Schnittsichere Sicherheitshandschuhe ab 4,35€

Hinweis: Dieser China-Gadget Artikel ist schon über ein Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. So verpasst du nichts mehr:
  • China-Gadgets to go: Lade unsere Android App oder iOS App herunter
  • Folge uns auf Facebook oder YouTube für weitere Insights & Specials
  • Such doch nach ähnlichen China-Gadgets - es gibt über 5000 Artikel
Viel Spaß beim Stöbern! Aktuelle China-Gadgets Berichte und Tests findest du auf unserer Startseite »

Diese ]Handschuhe sind schnittfest, reißfest und nutzen sich nur sehr langsam ab. Um all diesen Attributen gerecht zu werden, wurde der Stoff aus mehreren Komponenten (Stahlfäden, Polyester und Faserstoff) kombiniert und per Computer/Roboter zusammengepflochten.

Diese Kombination ist sowohl extrem widerstandsfähig als auch elastisch. Der Anwendungsbereich dieser Handschuhe ist ziemlich groß: überall wo man mit Glas, Metall und Maschinen in Kontakt kommt, können diese Handschuhe zum Schutz benutzt werden. Natürlich kann man die Handschuhe auch waschen. Ich würde gerne mal einen Härtetest sehen oder Erfahrungen von euch hören.

Die Farbe der Handschuhe ist ausschließlich schwarz, es handelt sich um eine Universalgröße (gehen wir also von S aus 🙂 ) und ggf. in keiner Originalverpackung verschickt, was ja nicht weiter tragisch ist, wenn man mal das Sparpotential bertrachtet.

Hier geht’s zum Gadget >>

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

37 Kommentare

  1. Profilbild von alban

    wieso passt du es nicht an?

  2. Profilbild von daniela

    Kaum zu glauben, aaaaaber wir haben auch noch andere Hobbies als 24/7 in alle Bereiche des Blogs zu schauen 😛

    Natürlich habe ich es jetzt umgehend geändert und lege mich mal wieder hin. Waren gestern etwas länger unterwegs 😉

  3. Profilbild von Name hier einsetzen
    Name hier einsetzen

    Und warum huldigst du albern nicht? 😉

  4. Profilbild von Dennis

    Hätte vorher noch gern ein Finger-Annäh-Set bevor ich das Test 🙂

  5. Profilbild von chaka

    meint ihr, dass man die zum schutz fürs mopedfahren nehmen könnte?!

  6. Profilbild von Dennis

    @Chaka würde ich nicht empfehlen. Gute Handschuhe gibts schon für 30-40€ und die halten definitiv mehr ab. Ausserdem denke ich hast du bei den Handschuhen hier keinen Schlagschutz – und so ein hochgeschleuderter Stein vom Vordermann kann verdammt schmerzhaft sein. Ich denke da sollte man auf keinen Fall auf kosten der Sicherheit sparen.

  7. Profilbild von Rockamring

    Nein, dazu rate ich dir nicht. Spar blos nicht an Schutzausrüstung (auch wenn es im Sommer doof ist).
    Ich verstehe ja auch nicht, wie Fahrradfahrer immer ohne Helm fahren, ich hatte da mal ein unschönes Erlebnis (trotz Spikes am Reifen, Glatteis –> puh!Glück gehabt!).

  8. Profilbild von Quatsch

    Klar – einfach über den Kopf ziehen und schon brauchst Du keinen Helm mehr!

  9. Profilbild von popel2k

    ich hab sie hier und empfehle sie nur bedingt weiter. die handschuhe würde ich in die größenkategorie 10 einteilen, wobei ich sagen muss dass meine fingerkuppen nicht bis ganz oben durchrutschen, und dadurch der gebrauchswert eher mäßig ist. schnittfestigkeit etc. ist super, habs mitm cutter-messer probiert, da kann man nicht meckern. nur anfassen kann man mit den handschuhen fast nichts, dadurch dass sie halt zu groß sind. ich komm mit denen an der hand vor wie mickey mouse 😀

  10. Profilbild von Saschaa

    Habe die Handschuhe bereits seit langer Zeit zuhause, bin sehr zufrieden! Einem Test habe ich sie auch unterzogen und muss sagen: SICHER
    Die Nylonfäden sind zwar durch das Messer ein wenig kaputt gegangen, aber die Metallfäden haben das Messer von der Hand ferngehalten. Bisher wurden die Handschuhe aber relativ wenig genutzt. 🙂 Sind ja keine Metzger 😀

  11. Profilbild von Alex

    das lustige ist, dass die linke person auf dem linken bild die klinge in der nackten hand hält…

  12. Profilbild von Rockamring

    Quatsch: Klar – einfach über den Kopf ziehen und schon brauchst Du keinen Helm mehr!

