Terror am Morgen: hüpfende „Wassermine“ als Wecker für 9,39€

Hinweis: Dieser China-Gadget Artikel ist schon über ein Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. So verpasst du nichts mehr:
  • China-Gadgets to go: Lade unsere Android App oder iOS App herunter
  • Folge uns auf Facebook oder YouTube für weitere Insights & Specials
  • Such doch nach ähnlichen China-Gadgets - es gibt über 5000 Artikel
Viel Spaß beim Stöbern! Aktuelle China-Gadgets Berichte und Tests findest du auf unserer Startseite »

Verrückte Wecker geben (fast) immer ein gutes Gadget ab. Dieser Wecker für 9,39€ ist jedoch definitiv sehr „gewöhnungsbedürftig“ – das Aufstehen sollte zumindest garantiert sein.

Auf dem ersten Blick hat mich dieses Ungetüm irgendwie an eine Wassermine aus älteren Tagen erinnert. Betrieben mit insgesamt sechs (!) AA-Batterien kommt das 13 x 11 x11cm so richtig in Fahrt. Die Anzahl der benötigten Batterien lässt schon erahnen, dass es sich nicht nur um ein beleuchtetes Display handeln wird ;-).

Wenn der Wecker losklingelt beginnt der relativ große Motor mit Unwucht zu drehen und der Wecker hüpft wie blöde über den Tisch. Zusätzlich leuchtet die „Mine“ in knalligen Farben auf und schmettert komische „Lieder“. Ein Video sollte wohl einen besseren Eindruck verschaffen:

Youtube Video Preview

Schon bald ein bisschen zu hart, oder :-)? Der Wecker beherrscht das 24-Stundensystem und verfügt auch über weitere kleine Spielereien, wie einen Demo-Modus oder eine Temperaturanzeigen.

Hier geht’s zum Gadget >>

Kristian

Ich bin 31 Jahre jung, aber gefühlt ziemlich oft noch wie ein großes Spielkind. So habe ich Ende 2010 (endlich) "CG" ins Leben gerufen. Besonders haben es mir z.Z. die Drohnen angetan.

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

5 Kommentare

  1. Profilbild von Me

    Revolutionary Jump Clock? Ist es von Apple?

  2. Profilbild von Ulukai

    Ja sicher, wenn das Ding losgeht hätte mein Unterbewusstsein schon drauf geschossen bevor ich von dem „Radau“ aufgewacht bin. Das wäre mir deutlich zu krass als Wecker. ^^

  3. Profilbild von Ulukai

    PS: „Terror am Morgen“ trifft es perfekt. 😉

  4. Profilbild von jm

    @Me
    Dann würde es iClock oder iJumpClock heißen.
    Diese chinesische Pop-Weck-Musik: wenn man da selbst was aufnehmen oder draufspielen könnte stattdessen, wäre das Ding echt ne Option…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)