Smartphone Vernee Mars für 147,94€

Preis-Update: Gerade gibt es das Vernee Mars für 147,94€ bei GearBest mit Gutscheincode: MarsGB . Bei dem letzten Update, vor etwa 3 Wochen lag der Preis bei knapp ~165€.

Vernee arbeitet sich fleißig weiter durch das Pantheon Europas und hat mit dem Vernee Mars nun sein drittes Smartphone auf dem Markt, und macht diesmal vor allem beim Design Fortschritte: Lesen sich die Specs zwar schwächer als die des preis-leistungs-technisch sehr guten Apollo Lite (hier unser Test), so sieht das Mars äußerlich dafür deutlich attraktiver aus.Vernee Mars Smartphone

WICHTIG: Wenn ihr beim Bestellvorgang Priority Line (Germany Express) auswählt, entrichtet GearBest die Zollgebühren für euch, es entstehen somit keine weiteren Kosten. Der Versand dauert in der Regel nicht länger als 14 Tage. Mehr dazu könnt ihr hier nachlesen.
(rot statt dick-blau)

Display 1920 x 1080p, 5,5 Zoll, 401ppi
CPU MT6755, Helio P10 Octa-Core
GPU Mali-T860 MP2 700MHz
Speicher 4GB RAM; 32GB ROM
Speicher erweiterbar micro-SD Karten bis 128GB
Kamera 13 MP; Sony IMX258; f/2.0
Frontkamera 5 MP; Samsung S5K5E2
Akkukapazität 3000mAh
LTE Ja – 800/1800/2600
GPS Ja
SIM Hybrid-Simslot
Betriebssystem 6.0 Marshmallow
Gewicht 161 g
Maße 151.6 x 73 x 7.6mm

Nicht nur ist die Front des Smartphones die unserer Meinung nach bisher schönste von Vernee, das Mars ist zudem ganze 1 1/2 mm dünner als das Apollo Lite und auch minimal leichter. Die Kamera wandert von der Mitte in die obere linke Ecke, der Fingerabdrucksensor verschwindet von der Rückseite und befindet sich nun – so bisher selten gesehen – auf der rechten Seite, gleich unter dem power-Button. Die Außenhaut besteht wieder fast vollständig aus Metall. Insgesamt ist eine deutliche Ähnlichkeit zum iPhone nicht zu leugnen, das Mars hat allerdings einen Audio-Ausgang auf der Oberseite. 😉

Vernee Apollo Lite & Mars
Eleganter: Das Vernee Mars (rechts) neben dem Apollo Lite

Als Prozessor dient ein Helio P10 Octacore mit 2,0GHz, der von einem Mali-T860 Grafikchip und 4GB LP DDR3 RAM unterstütz wird. Der Akku hat eine Kapazität von 3000mAh, was Durchschnitt ist, soll aber besonders schnell geladen werden können. Alles in allem bietet das Mars also ordentliche, wenn auch bei weitem keine Top-Hardware. Wie zum Apollo Lite steht übrigens auch für das Mars eine Pro-Version in Aussicht, die mit einem HelioP20 und 6GB RAM ausgestattet sein soll, diese wird gut 100$ mehr kosten und sollte eigentlich bereits im Dezember erscheinen.

Vernee Mars Fingerabdruck-Scanner
Der Fingerabdruck-Scanner auf der Seite wird hier mit dem Daumen bedient

Nach den doch überzeugenden ersten Modellen von Vernee sind wir definitiv auch auf das Vernee Mars gespannt. Es ist zwar eleganter, aber nicht das leistungsstärkste Smartphone des Herstellers, und ob man ihm bei dem doch höheren Preis den Vorzug vor dem Apollo Lite geben kann, muss es noch im Praxistest beweisen.

Jens

Ich bin im Herbst 2015 zu China-Gadgets gestoßen, und habe mich seit dem vor allem in den Drohnen-Sport verliebt, und verfolge alles rund um Quadrocopter mit Leidenschaft. Und mein Handy ist sowieso schon lange ein „China-Phone“.

