Special zum Wetter: selbstkühlender Bierkrug für 6,85€

Hinweis: Dieser China-Gadget Artikel ist schon über ein Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. So verpasst du nichts mehr:
  • China-Gadgets to go: Lade unsere Android App oder iOS App herunter
  • Folge uns auf Facebook oder YouTube für weitere Insights & Specials
  • Such doch nach ähnlichen China-Gadgets - es gibt über 5000 Artikel
Viel Spaß beim Stöbern! Aktuelle China-Gadgets Berichte und Tests findest du auf unserer Startseite »

An Tagen wie diesen hilft nur ein cooles Gadget. In den Feierabend geht ihr am besten mit dem selbstkühlenden Bierkrug.

forzen mug (3)

Im Gegensatz zu den Gläsern welche komplett aus Eis bestehen habt ihr hier den Vorteil, dass dieser „Humpen“ euch in der prallen Sonne nicht sofort wegschmilzt und relativ lange gut kühlt. Im Inneren des Glasrands ist nämlich ein ungiftiges Fluid-Gel, welches man aus z.B. den neueren Kühl-Akku-Packs kennt. Ein weiterer Vorteil: das Glas ist Spülmaschinenfest.

forzen mug (1)
Doppelwandig mit Kühlgel

Der Bierkrug, welcher relativ zügig aus Bayern verschickt wird (mit samt strengen Gesundheitsauflagen), ist 15cm hoch, besitzt einen Durchmesser von 8cm, und fasst somit etwa 400ml. Ideal zum Biergenießen nach einem stressigen Tag – definitiv the „gadget-way“ of drinking beer – wehe hier kommt mir wieder einer mit der Frage nach dem Sinn oder Unsinn des Gadgets 😉

forzen mug (2)
Auch als Geschenk gut geeinget.

Wer jetzt enttäuscht ist, weil dieses Gadget weder Bluetooth noch LEDs besitzt, bei Dealextreme gibt es tatsächliche eine Fancy-Variante mit Bodenbeleuchtung.

Wir heiße Abende im Sonnenuntergang ideal.

Kristian

Ich bin 31 Jahre jung, aber gefühlt ziemlich oft noch wie ein großes Spielkind. So habe ich Ende 2010 (endlich) "CG" ins Leben gerufen. Besonders haben es mir z.Z. die Drohnen angetan.

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

26 Kommentare

  1. Profilbild von okolyta

    Yes, das ist es, sowas habe ich gebraucht. Danke dir dafür. Das ist mal nen Gadget nach meinem Geschmack , obwohl es ohne Strom ist.

    das wird sowas von bestellt 🙂 hoffe nur der kommt heil an.

  2. Profilbild von okolyta

    nur kurz nebenbei bemerkt, der Humpen ist nicht aus Glas, sondern Plastik. Was aber dem Spaß nicht schadet.
    kann man da eigentlich auch andere Getränke rein machen ? 😉

    mag das nicht Doppelposts zu machen, aber mit dem Handy gibt es keine Editier Funktion.

  3. Profilbild von Gast

    0.4l Plastikkrüge, da wird mir der bayrische Zoll definitiv nen Strich durch die Rechnung machen, allerderings ZU RECHT 😀

  4. Profilbild von Ihorsti

    Lasst euch nicht lumpen , nehmt den humpen !

  5. Profilbild von Tomi

    Hier aus der Bierstadt muss sich sagen, ich würde das Bier nicht aus diesen Humpen trinken.

    1. richtiges Bier gehört in eine Tulpe
    2. zu kaltes Bier schmeckt auch nicht

  6. Profilbild von Hybrid

    Ihr schüttet euer Bier freiwillig in einen PLASTIKbecher? Pfui 😀

  7. Profilbild von Leif

    Tomi: Hier aus der Bierstadt muss sich sagen, ich würde das Bier nicht aus diesen Humpen trinken.
    1. richtiges Bier gehört in eine Tulpe
    2. zu kaltes Bier schmeckt auch nicht

    1. Crap
    2. Crap^^

  8. Profilbild von usb2dlnftw

    Tomi: Hier aus der Bierstadt muss sich sagen, ich würde das Bier nicht aus diesen Humpen trinken.
    1. richtiges Bier gehört in eine Tulpe
    2. zu kaltes Bier schmeckt auch nicht

