Smartphonehalter und Ladestation für 2,32€

Genau genommen handelt es sich hier um ein Ladekabel, das aber den praktischen Vorteil mit sich bringt, das Smartphone während des Aufladens aufrecht aufstellen zu können. Während es an die Ladestation angeschlossen ist, kann man es ein- bzw. freihändig bedienen.

smartphonehalter ladestation 1

 

Die Funktion ist relativ selbsterklärend,  ausgeklappt steht das Gadget aufrecht, ähnlich einem Bilderrahmen. Auf den Micro-USB-Stecker wird dann einfach das Smartphone gesteckt; wegen der Bauform spielt dabei die Größe des Smartphones erst mal keine Rolle. Schade ist höchstens, dass das Handy dann nur aufrecht genutzt werden kann. Videos schaut man ja gerne mal bei waagerechtem Display, das geht hier nicht.

Das ganze ähnelt ziemlich dieser Ladestation, die wir auch schon vorgestellt hatten. Dort fehlt allerdings das Kabel, außerdem wirkt die kleine Variante auf mich etwas weniger „umsturzsicher“. das ist aber nur mein Eindruck.

Das Kabel hat hier eine Länge von 100cm und einen einfachen USB-Stecker. Außer der schwarzen Variante ist auch eine hellgraue wählbar.

Profilbild von Jens

Jens

Ich bin im Herbst 2015 zu China-Gadgets gestoßen, und habe mich seit dem vor allem in den Drohnen-Sport verliebt, und verfolge alles rund um Quadrocopter mit Leidenschaft. Und mein Handy ist sowieso schon lange ein "China-Phone" .

Schon gesehen?

vrglasses

Vr Brille mit Bluetooth Controller ab 8,66€

Spätestens seit der letzten Gamescom und dem Erscheinen von PlayStationVR ist klar: Virtual Reality setzt sich durch. Daher ist es nur verständlich, dass es momentan China-VR Brillen wie Sand am Meer gibt. Diese Exemplare überzeugen neben dem Bluetooth Controller aber auch durch den sportlichen Preis ab 8,66€.

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

13 Kommentare

  1. Ist von der Idee her ganz nett, aber nur für Handys mit Anschluss unten in der Mitte. Selbst bei Markenherstellern ist dies nicht immer so. Schön wäre es, wenn man den Anschluss entsprechend verschieben könnte.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  2. Wer außer Sony verbaut die Anschlüsse an der Seite?

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  3. @TimBourbon: Xiaomi zum Beispiel…..

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  4. Das THL5000 hat den Anschluss oben.

  5. und bei htc ist er leicht nach rechts verschoben und verkehrtherum 🙁

  6. Warum muss das Handy mittig sitzen? So lange es nicht kippt ist das doch „nur“ eine Frage des Aussehens…

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  7. Einen USB-C Anschluss würde ich mir wünschen.

  8. Das ist mal ein interessantes Gadget!
    Leide beim günstigsten Anbieter nur in diesem „hübschen“ grün erhältlich

  9. Und ausverkauft

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  10. derautologingehtnichtrichtig

    naja ich weiß ja nicht. also so für nachts sicher ganz nett aber sonst stelle ich mir das eher unpraktisch vor. allein schon weil der micro usb ja üblicher weise so fest stitz das man einfach das ganze ding mit hoch hebt. aber mir solls wurst sein … QI lässt grüßen

    • Ich denke, es ist auch eine ziemliche mechanische Belastung für die Buchse im Gerät. Da ist bis auf die Abstützung nach hinten ja keinerlei mechanische Fixierung.
      Qi ist extrem praktisch, über die nutzlose Energieverschwendung, welche da stattfindet will ich mal nicht reden. Gut dass Smartphones nicht so viel Energie brauchen. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)