Form für Schnappsgläser aus Eis(!) für 1,64€

Hinweis: Dieser China-Gadget Artikel ist schon über ein Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. So verpasst du nichts mehr:
  • China-Gadgets to go: Lade unsere Android App oder iOS App herunter
  • Folge uns auf Facebook oder YouTube für weitere Insights & Specials
  • Such doch nach ähnlichen China-Gadgets - es gibt über 5000 Artikel
Viel Spaß beim Stöbern! Aktuelle China-Gadgets Berichte und Tests findest du auf unserer Startseite »

Wem die Titanic-Eiswürfel noch nicht reichen oder wenn man Angst auf einer Party um seine echten Gläser hat, dann könnten diese Schnappsgläser aus Eis etwas für euch sein ;-). Es handelt sich hierbei um eine Form für „Kurze“ oder „Shooter“ genannt, also Gläser mit 2-4 cl Inhalt.

Solange man nicht versucht Glühwein daraus zu trinken, sind die Gläser sowohl im Sommer als auch auf Winterparties ein echtes Highlight (danke Danjell für die Fotos!). Ihr erhaltet die flexible Form für 4 Eisgläser für gerade einmal ??? € inkl. Versandkosten. Bevor ihr die Gläser verwenden wollt, solltet ihr diese 1-2min antauen lassen, dann sollte ein unversehrtes Herausnehmen der Eisgläser gegeben sein. Achtet zusätzlich darauf, dass die Form möglichst gerade im Eisfach steht.

Zudem wird die Lebensdauer auf etwa fünf Kurze erhöht, wenn das Getränk auch eiskalt ist – alles getestet – im Namen der Wissenschaft ;-).

Fazit: Man muss sich wie erwähnt keine Sorgen um seine Gläser machen / Eiswürfel sollten wohl auch überflüssig sein. Für ein Auslecken der Gläser übernehme ich keine Verantwortung.

Hier geht’s zum Gadget >>
Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

33 Kommentare

  1. Profilbild von Henry

    Coole Sache

    Wer ganz hart ist, der schluckt gleich das ganze Glas runter xD

  2. Profilbild von Berny

    Der Trick bei dem Teil is dass man schaun muss dass die absolu eben im Kühlregal stehen.. viell vorher mit einer kleinen Wasserwaage testen, ansonsten stehen die etwas schief.
    Aja, die Eiswand ist relativ dünn, also man sollte sich nicht zu viel Zeit lassen.
    Einzige wirkliche Kritik: Leider ist das Rausdrücken der Gläser nicht ganz so einfach..

    Aber Fazit: Bin voll begeistert, muss schon so oft meinen Vodka holen nur um die Eisgläser zu ‚Testen‘

  3. Profilbild von D4RK

    Wenn man das Wasser vorher kocht sind sind die ganzen Luftblasen raus und man kriegt relativ klares Eis 😉

  4. Profilbild von Felix

    Danke für den genialen Tipp.
    Hab mich schon paar mal geärgert, dass wegen recht großer „Luftlöcher“ die Wände der Gläser manchmal so dünn waren, dass ich sie beim hochheben eingedrückt habe.

  5. Profilbild von Experience

    Wie sieht es da mit Gesundheitlichen Bedenken aus? Irgend wie giftige Weichmacher die ins Eis übergehen oder sowas? Oder ist sowas unbedenklich?

    ( Frage weil ich mich damit NICHT auskenne )

  6. Profilbild von Arno

    @Experience

    Die Frage nach dem Material kann glaube ich nicht beantwortet werden.
    Bei Weichmachern ist es jedoch so, dass sie um so mehr austreten, je höher die Temperatur ist.

  7. Profilbild von flo

    @Experience
    ich hab die Dinger letztens mal bestellt, die stinken wie Hulle.
    Aber wenn man die Teile erstmal ausgekocht hat, hat sich das Problem erledigt.

  8. Profilbild von Oliver

    Bestellt, kommt die Tage – auch hier wäre ein Praxistest doch spannend. 🙂

  9. Profilbild von Luzie

    Gibt es die vielleicht auch in größer, als Windlicht?

  10. Profilbild von Rockamring

    Luzie: Gibt es die vielleicht auch in größer, als Windlicht?

    Bei uns gibt es die günstig in diesen Billigläden (keine Ahnung, welcher von Tedi, 1€ Ramschläden das genau war).
    Da kann man dann auch mal drann riechen, mein Teil ist aus Silikon und stinkt überhaupt nicht.

  11. Profilbild von k

    wird mer zum alki oder? ;D

  12. Profilbild von krisha

    gerade getestet:
    1) sind schief geworden
    2) erstes glas zerbrochen
    3) bei zweitem glas ist nach kurzer zeit ein loch in die wand geschmolzen
    4) flutschen ziemlich rum, schwierig zu halten 🙂

    ich glaube man braucht echt ein bisschen übung um die dinger sinnvoll einzusetzen.

