Sparschäler mit Keramikklinge (statt Stahl) für 1,62€

Dieses Gadget sieht vielleicht nicht so cool aus wie dieser Hai-Sparschäler, ist aber derzeit der günstigste Keramik-Sparschäler auf eBay (wenn auch ohne Farbauswahl) – einfach „ceramic peeler“ auswählen und schmale 1,62€ bezahlen.

Meiner Meinung nach sind alle Farben i.O., sodass die nicht vorhandene Farbwahl nicht sehr störend ist. Wie üblich muss man nicht nachschärfen (bei Keramik geht das auch gar nicht), sie halten wesentlich länger als Stahl, aber wenn stumpf … dann stumpf ;-). Das beste Argument dürfte die Schärfe sein. Wer keine Angst um seine Finger hat und etwas Übung besitzt dürfte schneller arbeiten können.

In der Auktion gibt es zudem auch noch andere Keramikmesser und Sets, wobei diese preislich (meiner Meinung nach) nicht so verlockend sind. Danke für die Einsendung @Gast!

Hier geht’s zum Gadget >>

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

19 Kommentare

  1. Profilbild von someone
    Ich wars. *meld*

    Wenn man am Hai schon meckert (und Stahlschäler sind echt nix für die Ewigkeit), sollte man ja auch eine Alternative bieten 😉

  2. Profilbild von daniela

    someone: <p>Ich wars. *meld*</p>
    <p>Wenn man am Hai schon meckert (und Stahlschäler sind echt nix für die Ewigkeit), sollte man ja auch eine Alternative bieten <img src="https://www.china-gadgets.de/wp/wp-includes/images/smilies/icon_wink.gif&quot; alt=";)" class="wp-smiley"> </p>

    Sehr gut ;-). Haben mal einen geordert 😉

  3. Profilbild von habeinen
    Hab zwar keinen von ebay, aber meiner sieht genau so aus wie der Obige…hatte damals 2€ im Supermarkt gelöhnt…naja zurück zum Messer. Nach 3-4 mal benutzten wurde die Klinge stumpf, nun liegt er in irgendeiner Schubladenecke. Würde ich mir nicht noch einmal kaufen
  4. Profilbild von Konstel
    Den Schäler würde ich auch nicht kaufen. Zwar ist er vom Prinzip her scharf, jedoch ist der Winkel der abgeschnittenen Schalte zu steil. Daher ist der bei mir in der Tonne gelandet. Keramikmesser sind jedoch hammer geil.
  5. Profilbild von Hans Maulwurf

    daniela: Sehr gut . Haben mal einen geordert

    Bitte dann von deinen Erfahrungen damit berichten.

  6. Profilbild von SauBär

    someone: und Stahlschäler sind echt nix für die Ewigkeit

    Keramikschäler in der Preisklasse ebenfalls nicht.

  7. Profilbild von bubble [iOS]
    keramik lässt sich auch nachschärfen, ist nur viel heikler und da muss wirklich der Profi ran (die kosten dafür übertreffen nur meistens den Preis der „handelsüblichen“ Keramikmesser/schäler)
    wer auf Dauer mit Keramik glücklich werden will, muss auch hier tiefer in die Tasche greifen. allerdings sind solche Angebote gut geeignet um sich damit vertraut zu machen, da zb die Aufbewahrung und Handhabung anders sind 🙂
  8. Profilbild von Champ
    Habe eben auch mal einen gekauft
  9. Profilbild von someone
    @SauBär

    SauBär: Keramikschäler in der Preisklasse ebenfalls nicht.

    OK, mit Chinaware hab ich _da_ auch noch keine Erfahrung. Ging aber davon aus, dass die Chinesen zumindest in etwa das liefern, was bei uns sonst für 7 oder 8 Euro über den Tisch geht (so einen habe ich) – dass es auch hierzulande schon welche für 2 Euro gab, war mir zugegeben unbekannt.

    (Aber was bitte stellt man mit einer Keramikklinge an, dass sie schon nach drei- oder viermal stumpf ist… Ich kann das kaum glauben, unserer lebt seit Jahren und schneidet noch gut.)

  10. Profilbild von Matthias
    Hab mir einen Keramikschäler damals bei Pearl für umsonst geholt. Der hat inzwischen seinen Geist aufgegeben, weil die zweite Schiene, also nicht die Klinge, sondern die „Gegendruckschiene“ durchgebrochen ist. Hat etwas über ein Jahr gehalten. Funktioniert immer noch leidlich, aber macht halt keinen Spaß.
    Hab mal gleich zwei davon geordert, für 1,67 macht man da garantiert nix falsch.
  11. Profilbild von Steven [Android]
    Steven [Android]
    Hab meinen gestern bekommen. finde aber nicht das et besonders scharf ist… Kartoffeln schälen ging damit gar nicht
  12. Profilbild von Matthias
    Jep, echter Sparschäler. Habe zwei bestellt, einer ist komplett nutzlos, der andere nur mäßig. Schärfe der Klinge scheint weniger ein Problem zu sein als Winkel zwischen Klinge und Gegendruckschiene.
  13. Profilbild von Gringo
    Hab mir so ein Teil vor 2 Jahren bei Penny für 5€ geholt.

    Hatte schon mehrer Schäler und damit arbeite ich wirklich am liebsten, ist immer noch scharf und ich bin schneller als mit den anderen.

    Meine Frau mag das Teil aber gar nicht, die schwört auf die flexible Stahlversion… ^^

  14. Profilbild von Daniel
    Leider Schrott. Wie vorher schon gesagt, Winkel zu steil. Der schält eine Kartoffel mit 1cm Schalendicke ab und biegt sich dabei auch noch bedenklich durch…

    Nicht zu empfehlen

  15. Profilbild von someone
    @Daniel
    OK, Kartoffeln habe ich noch nicht probiert – die schälen wir mit dem Messer, weil wir sie eh gleich in kleinere Stücke schneiden. Kiwis gehen wunderbar (Haupteinsatzzweck hier), aber festeres, z.B. Möhren oder Äpfel ging auch schon. Auch hauchdünn – verstehe also nicht ganz, was Du bei Deinen Kartoffeln falsch machst.
  16. Profilbild von Raggabund [Android]
    Raggabund [Android]
    was die wenigsten wissen, kiwi isst man eigentlich mit schale. in allen anderen Ländern wird es so gemacht. keine Angst es mal zu probieren.
  17. Profilbild von Mierscheid
    So ein Teil haben wir auch. Die Handhabung ist bei Kartoffeln einfach fürchterlich. Da ist auch kein Haken mit dem man die Augen entfernen kann.

    Vor bestimmt 15 Jahren haben wir mal einen Schäler von WMF aus Edelstahl gekauft. Bei dem kann man augenscheinlich sogar die Klingen auswechseln – da der aber immer noch scharf ist, haben wir das nie gemacht. Klar, der WMF ist extrem teurer, hält aber auch extrem lang. Mit dem Ding bin ich auch ca. doppelt so schnell mit einer Kartoffel fertig und habe die Schale sogar meist an einem Stück, kein Absetzen nötig.

  18. Profilbild von Chris [Android]
    Bestellung wurde gecancelt, habe eine Mail erhalten, dass die Zoll Prüfung beim Verkäufer vor Ort leider strenger geworden seien und es deshalb Probleme mit Artikeln mit Klinge geben würde…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)