Mehr Platz auf dem Notebook mit dem SATA Laufwerk-Gehäuse für 5,32€

Gerade bei den älteren Notebooks sind noch nicht so große Festplatten verbaut. Wer trotzdem auf den zusätzlichen Speicherplatz nicht verzichten will, muss meistens auf externe Lösungen zurückgreifen. Doch nicht immer hat man Lust, eine externe Festplatte oder die CD-Sammlung mit dem Laptop mitzunehmen. Das nimmt nur Platz weg und wiegt unnötig viel. Wer auf sein optisches Laufwerk im Laptop verzichten kann, findet die Lösung in Form eines Laufwerk-Gehäuses für SATA-Geräte für 5,32€ inkl. Versand.

laufwerk

Das praktische SATA Gehäuse bietet Platz für Festplatten im 2,5″ Format und macht endlich Schluss mit dem Platzmangel. Ihr könnt einfach eine 2,5 Zoll Notebook Festplatte mit den beiliegen Schrauben in das Gehäuse bauen, und habt so eine Festplatte, die in den Schacht für euer CD-Laufwerk oder ähnliches passt. Es handelt sich hierbei um ein Gehäuse von optischen Laufwerken, welche 12,7mm hoch sind und in Laptops häufig mit dem Prädikat „slim“ Anwendung finden. Ihr braucht also euer Laufwerk nur ausbauen und könnt dann die Festplatte an dessen Stelle benutzen. Ihr braucht dabei auch keine Zusätzlichen Treiber, wenn ihr Windows nutzt erkennt er das Laufwerk sofort. Die Datenübertragung erfolgt über den SATA-Anschluss des Laufwerks und die Stromversorgung ebenso. Dank des schmalen Gehäuses, findet das Gadget Platz in jeder Notebooktasche und ihr könnt immer ein wenig Speicherplatz zusätzlich nutzen.

Hier geht’s zum Gadget >>

Kristian

Ich bin 31 Jahre jung, aber gefühlt ziemlich oft noch wie ein großes Spielkind. So habe ich Ende 2010 (endlich) "CG" ins Leben gerufen. Besonders haben es mir z.Z. die Drohnen angetan.

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

41 Kommentare

  1. Profilbild von Gast

    Wenn das Notebook zu alt ist, hat statt SATA nur IDE-Anschlüsse. Und alle die SATA haben, müssten eigentlich genügend Speicherplatz haben. Ist also eher für Bastler gedacht, die sich eine zusätzliche SSD einbauen wollen.

  2. Profilbild von toni

    Warum sollte die Garantie des Notebooks erlischen?

  3. Profilbild von Gatnnos

    Selbst wenn die Garantie erlischt, gilt in Österreich zumindest noch eine Gewährleistung auf die Einzelkomponenten, sofern sie natürlich fachgemäß verwendet wurden. Aber in der Regel verfällt die Garantie bei so einem Vorhaben nicht. Genausowenig wie bei RAM oder HDD tauschen. Informiert euch einfach beim Hersteller wenn ihr bedenken habt und euch die Garantie wichtig ist.

    Aber wirklich zu beachten ist:
    Welchen Anschluss hat man in dem Schacht?
    Ist der Anschluss an einer genormten Position?
    Welche Laufwerkshöhe ist möglich?
    Kann ich echt auf mein DVD-Laufwerk verzichten?

    Wenn das geklärt ist, fällt mir spontan nichts ein, was dem im Wege steht.
    Ich habe soetwas, aber auch nur, weil ich kein DVD-Laufwerk brauche
    und noch eine 2,5″ Platte herumliegen hatte.

    Wer das DVD Laufwerk behalten will und keine 2,5″ Platte herumliegen hat,
    der kann auch die original Festplatte durch eine größere austauschen.
    Aber auch hier sollte man sich schlau machen, vielleicht sind größere
    Festplatten inkompatibel oder man benötig ein BIOS Update. etc.

  4. Profilbild von Chris

    also mein dvd laufwerk hat sich letztens verabschiedet.
    ein austausch ist zu teuer.
    also ist ein einbau einer ssd mit hilfe des rahmens doch eine prima alternative.