  13. Profilbild von olaf [Android]
    olaf [Android]

    Preis erhöht:
    1,99 Pfund
    + 0,58 Pfund Versand

  14. Profilbild von Matt

    krisha: gerade getestet:
    1) sind schief geworden
    2) erstes glas zerbrochen
    3) bei zweitem glas ist nach kurzer zeit ein loch in die wand geschmolzen
    4) flutschen ziemlich rum, schwierig zu halten
    ich glaube man braucht echt ein bisschen übung um die dinger sinnvoll einzusetzen.

    Es ist ein Gadget, da gibt es kein Sinnvoll im eigentlichem Sinne 😀

  15. Profilbild von weekaaeem [Android]
    weekaaeem [Android]

    ansich koole sache aber eiswuerfel in chinaplastik oder silikon oder was auch immer machen waere mir zu bedenklich

  16. Profilbild von Womba [Android]
    Womba [Android]

    oh man… wenn du Teile hier im Discounter oder im Netz bestellst, dann kommen die doch auch aus China. alles das Gleiche!

  17. Profilbild von Christian

    Selbst IKEA hat Eis“würfel“ Formen aus Silikon, die werden kaum so dumm sein gesundheitsgefährdende Sachen zu verkaufen.

  18. Profilbild von weekaaeem [Android]
    weekaaeem [Android]

    mag sein aber was offiziell in deutschland verkauft wird muss bestimmte richtlinien einhalten und dazu gehoeren auch bestimmte giftstoffe. dass plastik nie gesund is is mir auch klar aber man muss sich ja nich absichtlich noch mehr verseuchen

  19. Profilbild von Daniel

    genau und in einer rindfleischlasagne muss in deutschland auch pferdefleisch drin sein aber das natürlich nur als streng kontrolliertes gammel fleisch…

  20. Profilbild von Peter

    [quote id=314331 author=“Womba [Android]“]oh man… wenn du Teile hier im Discounter oder im Netz bestellst, dann kommen die doch auch aus China. alles das Gleiche![/quote]
    Dass beides aus China kommt ist klar, aber ob es auch das Gleiche ist würde ich so nicht pauschalisieren!
    Bekanntlicherweise sind die da drüben ja ganz gut darin minderwertige Produkte im exakt gleichen Design herzustellen. Und möglicherweise ist „minderwertig“ in dem Fall ein gesundheitlich bedenklicher Kunststoff.
    Ich persönlich halte das auch für eher unwahrscheinlich, aber bei der Gesundheit gehe ich lieber auf Nummer sicher und kaufe so etwas nicht.

  21. Profilbild von Teddie [Android]
    Teddie [Android]

    Immer dieser irrwitzige Grundvertrauen in die deutsche Kontrollpolitik *kopfschüttel*
    Hier passiert genauso viel Scheiße wie in jedem anderen Land auch, es wird genauso beschissen. Der einzige Unterschied ist, dass sich die Betrüger hier etwas mehr Mühe geben müssen.
    Wenn ich den Satz höre: „und sowas in Deutschland“ könnte ich kotzen!

  22. Profilbild von Rockamring

    Es gibt sehr wohl Unterschiede, aber da hier die meisten keine Ahnung haben und vermutlich nicht oft zwischen Deutschland-Asien hin und herfliegen, lasse ich das große schreiben lieber.

  23. Profilbild von weekaaeem [Android]
    weekaaeem [Android]

    lol wie manche da gleich aggressiv werden. hat doch gar niemand gesagt, dass in deutschland alles gut läuft.

  24. Profilbild von kilian

    Die Teile sind heute gekommen. Wenn man die erstmal mit Spüli und kochendem Wasser spült, geht der Eigengeruch ziemlich gut weg. Allerdings solltet ihr vermeiden das Mittelteil von unten umzustülpen (so wie ich). Dann bricht die Sache an der obersten Stelle schnell. Was ebenfalls heißt, dass es sich bei der Form nicht um Silikon handelt, denn das macht sowas locker mit. Ich werd die Sache von unten mit Heißkleber abbichten und dann mal testen.

  25. Profilbild von Eurotrafic [iOS]
    Eurotrafic [iOS]

    Falscher Link hinterlegt oder ausverkauft ?

  26. Profilbild von kevin [Android]
    kevin [Android]

    jmd tipp wie der boden gerade bleibt? meine stehen scheinbar in unterschiedliche Richtungen. ..

  27. Profilbild von TTT

    Sind die auf diese Art produzierten Gläser eigentlich Spülmaschinenfest?

  28. Profilbild von hakke411

    Meine Freundin meinte so einen Mist würde ich nicht brauchen, zack waren sie gekauft. Ich denke mit Freunden und Kollegen wird man damit schon seinen Spaß haben.

  29. Profilbild von Menno

    Würde ich nur kaufen, wenn es Silikonformen sind, denn selbst die sind bei Chinesen relativ gut. Alles was übel riecht, sind irgendwelche Kunststoffe mit meist krebserregenden Weichmachern. Die bekommt man durch das Spülen & Lüften leider nicht weg. Und brechen nach kurzer Zeit.

    Wg IKEA &Co: Wenn in Deutschland solche Sachen bei großen Ketten verkauft werden, ist die Chance sehr hoch, dass die Kette für eine Einhaltung von EU-Richtlinien sorgt. China ist nicht immer gleich China.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)