Krass! Schlagring-Griff für die Action Cam für 1,71€

Hinweis: Dieser China-Gadgets-Artikel ist schon über ein Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. So verpasst du nichts mehr:
  • China-Gadgets to go: Lade unsere Android App oder iOS App herunter
  • Folge uns auf Facebook oder YouTube für weitere Insights & Specials
  • Such doch nach ähnlichen China-Gadgets - es gibt über 5000 Artikel
Viel Spaß beim Stöbern! Aktuelle China-Gadgets Berichte und Tests findest du auf unserer Startseite »

Extremsportler gehen immer wieder an ihre Grenzen. Wer zeigen will, dass er neben Bungeespringen und Motocross auch generell ein harter Typ ist, kann das jetzt mit diesem Schlagring-Griff für die Action Cam! Für 1,71€  das wahrscheinlich obskurste Zubehör für die YI Actioncam oder GoPro.

Schlagring-Griff für die Action Cam

Wer seine GoPro, YI Cam oder eine der anderen Actioncams nicht an seine Brust bzw. seinen Kopf festschnallen möchte, greift zu einem der vielen Selfie-Sticks oder zu einem Griff mit entsprechender Befestigungsmöglichkeit. Mit diesem Exemplar sollte man aber vielleicht lieber nicht durch die Innenstadt stolzieren. Wer seine Action Cam wirklich als Extremsportler für wagemutige Stunts nutzt, tut dies dann ja sowieso meist fernab von der Zivilisation. Der Griff ist ca. 49 Gramm leicht und scheinbar ganz aus schwarzem Plastik. Die Löcher haben übrigens einen Durchmesser von 2,5 cm und sollten so auch für größere Hände/Finger genügend Platz bieten. Am oberen Ende des Schlagrings befindet sich dann der Mount für die Action Cam, an dem man die kleine Kamera festmachen kann.

Schlagring-Griff für die Action CamIch finde die Idee eigentlich ziemlich cool und kann mir gut vorstellen das man mit diesem Griff seine Kamera besonders fest und sicher in der Hand hält. Wer aber gerne in der Stadt oder zum Beispiel bei Festivals filmt, sollte dieses Gadget besser weglassen. Diejenigen, die sowieso nichts mit Schlagringen anfangen können, aber noch Zubehör für eine Action Camera suchen, schauen mal hier vorbei! Aber was haltet ihr von dem Schlagring-Griff, cool oder doch zu prollig?

Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Alex Alex

Alex

Seit 2016 im China-Gadgets Team und begeistert von allen Smartphones und verrückten Technik-Spielereien aus Fernost.

WhatsApp Die besten Gadgets direkt auf dein Smartphone!
whatsapp

Schreibe uns auf WhatsApp oder Telegram und verpasse kein Gadget mehr! Einmal täglich gibt es hier die besten Gadgets. 😎

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (8)

  • Profilbild von Looper
    25.03.17 um 12:05

    Looper

    Würde ich lieber lassen. Wenn man Pech hat bekommt man ziemlich Stress mit der Polizei damit.

  • Profilbild von BuyersClub
    25.03.17 um 15:41

    BuyersClub

    Könnte mir gut vorstellen, dass dieses Ding als verbotener Gegenstand gerated wird…

  • Profilbild von Marty
    25.03.17 um 23:10

    Marty

    Also, hier mal wieder was zum Produkt. Polizei meint es sei unerheblich ob da eine Kamera dran ist oder nicht, Schlagringe seien verboten, allerdings meinten sie auch, wenn ich nicht gerade auf Massenveeanstaltungen damit zu Gange sei, wäre die Wahrscheinlichkeit sehr gering, dass sich jemand drum schert.

  • Profilbild von Sushi Technik
    26.03.17 um 17:36

    Sushi Technik

    Ich benutze einen "Schlagring " seit langem mit meiner GoPro. Da man dann die perfekte Kontrolle über die Kamera hat.

  • Profilbild von fragenheini
    26.03.17 um 17:37

    fragenheini

    Danke für die Warnung in den Kommentaren Leute!
    wollte das ding mal für die nächste Backpack tour mitnehmen, wenn aber schon die Optik als Schlagring zählt – lasse ichs mal.
    Keine lust auf streit mit der Polizei, wenn ich diese nicht mal verstehe und die keine lust auf englisch hat 😂

  • Profilbild von Langzodlder
    27.03.17 um 12:04

    Langzodlder

    Ich seh das auch kritisch, ein Bekannter hatte mal an sein Streetfighter Motorrad einen Schlagring als Kettenschutz angeschweißt(!). Dafür hat er bei einer Kontrolle eine Anzeige wegen Verstoßes gegen das Waffenschutzgesetz bekommen. Andererseits is das Teil aus Plastik.. Wie da die Sachlage ist?!

  • Profilbild von Zweifelnder
    27.03.17 um 13:11

    Zweifelnder

    Selbst aus Plastik ist es in der Lage dir übel das Gesicht zuzurichten. Also ist es nicht weniger als eine Waffe, getarnt als nützlicher Gegenstand. Uneingeschränkt als Waffe nutzbar. Jeder Polizist und jeder Richter wird das bestätigen

  • Profilbild von Langzodlder
    27.03.17 um 14:05

    Langzodlder

    Vermutlich hast du recht! Herausfordern würde ich s nicht unbedingt. Es gibt genug andere Möglichkeiten sind Kamera rum zu tragen.

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.