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

35 Kommentare

  1. Profilbild von darktranquility

    Weiß man schon, ob das Handy wieder On-Screen-Buttons hat?

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  2. Profilbild von ghtz

    Also ich hab das P 7000 .

    .
    Ich bin fertig mit elephone !
    .
    Nichts geht mehr

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  3. Profilbild von Gast

    Gibt’s eigentlich ein wasserdichtes Smartphone aus China? Vergleichbar mit dem S7?

  4. Profilbild von Gast

    „Lesen sich die Specs noch schwächer wie die des preis-leistungs-technisch sehr guten Apollo Lite“

    Aua, noch schwächer? Das bedeutet, dass das Apollo lite von den Spezifikationen her schon schwach ist. Wer schreibt so etwas?

    Und das Wort sollte sofort in den Duden: preis-leistungs-technisch 😉

    Optisch gelungen ist das Mars, ja.

    • Profilbild von Jens

      Ich schreibe sowas. 😉 Das „noch“ bezieht sich darauf, dass die Specs im Gegensatz zum Design beim Mars schwächer sind, nicht darauf, dass schon das Apollo Lite schwache Specs hätte. Ich gebe aber zu, dass man das verständlicher hätte formulieren können.

      Und „preis-leistungs-technisch“ steht tatsächlich nicht im Duden wie ich gerade feststelle. Da es dort aber das Preis-Leis­tungs-Ver­hält­nis gibt, stehe ich auch zu diesem Begriff. 🙂

      • Profilbild von Gast

        Dann gehört das „noch“ nicht hin. Duden: „schließt in Korrelation mit einer Negation ein zweites Glied einer Aufzählung an“. „etwas“, „viel“ sind geeignetere Konjunktionen. So ist das einfach falsch formuliert. Sorry 😉

        Zu deinem Begriff darfst du gerne stehen, vielleicht kommt er ja noch in den Duden 😉

      • Profilbild von Klüger wie Du

        Der Unterschied zwischen „als“ und „wie“ steht aber bestimmt drin…

  5. Profilbild von Michael

    Die sollten erstmal das Firmware Desaster beim Apollo light in den Griff bekommen. Wenn das hier ähnlich schlecht läuft, dann gute Nacht.

  6. Profilbild von Jay

    @ghtz: On-Screen-Buttons, wie bei den meisten Unibody-Phones. Ich habe mich daran gewöhnt und finde es jetzt besser. Keine Buttons = keine Buttons, die kaputt gehen können.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  7. Profilbild von Jay

    Und Firmware-Desaster? Das Ding läuft schon ziemlich rund und die Kinderkrankheiten werden Stück für Stück beseitigt. Die OTAs kommen auf jeden Fall regelmäßig. Ich finde es super. Bei mir läuft es sauber.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  8. Profilbild von Atze schröder

    Hallo ihr Mitmenschen wann kommt der Text vom Mars???

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  9. Profilbild von Atze schröder

    Will mir eins holen könnt ihr mir den empfehlen vernee Mars? ?

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  10. Profilbild von Atze schröder

    Wie lange dauert es habe vernee Mars 17.10 bestellt bei Tiny deal ???

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  11. Profilbild von Yusuf m

    Antutu Benchmark mit ca. 49000 Punkten und das für ca. 200 euro.. naja.. da gehe ich lieber zum leeco LeMax 2.. Antutu Benchmark ca. 139000 Punkte Abstriche gibts bei nicht erweiterbarem Speicher.. Sonst Top Gerät.. Kostet auch etwa 200 Euro 💶

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
    • Profilbild von grooves

      Da gebe ich dir Recht. Der LeMax 2 ist mein heisser Kandidat fürs nächste Chinaphone. Weiss jemand einen Laden in China selbst der an Gearbest-Preise rankommt? Werde im März in Peking, Shanghai, Chongqing sein.

