Lumsing Grand A1 Plus im Test: Fette 13400 mAh Powerbank für 21,59€

Powerbanks werde nicht nur immer beliebter und begehrter, sondern auch vor allem immer besser. Mit der Lumsing Grand A1 Plus können wir euch im Test nicht nur ein gutes Modell vorstellen, sondern euch auch noch mit einem Gutschein versorgen, um euer teuer verdientes Geld zu sparen. Mit dem Code 3ZIKFRVO bekommt ihr aktuell die Powerbank  20% günstiger.

lumsing grand a1 plus (3)

Wie fängt man so ein Testbericht über eine Powerbank an? Letztendlich gibt es zwei Arten von Powerbanks, welche, die cool und stylisch aussehen und welche, die effizient und leistungsstark sind. Die Lumsing Grand A1 Plus ist letzteres, obwohl es sie in 3 verschiedenen Designs gibt.

3 versionen lumsing
In 3 verschiedenen Designs erhältlich

Das Design ist kompakt und unauffällig – pragmatisch und keine Innovation. Das beliebte Design der Xiaomi-Powerbank hat man inzwischen schon zu oft gesehen. Das leistungsstärkste Modell der Serie ist 9,8 cm x 7,9 cm x 2,1 cm groß und ist mit 270 Gramm nicht gerade ein Fliegengewicht, aber darin steckt auch ordentlich Kapazität mit 13400 mAh spielt sie ganz oben in der Liga mit. Dafür macht sie auf jeden Fall einen guten Eindruck, ist hochwertig verarbeitet und massiv. (Mehr etwas für Männer.) Stoß- und sturzsicher durch Dämpfung im Inneren.

lumsing grand a1 plus (4)
Lädt zwei Geräte gleichzeitig

Am Gehäuse befinden sich zwei USB-Anschlüsse, somit kann man direkt zwei externe Geräte laden und der microUSB-Anschluss ist zum Laden der Powerbank da. Die obligatorische LED, um die Powerbank als Taschenlampe benutzen zu können, ist natürlich auch da und erfreulich hell. Da haben wir schon armseligere Funzeln gesehen.

lumsing grand a1 plus (5)
Enorme Kapazität von 13400 mAh

Die Batteriezellen sind original von LG und die mausern sich langsam, aber sicher, zu dem Mercedes unter den Akkuzellen-Herstellern. Jedes Unternehmen braucht ein Talent in irgendetwas, LG kann halt Batteriezellen herstellen. Dank einer ausgeklügelten Technologie sind die 13400 mAh innerhalb von 8 Stunden voll. Der Ladestatus wird durch LED’s angezeigt. Eine LED steht für 25% Ladung. Im Test läuft das Laden problemlos und zügig. Viel falsch machen kann man aber ohnehin nicht.

lumsing grand a1 plus (2)
Kommt mit überflüssiger Anleitung und einem Ladekabel

Im Gegenteil: Mikroprozessoren im Inneren kommunizieren mit Android und iOS Smartphones und passen den Ladeprozess dem Akku und der Ladekapazität an, so werden eure Devices mit der Energie versorgt, die sie brauchen.

Fazit:

In unserem Test gab es nichts an der Powerbank auszusetzen. Die Lumsing Grand A1 Plus war schnell aufgeladen, arbeitet verlässlich und macht auch optisch einiges her. Auch die (4,7 von 5,0 Sterne) in 57 Rezensionen bei Amazon können überzeugen. Wer doch etwas extravaganteres sucht oder es ’ne Nummer kleiner haben möchte, hier haben wir noch weitere Artikel für euch.

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

20 Kommentare

  1. Profilbild von 123Pyrofire

    In 8 Stunden voll laden ist nicht immer gut. Langsamer laden ist immer schonender.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  2. Profilbild von Reini

    schon bestellt. als tipp: die schwarze version auswählen, ist von haus aus günstiger(19,99)

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  3. Profilbild von Batterydude

    Was soll das bitte für ein Test sein? Das ist Werbung und Reflinking sonst nix. Wird der Quickcharge Standard unterstützt? Wie ist denn so der maximale Ladestrom für angehängte Geräte? Wird die versprochene Kapazität erreicht?

    Das Laden läuft „problemlos und schnell“? Wahnsinn! Herzlichen Glückwunsch dazu.

  4. Profilbild von tiptopp

    Jepp, etwas mehr Mühe wäre nett…

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  5. Profilbild von Tester

    Ich hab die schwarze Version genommen und dann mit dem Gutscheincode 15,99€ bezahlt. Danke

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  6. Profilbild von Gast

    Das ist ein Test? Kein einziger Messwert, sieht man von den 8h bei der Ladezeit ab. Das muss euch erst einmal einer nachmachen.

    Batterydude hat ein paar Fragen aufgeworfen, die der Test hätte beantworten sollen.