    Wirklich witzig, tolles kindliches verhalten. Ein Handschuh muss sitzen, ebenso wie ein Helm. Denn sonst hat man eine geminderte Schutzwirkung. Wenn das wie hier geschrieben eine Größe 10 ist, muss man schon relativ große Hände haben.
    Ich kenne auch solche preiswerten Handschuhe, Schnittschutz ist damit auf jeden Fall gegeben (auch wenn man mit Holz arbeitet, wo es absplittern kann). Trotzdem würde ich einen Handschuh mit der passenen Größe kaufen.

  13. Profilbild von grooves

    Alex: das lustige ist, dass die linke person auf dem linken bild die klinge in der nackten hand hält…

    Die linke Person ist ja auch ein Shaolin-Mönch 😉

  14. Profilbild von Sascha

    Quatsch: Klar – einfach über den Kopf ziehen und schon brauchst Du keinen Helm mehr!

    Rockamring:
    Wirklich witzig, tolles kindliches verhalten. Ein Handschuh muss sitzen, ebenso wie ein Helm. Denn sonst hat man eine geminderte Schutzwirkung. Wenn das wie hier geschrieben eine Größe 10 ist, muss man schon relativ große Hände haben.
    Ich kenne auch solche preiswerten Handschuhe, Schnittschutz ist damit auf jeden Fall gegeben (auch wenn man mit Holz arbeitet, wo es absplittern kann). Trotzdem würde ich einen Handschuh mit der passenen Größe kaufen.

    komm klar mit deine Leben

  15. Profilbild von Bozz1

    Sascha : <BLOCKQUOTE cite="#commentbody-65638">
    <STRONG><a href="#comment-65638" rel="nofollow">Rockamring</A> :</STRONG>
    <BLOCKQUOTE cite="#commentbody-65480">
    <STRONG><a href="#comment-65480" rel="nofollow">Quatsch</A> :</STRONG>Klar – einfach über den Kopf ziehen und schon brauchst Du keinen Helm mehr! </BLOCKQUOTE>
    Wirklich witzig, tolles kindliches verhalten. Ein Handschuh muss sitzen, ebenso wie ein Helm. Denn sonst hat man eine geminderte Schutzwirkung. Wenn das wie hier geschrieben eine Größe 10 ist, muss man schon relativ große Hände haben.Ich kenne auch solche preiswerten Handschuhe, Schnittschutz ist damit auf jeden Fall gegeben (auch wenn man mit Holz arbeitet, wo es absplittern kann). Trotzdem würde ich einen Handschuh mit der passenen Größe kaufen. </BLOCKQUOTE>
    komm klar mit deine Leben

    zumindest zum ersten satz recht zutreffend 😛 was regtn dich son kommentar so auf? schlecht gepennt? 🙂 lg bozzi

  16. Profilbild von Sascha

    unter anderem…

    Klugscheissen ist nich immer kluch

  17. Profilbild von Mark

    Ich seh es schon ankommen, greife vor dem Club einem unserer Mitbürger ins Messer mit den Handschuhen an, und zack ab ist der Arm…
    Lieber nicht

  18. Profilbild von Herr Duden

    gepflochten ?

    Wohl am Abend davor beim Pflechten nicht aufgepasst 😉

  19. Profilbild von olaf [Android]
    olaf [Android]

    Angebot leider beendet.

  20. Profilbild von Tobias

    Ist soeben bei mir angekommen (Lieferzeit ca. 3 Wochen, einverstanden) – absolute Geldverschwendung:

    a) Die chinesische „Universalgröße“ scheint bestenfalls XXS zu sein. Ich habe wirklich sehr, sehr kleine Hände und dachte deshalb ich sollte nun wirklich keine Probleme haben. (Mir schlabbern selbst die Einweghandschuhe Größe S aus dem Drogeriemarkt an den Händen) Pustekuchen: Ich komme in diese Handschuhe hier kaum rein und das Material ist auch keineswegs sonderlich dehnbar. Nur mit allergrößter Mühe und Gewalt kriege ich die Finger in das Ding. Es sitzt dann derart eng und unbequem (zudem kratzt das Material auch aufgrund seiner miserablen Verarbeitung und schlechter Nähte mit abstehenden Elementen innen) dass ich sie schnell wieder ausgezogen habe: Arbeiten damit unmöglich. Statt „passt“ 95% der Menschheit“ müsste es wohl eher „passt 95% nicht“ heißen…

