Scart to HDMI Konverter ab 23,21€

Hinweis: Dieser China-Gadget Artikel ist schon über ein Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. So verpasst du nichts mehr:
  • China-Gadgets to go: Lade unsere Android App oder iOS App herunter
  • Folge uns auf Facebook oder YouTube für weitere Insights & Specials
  • Such doch nach ähnlichen China-Gadgets - es gibt über 5000 Artikel
Viel Spaß beim Stöbern! Aktuelle China-Gadgets Berichte und Tests findest du auf unserer Startseite »

Viele von uns haben noch VHS-Kassetten mit persönlichen Momenten irgendwo in der Wohnung rumfliegen. Digitalisieren ist aufwendig und langwierig und der 4K LED-Flatscreen hat keine Scartbuchse mehr und so verstauben die Erinnerungensvideos langsam im Keller. Mit diesem Konverter holt man die analogen Aufnahmen wieder zurück in die digitale Welt und auf die großen Bildschirme.

converter

Dabei wandelt der Konverter nicht einfach nur um, so dass man den Videorekorder mit einem HDMI-Kabel nutzen kann, sonder hat einen Skalierungschipsatz der das Scart Signal auf 720p oder 1080p skaliert. Das Audiosignal wird mit in das HDMI Signal eingebunden. Per Druckknopf stehen einem entweder eine Auflösung von 720p oder 1080p zur Auswahl und der Konverter erkennt automatisch ob es sich um ein PAL oder NTSC-Gerät handelt. Zudem Filtert er Artefakte, Mosquito-Rauschen und Dunkelrauschen aus dem Bild.

converter2
Per Knopf wird zwischen 720p oder 1080p ausgewählt.

Über einen 5V-Netzadapter wird der 10 x 8 x 2,5 cm große Blechkasten mit der nötigen Spannung versorgt. Neben dem HDMI-Ausgang steht euch auch ein Audioausgang zur Verfügung.

Es handelt sich hier zwar um einen sehr speziellen Einsatzbereich, aber den ein oder anderen Leser könnte dieses Gadget sicherlich interessieren.

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

9 Kommentare

  1. Profilbild von HDMIRecorder

    Jetzt brauchen wir nur noch ein HDMI-Recorder-Gadget (-;

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für iOS.
  2. Profilbild von San

    Das Teil ist also nur zum dazwischen stecken. Zum dauerhaften digitalisieren also nicht geeignet, oder?

  3. Profilbild von Gatnos

    Nur so am Rande erwähnt, SCART war ein furchtbarer Standard.
    Das einzige was wirklich dadurch standardisiert wurde war der Stecker, aber nicht die Pin-Belegung, die war oft sehr willkürlich durch unterschiedliche Videokodierungen. Also nicht wundern, falls es nicht klappt

  4. Profilbild von bast

    d. h. man sieht die schlechte vhs Qualität jetzt noch gestochen schlechter?

  5. Profilbild von Frank

    Habe genau da Problem, großen flat gekauft und der hat keinen Scart. Habe es mit Scarlett zu cinch und dann in den Flat probierte. Grauenhaft ist das Bild, deswegen wäre dies Lösung, sofern es das bis auch besser macht, echt klasse. Oder hat jemand von euch eine andere, bessere Lösung?

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für iOS.
    • Profilbild von Gatnos

      Sofern deine SCART Geräte einen YUV-Out unterstützen, solltest du ein Scart Kabel haben, welches dafür ausgelegt ist.
      Damit bekommt man eine sehr gute Qualität hin.

      Aber das muss wirklich das Endgerät unterstützen. Und es gab Geräte die das per SCART angeboten haben.

  6. Profilbild von MacSubo

    Kann ich damit mein altes NES per HDMI anschließen? oO

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)