  7. Profilbild von jenser

    Ich hab mir die powerbank vor 3 tagen bestellt. Ich habe mich belesen und fand die (unabhängig von diesem artikel) eigentlich ziemlich gut. Efektive Kapazität ist laut einigen testseiten und Foren bei ungefähr 11500 mAh. Das ist in Ordnung. Da gibt es einige dieser Geräte die mit einem Drittel mehr Leistung beworben werden als sie effektiv zur Verfügung stellen. Das ist scheinbar so Gang und Gäbe bei den Herstellern von powerbanks.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  8. Profilbild von rush717

    @jenser: das ist kein falsches werben sondern nur ein rechentrick. Die meisten powerbanks haben 1/3 weniger Leistung Leistung, da die Kapazität nicht bei den für Handys üblichen 5v angegeben wird sondern bei 3,6v und voilà wenn man von 3,6v auf 5v hochrechnet kommt etwa 1/3 weniger Kapazität raus. (Die 3,6v stehen übrigens auf fast jeder powerbank im kleingedruckten)

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  9. Profilbild von Max

    naja, die nutzbare kapazität und die tatsächlich vorhandene sind eh zwei paar schuhe, aber auch hier wäre ein vergleich zu bisher „getesteten“ sinnvoll. Ist ja nicht so schwer einfach mal ein computer überwachtes Netzteil anzuschließen. Aber hier wären wir ja schon zufrieden, wenn wenigstens die einfachsten Basis-Daten verraten werden würden…

    Fragen in den Kommentaren werden ja auch meist einfach ignoriert. Wir könnten uns jetzt ärgern, dass uns dieser Bericht quasi keine Fakten liefert, oder freuen, dass wir nicht planlos auf Chinaseiten surfen müssen, bis mal was interessantes auffällt.
    Da es hier absolut kein System, oder einfach nur für jeden Artikel vergleichbare Rahmenbedingungen gibt, werden wir uns so lange beschweren könne, wie wir wollen, das gibt das Geschäftsmodell, wie es anscheinend betrieben wird, einfach nicht her.
    Entweder wir sind zufrieden mit den Anregungen hier, oder man muss sich halt eine andere Seite suchen. Unken hilft nichts ^^.

  10. Profilbild von jenser

    @Max: dann schau dir doch einfach die Beschreibung bei Amazon an und lass dich von den Bewertungen dort leiten. Da stehen doch alle Infos

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
    • Profilbild von Gast

      Die sind ja zum großen Teil „erkauft“. Einer schreibt es auch ganz schön:

      „Mir wurde dieser Artikel kostenlos vom Hersteller zur Verfügung gestellt, um ihn ausführlich zu testen und eine unabhängige, objektive, unvoreingenommene und vom Hersteller nicht beeinflusste Rezension abzugeben. Sowohl negatives, als auch positives Feedback ist mir stets willkommen.“

      Zumindest liefert er ein paar Messwerte.

      Und auch hier hätte man ein USB-Messgerät mit anschließen und dadurch die Kapazität bestimmen können. Vorgestellt hat man sowas ja schon mal: https://www.china-gadgets.de/gadget/usb-volt-und-kapazitaetstester-mit-lcd-display-ab-477e/

  11. Profilbild von Kevvin

    Ich find 13400mah leider nicht so viel. Meine powerbank die 2 jahre alt ist hat 16000 von anker übrigens.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  12. Profilbild von Ich

    Hab mir ne Powerbank aus China mit 20.000mah bestellt. 2 Ausgänge, 1A und 2A.

    Nach eigenem Test hat die Powerbank „nur“ knappe 18.000mah. Nicht schlimm, hab nur 11,34€ bezahlt 🙂

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für iOS.
  13. Profilbild von Jürgen Lüttig
    Jürgen Lüttig

    Hallo,

    Ich hab mir mit dem Rabattcode bestellt, ist für meine Frau für ihren Kurzurlaub /Busfahrt . Es sind nur ein Tablet/Samsung 8 Zoll und ein S6 unterwegs zu laden.

    Mit freundlichen Grüßen
    Jürgen

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für iOS.
  14. Profilbild von Stimmenhotel

    @jenser: Max hat aber schon recht.
    Dies ist kein Test, es ist maximal eine Rezension.
    Bei der Powerbank von Xiaomi wurde das, glaube ich mich zu erinnern, besser gelöst.

    Letztlich entscheidet ja wirklich die effektive Kapazität (bzw die Effizienz) und die verwendeten Komponenten eine große Rolle.
    Nachher fällt die Powerbank doch eher als gute Bombe auf, denn als mobiler Akku… (China typisch bei Lipos…)

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  15. Profilbild von Daniel

    Ich finds unfassbar Erbärmlich das noch niemand sich diese Kommentare angesehen hat und mal dazu zu Wort meldet. Die Seite verkommt einfach immer weiter. Es hat einfach den Charme von früher verloren da wurde noch angeboten im Interesse aller. Jetzt nur noch Komerz.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für iOS.
  16. Profilbild von jenser

    Wieso Erbärmlich? Nur weil einige ihre Kommentare meistens am Wochenende so ab 9 oder 10 uhr abends hier ablassen, so nach 8 bis 12 Bier? Klar das man dann als Leser gedanklich aussondern muss, soweit man noch in der Lage dazu ist… Wenn jemand schon schreit: „Kommerz“ (übrigens mit zwei „m“) kommt mir ein leichter Brechreiz… einfach weil die meisten immer noch nicht verstanden haben das heutzutage alles Kommerz ist…

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  17. Profilbild von jenser

    Klar, einiges an den Angeboten (oder vorstellungen) kommt sicher komisch rüber… Ne kleine Taschenlampe für um die 50€ aus jüngster Zeit fällt mir da spontan ein. Aber man kann auch einfach seine klappe halten wenn es einem nicht passt. Man muss ja hier nicht lesen. APP deinstallieren und fertig, so seh ich das

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  18. Profilbild von jenser

    Hab die Bank jetzt seit einiger Zeit in Gebrauch und kann sie nur weiter empfehlen. Kann mein S5 damit locker 4 mal komplett laden. Es ist beim lade oder entladevorgang der Bank auch keinerlei wärmeentwicklung festzustellen. Die Verarbeitung ist auch spitze und die Bank fühlt sich sehr wertig an. Würde sie bedenkenlos weiterempfehlen

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)