    b) Material: Von eingearbeiten Stahlfäden kann ich absolut nichts erkennen. Das scheint mir reinstes Polyester zu sein. Die „Schnittfestigkeit“ bzw. die Sicherheit ergibt sich offenbar auch nicht aus dem Material sondern lediglich aus der Tatsache dass der Handschuh recht dick ist und durch die fadenartige Verarbeitung man eben mit einem Messer, einer Glasscherbe oder ähnliches nicht sofort durch das Teil durch ist. Man kann damit durchaus durch ein Messer ziehen wie gezeigt. Für eine Weile. Ich habe dann mal eine Schere genommen (da mir das Ding ja eh zu klein ist) – und siehe da: Mit einer üblichen Haushaltesschere konnte ich das Ding ganz einfach durchschneiden. Ein klein wenig Druck und ein Finger war ab – Schnittfestigkeit in etwa von einem dickeren Stück Karton. Irgendwelche wirklich gefährlichen Dinger möchte ich damit nun wirklich nicht anfassen! Es schützt einfach weil das Material dick ist – für eine Weile. Kann aber auch ganz schnell böse ins Auge (bzw. die Hand) gehen.

    Danke – nein: Müll

  21. Profilbild von Florian

    Bei sicherheit Sparen? Uiuiui ich weiß nicht so recht..

  22. Profilbild von Doddl

    Bitte keine Gadgets für die Sicherheit

  23. Profilbild von Oli.

    Vielleicht solltet ihr euch bei solchen Artikeln vorher erkundigen, wie teuer vergleichbare Markenware ist. Schnittschutzhandschuhe nach EN bekommt man schon ab rund 6 Euro.

  24. Profilbild von bowiewowie

    Kann man problemlos zum Motorradfahren verwenden.
    Stellt euch nicht so an wie kleine Mädchen

  25. Profilbild von fabian

    Man kann auch ohne Handschuhe fahren.

    Macht man aber nich..

  26. Profilbild von HaJo

    Wer sich ein wenig mit dem Thema beschäftigen möchte, beim Bundesverband Handschutz (BVH) e.V. gibt es recht gute Informationen http://www.bvh.de/
    Z.B. Kennzeichnung von Schutzhandschuhen http://www.bvh.de/download/37_21.pdf oder etwas ausführlicher Info-Reihe 7 – Schnittschutz http://www.bvh.de/download/212_Info_7_2009.pdf

  27. Profilbild von Nicky

    Manchmal hab ich das Gefühl, die Seitenbetreiber machen sich überhaupt keine Mühe mehr… ausführliche Kommentare und Erfahrungsberichte werden hier einfach völlig ignoriert.
    Leute die sonst Größe S benutzen, empfinden den Handschuh offensichlich zu klein. In der Beschreibung wird trotzdem noch die tolle Universalgröße erwähnt, die ja 95% der Leute passt…
    Ebenso wurde berichtet, dass ein Schnittschutz wohl eher bedingt gegeben ist. Weißt doch drauf hin, dass die also ganz nett sind und besser als kein Schutz, jedoch kein Vergleich mit Fabrikaten die deutsche Sicherheitsstandards erfüllen.

    Ihr wollt Erfahrungsberichte von den Leuten? Dann listet zumindest bei einem erneuten posten des „Gadgets“ die genannten Vor- und Nachteile eurer Kommentatoren auf.
    Denn so wie es hier gemacht wird, ist das hanebüchener Unfug. Sorry, aber das musste ich mal loswerden.

    Gruß.

  28. Profilbild von Olaf

    @Nicky:
    Das sich hier niemand Mühe gibt, sehe ich nicht so.

    Beim Rest hast du leider Recht.
    Ich kaufe eine Menge der Spielereien hier (danke dafür), aber Erfahrungsberichte gebe ich kaum ab, da es eh nicht aufgenommen wird. Ganz gleich, wie viele Leute schreiben, dass etwas Schrott ist, die Betreiber nehmen die Informationen nicht an.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
    • Profilbild von Maxi

      Dann hast du direkt den ersten Fehler gemacht, wenn du uns kein Feedback gibst. Ich versuche schon so viel wie möglich aufzunehmen. Manchmal sind die Meinungen geteilt, manchmal pennt wer bei Updates und schiebt scheiße nach oben, manchmal ist es aber auch einfach verdammt viel Arbeit alles und dafür liefern wir eigentlich (und so ist meine Meinung) doch ziemlich viel neuen und interessanten Content. Nörgeln allein bringt halt auch nichts..

37 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)