  5. Profilbild von Jan

    In meinem Laptop war auf dem Laufwerk ein Garantiesiegel… Das wurde dadurch gebrochen. Aber ob das nun wirklich zum erlöschen der garantie führt, kann ich nicht sagen.

    mein altes notebook hatte ich nämlich auch umgebaut und da habe ich es mehrmals eingeschickt. Hatte allerdings auch ne Zusatzgarantie direkt von Acer.

  6. Profilbild von Quark

    Da geht keine Garantie bei verloren, jedes zusatzklappe die man öffnen kann und darunter zählt auch das Laufwerk was man einfach tauschen kann, ist ja so gewollt, bestes beispiel sind Netbooks, da gibt es meist keine „Service“ Klappen, da geht dann die Garantie flöten aber bei normalen Notebooks nicht.

    Blöd nur das der Anschluß nicht zu meinen Notebook past 🙁

  7. Profilbild von Lee

    weiß jemand obs auch für das weiße macbook 2008 passt? oder ne alternative?

  8. Profilbild von Dö

    hat das jemand mal mitm MacBook versucht? Dann müsste man sich kein 70 € WRK-Kit kaufen, sondern könnte genau so gut das hier nehmen und lieber ne brauchbarere SSD kaufen und das externe Gehäuser für n DVD-Laufwerk, was es hier auch gab bestellen 🙂

  9. Profilbild von SauBär

    haben netbooks nicht slot in laufwerke? das würde mich wundern, wenn es passen würde.

  10. Profilbild von Julsen

    Schließe mich meinen Vorrednern an: passt das Teil auch in ein MacBook Pro late 2008? Ist ja jetzt schon was Zeit verstrichen 🙂

  11. Profilbild von MACerkopf

    Für die Mac-Fraktion: diese Caddys passen in sämtliche von euch genannten Geräte, da sie alle einen SATA-Anschluss haben.

  12. Profilbild von Sera

    Ideal um die reguläre HDD (z.B. 500GB) durch eine SSD abzulösen ohne auf Speicherplatz zu verzichten.

  13. Profilbild von Julsen

    MACerkopf: Für die Mac-Fraktion: diese Caddys passen in sämtliche von euch genannten Geräte, da sie alle einen SATA-Anschluss haben.

    Vom Anschluss her ist es klar. Wollte eher wissen von den Abmessungen und Befestigungsmöglichkeiten.

  14. Profilbild von MACerkopf

    @Julsen

    Auch von den Abmessungen passt das. Eine Befestigung wird sogar vom SuperDrive LW übernommen.
    Glaubs mir, ich mach das jeden Tag.

  15. Profilbild von Chris

    passts auch in einen normalen optischen laufwerksschacht?
    dann fliegt das laufwerk raus und ne ssd kommt rein.

    jemand erfahrungen?

  16. Profilbild von paradonym

    „“Dank des schmalen Gehäuses, findet das Gadget Platz in jeder Notebooktasche und ihr könnt immer ein wenig Speicherplatz zusätzlich nutzen.““

    Ist das Ding nicht zum einbauen in den Laptop gedacht? – also wird das Gadget ja nicht alleine verwendet und macht den Satz irgendwie überflüssig…

  17. Profilbild von fabian

    Hab son ding in meinem notebook laufen (hp pavillion dm4 2100sg), funzt wunderbar. laufwerksblende passt sogar einfach so drauf (achtung: es gibt mehrere befestigungsvarianten. macht erstmal eure blende ab und sucht dann das passende caddy auf ebay!)

    habe so neben meiner ssd noch ne fette hdd drinnen!

  18. Profilbild von MACerkopf

    @paradonym
    Du hattest anscheinend noch nie ein ThinkPad in der Hand.
    Klar ist es zum Einbau gedacht – aber natürlich kann man so auch schnell zwischen dem optischen Laufwerk und mehr Speicherplatz wählen und entsprechend „einschieben“.

  19. Profilbild von Tony

    und das übrige Laufwerk passt dann hier rein: http://www.amazon.de/dp/B003MQ4TYM/?smid=AEB9F56C3A3O6 . Leider gibts da nix vom China-Mann.

