Science! Die Kartoffel-Uhr zum Selbstbauen ab 2,08€

Hinweis: Dieser China-Gadget Artikel ist schon über ein Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. So verpasst du nichts mehr:
  • China-Gadgets to go: Lade unsere Android App oder iOS App herunter
  • Folge uns auf Facebook oder YouTube für weitere Insights & Specials
  • Such doch nach ähnlichen China-Gadgets - es gibt über 5000 Artikel
Viel Spaß beim Stöbern! Aktuelle China-Gadgets Berichte und Tests findest du auf unserer Startseite »

Dank euren Einsendungen, Herrn Galvani, Herrn Volta (und dem Physiklehrer) konnten wir schon über das selbstfahrende Salzwasser-Auto oder den Wasserwecker berichten. Wem das noch zu wenig nach „Physik-Gadget“ aussieht, sollte sich Beccas Einsendungen anschauen – die Kartoffel-Uhr.

Auch diese, zugegeben nicht alltägliche, Uhr, basiert auf dem Prinzip der galvanischen Zelle (siehe Wikipedia). Das heißt dann auch, dass ihr nicht nur Kartoffeln als Energieträger, sondern auch, wie abgebildet Äpfel, Zitronen oder auch mal zwei Becher Cola benutzen könnt. In dem Set liegen die Komponenten bei – nur das Obst müsst ihr noch einkaufen gehen.

Und falls die Uhr mal nicht genug – Achtung Wortspiel – Saft bekommen sollte, hilft die gute, alte Reihenschaltung weiter – der Physikunterricht lässt eben grüßen ;-).

Hier geht’s zum Gadget >>

Kristian

Ich bin 31 Jahre jung, aber gefühlt ziemlich oft noch wie ein großes Spielkind. So habe ich Ende 2010 (endlich) "CG" ins Leben gerufen. Besonders haben es mir z.Z. die Drohnen angetan.

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

16 Kommentare

  1. Profilbild von Marko

    Schade, dass das Gemüse nicht zum Lieferumfang gehört. Ich hätte gern so eine „High Voltage“-Kartoffel. 😉
    Ansonsten sicher ein lustiges(lehrreiches) Gadget für Menschen mit Kindern.

    Gruss
    Marko

  2. Profilbild von hehennator

    da gabs doch mal so ein video wo einer ein iphone oder so mit orangen auflädt und 300 stück dafür brauchte

  3. Profilbild von max

    hehennator: da gabs doch mal so ein video wo einer ein iphone oder so mit orangen auflädt und 300 stück dafür brauchte

    http://www.youtube.com/watch?v=9_LLj4_3ZRA

  4. Profilbild von fladim

    „nicht genug Saft bekommt“ 😀

    nicht schlecht, nicht schlecht

  5. Profilbild von Flo

    Eine Uhr mit Früchten betreiben während in anderen Ländern Menschen verhungern. Toll

  6. Profilbild von mirko [Android]

    Ressourcen verschwenden (pc Internetleitung strom) verschwenden um nen Gutmenschen Kommentar zu Posten ist besser?

  7. Profilbild von Flo

    Stimmt, Strom hat ja so gute Nährwerte werde sofort alle Elektrischen Geräte ausschalten und Batterien in dritte Welt Länder schicken. Was soll der Kommentar?

  8. Profilbild von MC Flegmatisch [Android]
    MC Flegmatisch [Android]

    @Flo kauf dir am besten ne Sonnenuhr.. Oder lieber doch nicht, du nimmst ja Sonnenstrahlen in Anspruch während wo anders Leute erfrieren..

  9. Profilbild von hitler [iOS]

    Ich schicke regelmäßig Kartoffeln nach Afrika

  10. Profilbild von Alex

    Ist das nun eine Trick-Kartoffel oder eine Trick-Uhr?

  11. Profilbild von Jackf123

    @Alex

    Weder Trick-Kartoffel noch Trick-Uhr, nennt man Physik. 😉

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für iOS.
  12. Profilbild von Seb

    Mal sehn, ob das geht

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für iOS.
  13. Profilbild von gammel

    weiß jemand wie lange so eine kartoffelbatterie hält? 😀

  14. Profilbild von Sascha

    Man kann übrigens auch einfach in den Bau-/Elektromarkt gehen und sich 2x Kupfernägel, 2x Galvanisierter Nagel und Draht (am besten mit Krokodilsklemmen holen).
    In 2 Kartoffeln jeweils 1xKupfernagel und galvanisierten Nagel stecken, „quer“ verbinden und einfach mal an einen Wecker daheim anschließen…

  15. Profilbild von Antiker

    Troll. Noch nie im Baumarkt gewesen, was?
    Kann man schon immer einzeln kaufen.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)