Sehr dünne Tastatur mit Bluetooth 3.0 (z.B. für iPad und iPhone) für 9,90€

Hinweis: Dieser China-Gadget Artikel ist schon über ein Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. So verpasst du nichts mehr:
  • China-Gadgets to go: Lade unsere Android App oder iOS App herunter
  • Folge uns auf Facebook oder YouTube für weitere Insights & Specials
  • Such doch nach ähnlichen China-Gadgets - es gibt über 5000 Artikel
Viel Spaß beim Stöbern! Aktuelle China-Gadgets Berichte und Tests findest du auf unserer Startseite »
Hinweis: Es hat sich herausgestellt, dass die Tastatur wohl nur in Aluminiumoptik aus Kunststoff gefertigt wird! Neuer Preis für ein altbewährtes Gadget. Die Tastatur für euer Tablet gibt es schon ab 9,90€.

Diese Tastatur erinnert mich doch glatt ein bisschen an die übliche Aufmachung von Apple, aber darum soll es hier nicht gehen. Denn: wer eine kleine Tastatur sucht, die schick aussehen soll und die nötige kabellose Freiheit mit sich bringt kann vielleicht auch mit dieser sehr dünnen Tastatur für 9,90€ glücklich werden.

Es sind die Mac-üblichen Tasten verbaut, welche das Bedienen von Mac-Betriebssystemen (auch iPad und iPhone) erheblich vereinfachen, aber das Bedienen von anderen OS‘ (Linux, Windows, PS3) nicht verkomplizieren sollten. Es ist jedoch das englischsprachige QWERTY-Layout verbaut, bei Amazon ein QWERTZ-Layout Eine arbeiten bereits damit, für einige ist es ein NoGo, andere können sich damit abfinden – das ist jedem selbst überlassen. Ich denke der Anschlag dürfte das entscheidende Kriterium sein.

Gefunkt wird im Bluetooth V3.0 Standard, sodass die Tastatur zwei AA-Batterien benötigt. In Kombination mit dem HTPC macht sich so eine Tastatur bestimmt schick im Wohnzimmer, oder? Danke für diese anonyme Gadget-Einsendung!

Hier geht’s zum Gadget >>

Kristian

Ich bin 31 Jahre jung, aber gefühlt ziemlich oft noch wie ein großes Spielkind. So habe ich Ende 2010 (endlich) "CG" ins Leben gerufen. Besonders haben es mir z.Z. die Drohnen angetan.

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

32 Kommentare

  1. Profilbild von Danyel

    Das doch nie im leben ALU!?

    Sieht aus wie Plastik in silber und wenn das so sein sollte ist dann der preis nicht fast schon zu hoch dafür?

  2. Profilbild von notaapplefanboy
    notaapplefanboy

    Apple Kunden kann man eh immer abzocken, die Zahlen jeden Preis.

  3. Profilbild von Der_Nachtfuchs
    Der_Nachtfuchs

    Ich finde den Preis Top! Selbst wenn die aus Plastik wäre, finde ich keine günstigere BT Tastatur. Suche nämlich noch eine in der Größe für mein iPhone um schnell mal lange Texte zu tippen.

  4. Profilbild von J

    und was ist mit tee? ich mein android?

  5. Profilbild von Hons

    Suche eine mit QWERTZ-Layout :/

  6. Profilbild von Bart666

    LOL die ist doch eins zu eins nachgemacht von der Speedlink Libera 😀 für den Preis ganz klar TOP

  7. Profilbild von Vorsichtkunde

    Geht das auch mit nem Android Phone?

  8. Profilbild von SauBär

    Nur das die Libera aus Kunststoff ist.

  9. Profilbild von Sive

    In der Produktbeschreibung steht anodisiertes Aluminium. Ich bin ja mal gespannt wie lange die Batterien halten…

  10. Profilbild von -0815-

    Nee, passt ja vom Layout gar nicht zusammen.

  11. Profilbild von Natasha [Android]
    Natasha [Android]

    das würde mich auch interessieren.

  12. Profilbild von Metamorphose Man
    Metamorphose Man

    ..wo sieht das nach Plastik aus ?? .. und wo sieht das nach Alu aus ?? ..vom Photo her kannst’e gar nichts erkennen (..das könnte auch Kaugummi sein..) …ist kein besonders qualitativ hochwertiges Photo – also kann man dem Text Glauben schenken, oder Kaffeesatz lesen (..äch, wie nnhhh….) !

  13. Profilbild von Thomas

    Na das ist doch einfach nur ne Bluetooth Tastatur, die muss doch ohne Probleme mit Android funktionieren. An meinem IPhone geht doch auch jede Bluetooth Tastatur.

  14. Profilbild von Vorsichtkunde

    Ist da auch eine mit qwertz Layout bei?