    Welche Bierstadt wäre das denn? Ich tippe mal auf „Clausthal“.

    lol Tulpe…

  9. Profilbild von Tomi

    Die Bierstadt ist die Stadt die über Jahre das meiste Bier in Europa produziert hat.
    Die Stadt wo im Moment der beste Fußball in Deutschland gespielt wird. 🙂

    http://www.planet-wissen.de/alltag_gesundheit/trinken/biergeschichte/dortmund.jsp

    Übrigens ich habe an genügend Bierverköstigungen teilgenommen. Das beste Bucket bekommt ein Bier in der Tulpe, bei einer Temperatur von 7-9 °C.

    Wenn ihr euren Kopf weg saufen wollt kann es ja ruhig aus solchen Bechern kommen, bei Temperaturen wo eure Geschmacksnerven die Plörre nicht mehr merken. Da wäre zB. ein Westvleteren 12 reinste Verschwendung.

  10. Profilbild von usb2dlnftw

    Dortmund, alles klar. Ja, das passt dann auch zur Tulpe 😉

    Der Punkt geht eindeutig an Daniela.

    Das Restaurant der Pilsner Brauerei ist übrigends auch sehr zu empfehlen, ausgezeichnete zum Bier passende Spezialitäten nach der Brauereibesichtigung.

    Pilsner Urquell ftw.

  11. Profilbild von Sven

    Zwei Sachen:
    1. Laut verlinkter Händlerbeschreibung nicht spülmaschinenfest.
    2. Wie funktioniert das Teil überhaupt? Also wie wir es „aufgeladen“? 🙂

  12. Profilbild von Alex_Koeln

    @Ender: ist ja noch eine Ecke preiswerter 😉

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  13. Profilbild von KloKoksKlan

    Richtigerweise gehört Bier in einer Mass ausgeschenkt. Somit hat man eine ausreichende Menge und den besten Geschmack. Und nun Prost auf welche Art ihr auch immer vorzieht 😉 🍻

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  14. Profilbild von misterdata

    Misterdata braut sein Bierchen lieber selber
    FABRIKBIER saufen ja die andren Kälber!

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  15. Profilbild von Rascall

    Welchen Nutzen hat ein solcher Krug….wenn es richtig heiss ist und das Bier beim Eingießen richtig kalt, dann hat das gar keine Chance warm zu werden …da läuft es schon die Kehle runter…ist also nur was für Leute, die auf schales aber kaltes Bier stehen…;)

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  16. Profilbild von Alex

    Hab ich mir auch mal gekauft war undicht und kühlflüssigkeit war im Bier. Habe es als Produkttest für 3€bekommen

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  17. Profilbild von Gast

    Und „selbstkühlend“ ist auch was leicht anderes.

  18. Profilbild von Anonymous

    Mal wieder ein qualitativ unterirdischer Beitrag mit Clickbait-Überschrift. Das Ding ist NICHT selbst-kühlend. Außerdem wird im Artikel suggeriert der Plastikkrug wäre aus Glas und somit deutlich höherwertig als er tatsächlich ist.

  19. Profilbild von Charlie Waffles
    Charlie Waffles

    Ich trinke mein Bier immer direkt nachdem ich die Flasche aus dem Kühlschrank geholt habe xD .. zu kalt gibts ned bei mir 😀 Bayern ftw! XD

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für iOS.
  20. Profilbild von Max

    Ja, mal abgesehen davon, dass alkoholische Getränke (oder ölhaltige Lebensmittel) per se nicht in ein Gefäß aus Kunststoff gehören, habe ich mir unter selbstkühlend etwas anderes versprochen. Entweder eine physikalisch ermöglichte Abkühlung durch druck, oder etwas mit Akku oder…. aber wenn ich etwas für Stunden im Gefrierschrank einschließen muss, ist das definitiv nicht selbstkühlend. Schade.
    Und obwohl selbst aus einer Bierstadt (München), hätte ich Budweis als DIE Bierstadt bezeichnet.
    my two cents

  21. Profilbild von Charlie Waffles
    Charlie Waffles

    Hab ich mir jetz mal bestellt 😝

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für iOS.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)