  12. Profilbild von Chinaman

    Also wenn ich die Benchmarks auf China Handys vergleiche, ist das Mars nichts besonderes in der Preisklasse. Das Design ist auch 0815. Jetzt kommen eh nächstes Jahr die neuen VTR Handys. Lohnt sich nicht jetzt noch ein herkömmliches SP zu kaufen mMn.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  13. Profilbild von Gil

    Was sind denn VTR Handys?

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  14. Profilbild von brauni

    Immer diese komplett nutzlosen Benchmark Diskussionen, das zeugt von keine Ahnung sry!!!

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  15. Profilbild von jerome

    Ich finde das apollo schöner! Verdeutlicht mal wieder aussehen und Geschmack ist relativ

  16. Profilbild von Max2

    @brauni: so nutzlos sind die nicht. Klar bei der Frage ob das S7 oder HTC M10 besser sind weil im Benchmark 100 Punkte Unterschied sind ist es vollkommen egal aber bei 49.000 zu 139.000 ist das schon ein Unterschied.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  17. Profilbild von meisterpropper
    meisterpropper

    Das beste Angebot für das Vernne Mars findet man derzeit hier aus Europa:
    http://www.efox-shop.com/versandkostenfrei-aus-de-vernee-mars-side-mounted-touch-id-4gb-ram-32gb-rom-helio-p10-mtk6755-20ghz-g-306406

    Bei Gearbest kommen noch Paypalgebühren hinzu, da diese keine € entgegennehmen, zudem ist es nur eine Schneckenpost über Umwegen, die sehr lange dauert und nichts für schwache Nerven sind. Seitdem bestelle ich immer noch nur direkt aus Europa. Da ich hier sicher sein kann die Ware zu bekommen und dass auch noch schnell. Das kann dann auch gerne wenige Euro mehr kosten.

  18. Profilbild von Wilpe

    @Gil: vielleicht steht das ja für VirTual Reality 😉

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  19. Profilbild von Steffen

    Meine letzten beiden Gearbest-Bestellungen wurden tatsächlich bei Paypal in Euro abgerechnet. Davon abgesehen, gibt es trotzdem die Möglichkeit, die Gebühren für die Währungsumrechnung zu vermeiden:
    https://steffens-techblog.blogspot.de/2016/09/zahlungsmethoden.html

  20. Profilbild von Andropet

    Keine sep. Speichererweiterung, keine Kopfhörerbuchse (Le max2) und das bei 32Gb Speicher. Was soll das?

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  21. Profilbild von kucero

    Habe Problem mit GPS bei Mars unzufrieden schlecht? ?bei euch auch

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
    • Profilbild von michaelz

      Die Navigationssatelliten für den Mars sind noch nicht gestartet. Womöglich wird es noch bis 2050 dauern, bis es auf dem Mars eine Satellitennavigation möglich ist.

  22. Profilbild von Atze schröder

    Hat jetzt Android 7 mit 6 ist es besser gelaufen löscht nach Lust und Laune meine Kontakte vernee Lümmel Mars????kake

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  23. Profilbild von devilnightgogo

    Klasse kommentar…..kopfhörerbuchse braucht kein mensch es gibt adapter und speicherweiterung bei 32 GB man sollte mal wenigstens jeden monat mal seine daten woanders sichern….blödsinniges kommentar….top phone

  24. Profilbild von MaikTD

    Nie wieder Vernee! Für das Apollo Lite wurde für Dezember 2016 ein Update auf Android 7 versprochen. Es sollte das erste Deca Core Handy mit Android 7 sein. Jetzt wird ein Apollo X als erstes Android 7 Handy verkauft und auf Nachfragen (Auch von vielen Facebook-Nutzern) wird nicht reagiert.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  25. Profilbild von kuceto

    GPS Mars Kakka.Schüssen Dreck

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)