  15. Profilbild von Bart666

    @Vorsichtkund Du kannst bestimmt einfach die y und z Taste vertausche so das du eine qwertz Tastatur hast… selbst die normalen qwertz Tastaturen werden bei Andorid meist als qwerty angezeigt und schreiben dann auch so. Muss man mit einem Tool oder im Android 4 umstellen

  16. Profilbild von malloy

    @not: *gähn* Sind denn schon wieder Schulferien? Einmal abgesehen davon, dass es „an“ heißen muss, wird es langsam wirklich langweilig. Ist es nicht doch eigentlich eher so, dass sich Medion- und Gericom-Fanboys jeden Plastikkack zu überhöhten Preisen im Mediamarkt andrehen lassen? Was soll das hier werden? Einfach mal über Wertigkeit und Werterhalt nachdenken, dann reden wir weiter. Wer Apple heutzutage schon teuer findet hat vor 20 Jahren noch nie einen IIfx 68030-40 oder Vobis Highscreen 486-SX25 gekauft^^ Ich musste mit beidem arbeiten, zum Glück aber nicht selber bezahlen. Und trotzdem haben wir alle überlebt (…)

  17. Profilbild von xxl

    @malloy
    Hab vor 16 Jahren mit einem Escom 486-DX2 66 für 1999 DM gearbeitet und kann dir garantieren, dass weder Escom noch Vobis oder Dell Gewinne von 53% (wie beim akt. iPad) pro verkaufter Einheit erwirtschafteten. Und wer über Werterhalt redet, sollte sich auch bewusst sein, dass dafür die Geräte aufrüst, recycle- und vor allem reparierbar sein sollten, alles beim akt. MacBookPro nicht möglich.

  18. Profilbild von sorny

    Meine Tastatur is heute gekommen. Das Ding ist wie vermutet nicht aus Alu, aber trotzdem sehr nett. Wird prompt erkannt, der Tastenanschlag ist etwas gewoehnungsbeduerftig und naturlich is das englische Layout fuer viele ungewohnt, aber mir gefallts 🙂

    lg

  19. Profilbild von Sive

    Meine ist auch seit heute da. Leider funktioniert unter OSX die delete Taste nur als delete Taste und nicht als backspace… unter iOS gehts.
    Am Windows PC hab ichs noch nicht getestet.

  20. Profilbild von 3el

    habe das gleiche problem mit der „delete“ taste unter windows. Hat jemand eine lösung dafür

  21. Profilbild von W. White

    Hat jemand die Tastatur schon unter Android zum Laufen gebracht?

  22. Profilbild von BeaMeS [Android]
    BeaMeS [Android]

    Hatte mir auch eine bestellt und ist natürlich kein Alu, sieht aber dennoch nicht schlecht aus. Und ja, läuft bei mir unter Android auch einwandfrei, mal von der delete/backspace-Geschichte abgesehen.
    Zu dem Thema einfach Y und Z vertauschen: Was ist mit ä, ü, ö, ß und den ganzen Sonderzeichen? 😉

    P. S. : Ich habe bei der Android-App das Problem, dass die App abstürzt sobald ich unter den Top-apps „Kommentare“ anklicke. Suche ich unter „Einträge“ das gleiche Produkt heraus, habe ich das Problem nicht. Ist das ein bekanntes, bzw. reproduzierbares Problem?

  23. Profilbild von bastler

    Kann man sogar unter Win7 pairen (habe einen PC mit BT 2.0), man muss sich nur mit dem gratis Tool „MS Keyboard Layout Creator“ (M$ download webpage, have v1.4 verwendet) das Tastaturlayout einmal anpassen und sich so einen Tastaturtreiber selbst basteln – und gut ist!

  24. Profilbild von Simon

    Hat jemand ein gutes (vertrauensvolles) Angebot mit QWERTZ fürs Ipad 4?

  25. Profilbild von Noolan

    Interessant, alle Besteller schreiben, dass es keine Alutastatur ist, aber in der Dealbeschreibung wird diese Eigenschaft weiter angepriesen…

  26. Profilbild von China-Joe

    Sollte man die Beschreibung nicht doch endlich anpassen, wenn es schon User gibt, die definitiv sagen, dass sie KEINE ALU-Tastatur bekommen haben??

  27. Profilbild von Mirko

    Sie ist aus Plastik. Funktioniert aber recht gut. Auch der Druckpunkt der Tasten ist ok . Kommen 2 aaa Batterien rein die bei mir gut 3 bis 4 Monate halten, benutze die Tastatur am TV mit einem Media Player. Für das Geld ist sie Super find ich

  28. Profilbild von Dave

    Hier gibt’s eine ähnliche Tastatur aus dem Hause Cherry. funktioniert auch mit Windows und Android (man muss ein paar Tasten umbelegen) und kostet nur ~13€ mit Versand aus Deutschland.
    zudem hat sie das deutsche QUERTZ Layout

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)