger: uff ne.
    @all: Habe den Heli hier jetzt seit gut nem Monat rumfliegen – ist nen TOP-Teil. Hätte nie gedacht, dass man für den Preis so ein geiles Teil bekommt!

  14. Profilbild von Moritz

    Jop ,der PayPal Bug ist behoben 🙂

  15. Profilbild von Dennis

    Bei 12€ juckt es mir ja echt in den Fingern… 😛
    Habe hier aber schon 2 3-Kanal-Helis zu stehen und so langsam hätte ich doch gern mal was anderes – einen 4-Kanal zB 😀 Gibts da gerade etwas?

    • Profilbild von kristian
      kristian (CG-Team)

      Klar! Der Avatar Z008. Das ist allerdings kein echter 4 Kanal, da er keine Taumelschiebe / Blattwinkelverstellung verfügt. Sollen es echte 4 Kanäle sein, wirds teurer / gerade was die Ersatzteile betrifft. Der Avatar macht auf jeden Fall eine Menge Spaß und bietet ne Menge „Moddingmöglichkeiten“.

  16. Profilbild von Dennis

    AH! Danke für den Tipp, den hatte ich ja schon fast vergessen 😀

  17. Profilbild von apo

    Hi,

    das ist kein neues Modell. Dieses gibt es schon seit fast 2 Monaten. Die Gewichte zwischen den Rotorblättern sind definitiv von Nachteil. Im Büro hatten wir bereits 8 Helis und bei 7 ging das Gewicht kaputt. Und dabei muss er noch nicht einmal abstürzen. Es reicht bereits schon ein „fallen lassen und wieder fangen“ bei 1m Unterschied. Ich würde einen Heli empfehlen mit der Gewichtsstage über den Rotorblätter. Und mir evtl. gleich einen 2,4ghz Amewi Heli holen. Die haben den besseren Gyro.
    mfg

  18. Profilbild von Anonymi

    @apo kann ich nicht nachvollziehen. Habe das Teil schon länger und fliegt 1a. Nen Kumpel hat genau den gleichen und kann nicht klagen. Seid ihr vielleicht anfangs ein bisschen heftig eingestiegen? 😀

  19. Profilbild von Dennis

    Einen Amewi-Heli habe ich auch (war mein erster, damals noch für 30€ aus DE ^^), der ist mir ein mal abgestürzt und weg war die Gyro-Stange. Habe mir dann ein Ersatzsteil-Set bestellt und die neue Gyro-Stange hält jetzt schon ewig…

  20. Profilbild von kristian
    kristian (CG-Team)

    apo: <p>Hi,</p>
    <p>das ist kein neues Modell. Dieses gibt es schon seit fast 2 Monaten. Die Gewichte zwischen den Rotorblättern sind definitiv von Nachteil. Im Büro hatten wir bereits 8 Helis und bei 7 ging das Gewicht kaputt. Und dabei muss er noch nicht einmal abstürzen. Es reicht bereits schon ein “fallen lassen und wieder fangen” bei 1m Unterschied. Ich würde einen Heli empfehlen mit der Gewichtsstage über den Rotorblätter. Und mir evtl. gleich einen 2,4ghz Amewi Heli holen. Die haben den besseren Gyro.<br>
    mfg</p>

    Merkartig – klingt aber garnicht mal so gut, warten wir mal ab, was der Test sagt.
    Hast du einen netten Link für uns bzgl. des Amewi Helis? Eventuell ist das eine ganz nette Lösung, wenn man nicht gleich den aggressiven mSR zershreddern möchte 😉

  21. Profilbild von Marc

    Nur zur Info: Amewi kauft SanHuan-Helis und lässt da „Amewi“ draufdrucken (kann man bei den Chinesen zum Spottpreis machen, wenn man eine größere Menge abnimmt).
    Das sieht man zum Beispiel wunderbar bei dem Amewi Skyrider S – das ist genau der MiniX bzw SanHuan 6025…genauso sind alle anderen Modelle in der SanHuan-Serie zu finden.
    Technisch sind die absolut identisch. Sag uns mal, welchen Amewi du hast, dann können wir mal schauen, welcher SanHuan das ist…

    Gruß,
    Marc

  22. Profilbild von Marc

    @apo:
    Das die Balance-Bar eine Schwachstelle ist, scheint bei allen China-Helis so zu sein.
    Haben wir hier einen „Physiker“ unter uns, der mal ausrechnen kann, welche Kraft auf diese filigrane Stange bei einem Deckenkontakt wirkt?
    Gruß,
    Marc

  23. Profilbild von Marc

    @kristian
    Ich glaube, ich habe aus China auch schon Laser-Drehzahlmesser gesehen… Wär doch ein interessantes Projekt, oder?

    Gruß,
    Marc

  24. Profilbild von abcman

    wurde eurer schon verschickt?
    bei mir tut sich seit 4 tagen nichts und auch der verkäufer reagiert nicht auf emails

  25. Profilbild von Tobi

    Hallo,
    habe hier noch einen günstigeren Heli aus Deutschland gefunden für 7,99 das Stück es sind auch andere Modelle in allen Preisklassen vorhanden Versand kommt pro Bestellung 6,9€ dazu. Hat schon jemand Erfahrung mit dem Shop gemacht? Wirkt auf mich etwas unseriös, vieleicht hat hier ja jemand gute Erfahrungen gemacht.

    http://www.toprc.de/rcs409-3ch-mini-metal-frame-helicopter-p-96618.html

  26. Profilbild von alban

    @abcman

    meiner wurde auch noch nicht verschickt…

  27. Profilbild von Ritchy

    Hallo,

    gibt es eigentlich auch gute Flugzeuge aus China zu Preisen von unter 20€??

    Gruß
    Ritchy

  28. Profilbild von stoke

    Hey.

    Ich habe Post vom Zoll bekommen. Das mein Heli dort zur Abholung bereit liegt. Die haben bei dem Paket keine Rechnung gefunden deshalb muss ich die Rechnung mitbringen. Das hatte ich ja noch NIE! Abgesehen davon ist eh nie ne Rechnung bei diesen China-Sachen dabei…

    Ihr kennt euch doch teilweise bestimmt damit ganz gut aus? Der Zoll ist 50 km entfernt! Die schreiben etwas von .. Rechnung und alle Unterlagen zuschicken dann schicken die mir auch meine Ware aber das kann wohl voll lange dauern :/

    Gibts da tipps? :/

    • Profilbild von kristian
      kristian (CG-Team)

      Hi Stoke,
      z.B. das Hauptzollämtchen in Köln akzeptiert es, wenn du die PayPal-Rechnung und das zugeschickte Formular denen per Mail schickst. Persönlich würde ich nicht hingehen – lange Schlangen sind garantiert.
      Passiert halt alle 50 Bestellungen mal 😉

  29. Profilbild von diego

    Meiner ist gestern total verbogen angekommen und der Motor baumelte dran runter. Jetzt will der Chinamann 8$ dafür, das er einen neuen schickt. Nix da!

  30. Profilbild von Claviola

    @stoke
    Normalerweise reicht es, wenn du denen deine PayPal Bestaetigung zuschickst. Ich hatte aber als ich beim Zoll war noch den Ausdruck von den Artikel/Bezahlungsdetails mit. Versuch es doch mal per Mail (guenstiger und ggf. auch schneller). Ich bin selbst beim Zoll vorbeigefahren (liegt auf dem Weg ;p) und habe dort leider vergessen, zu fragen, ob man immer vorbei kommen muss -.-..

186 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)