  20. Profilbild von sigma

    der rahmen passt auch für macbook pro’s. die gleichen werden auch von leuten in deutschland gekauft, nur machen die dann ihre aufkleber drauf und verkaufen sie im set für 40 euro o.ä.

    leider warte ich auf meinen aber schon seit dezember 2012, er wurde vom händler schon 3 mal neu versendet, allerdings kommt er einfach nicht an. hab auch keine nachricht von der post oder ähnliches.
    bitte schreibt mal hier wenn ihr ihn erfolgreich erworben habt!
    grüße sigma

  21. Profilbild von sigma

    ich denke aber ich werde mir den rahmen bei amazon für 13,99 Euro holen, da ich ihn wirklich für mein macbook pro brauche

    http://www.amazon.de/Tinxi-Festplatte-Laufwerkschacht-TravelMate-Satellite/dp/B0088WOALW/ref=pd_bxgy_computers_img_y

  22. Profilbild von McAzon

    Verdammt, habe mir gerade ein Gehäuse für 11,90€ aus D bestellt, weil ich bei den Chinesen nichts gefunden hab.

  23. Profilbild von B3RLIN3R [Android]
    B3RLIN3R [Android]

    als kleiner Tipp am Rande: wer sein alten Laptop etwas schneller machen will sollte sich die neuen SSD Speicher als „Festplatte“ einbauen da dort die Lesegeschwindigkeit höher ist es gibt schon einige kits für Laptops bei ebay

  24. Profilbild von B3RLIN3R [Android]
    B3RLIN3R [Android]

    schön wie hier wieder Kommentare gelöscht werden

  25. Profilbild von Max

    Ich denke das ist eine wirklich tolle idee, endlich auch für die meisten Notebooks verwendbar, die so ein Teil nicht in der Hersteller-eigenen Upgrade-Liste haben. Und zu dem Preis kann man es auch ausprobieren, und wenn man nicht zufrieden ist, lässt mans halt und hat grade mal den Gegenwert zweier Bier in die Gewissheit investiert.
    Aufpassen würde ich nur bei SSDs. Die auf alle Fälle in den internen Slot und das große Datengrab in den Adapter. Es gibt da sicherlich riesen Unterschiede unter den Herstellern, aber ich habe hier ein 2700€ Toshiba Notebook, bei dem das Blueray Laufwerk (weningstens mit Standard Maßen) Intern am USB Controller hängt, und eben nicht direkt im S-ATA Bus. Das wird, je nach Chipsatz, ziemlich sicher zu einer geringeren Datenübertragungsrate führen…

  26. Profilbild von Thomas

    Laut Artikelbeschreibung ist das Gehöäuse (nur) für Laufwerke mit 12,7mm Bauhöhe geeignet, die heute meist verbauten 9,5 mm Platten würden demnach nicht reinpassen („Uses 2.5″ SATA hard drives 12.7mm-high“ ).
    Schade hätte es mir sonst sofort gekauft.

  27. Profilbild von Murdo [Android]
    Murdo [Android]

    Ich glaube die Höhe bezieht sich auf das Laufwerk, welches ersetzt wird.
    Es gibt verschiedene Größen für die Teile. Schau einfach ob und welches zu deinem Laptop kompatibel ist. Bei meinem thinkpad t420s ist es auch ein schmaleres.

  28. Profilbild von Jan [iOS]

    Garantiesiegel auf Laptops können lediglich die Garantie des Herstellers beeinflussen, sofern er eine gibt. Die gesetzliche Gewährleistung ist davon nicht betroffen.

  29. Profilbild von ThomasWho

    Baut am besten vor der Bestellung mal Testweise das DVD Laufwerk aus und schau es Euch genau an.
    Z.B. in den Lenovo Thinkpads funtionieren diese einfachen Adapter nicht, da hier noch eine extra „Nase“ am Einschub sein muss – Getestet im T510 und W530. Wird bei anderen „Premium“ Marken ähnlich sein.

    In meinem Acer läuft so ein Adapter dagegen prima.

    Gruß
    Thomas

41 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)