Tiefe Einblicke ins Uhrwerk! Skelettuhren ab 9,21€

Hinweis: Dieser China-Gadget Artikel ist schon über ein Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. So verpasst du nichts mehr:
  • China-Gadgets to go: Lade unsere Android App oder iOS App herunter
  • Folge uns auf Facebook oder YouTube für weitere Insights & Specials
  • Such doch nach ähnlichen China-Gadgets - es gibt über 5000 Artikel
Viel Spaß beim Stöbern! Aktuelle China-Gadgets Berichte und Tests findest du auf unserer Startseite »

Bei diversen China-Shops gibt es zur Zeit eine Auswahl an edlen Armbanduhren mit skelettiertem Ziffernblatt. So hat man die Mechanik stets im Blick 😉

skelettuhren

Der Hersteller der Uhren heißt Sewor und schein sich auf diese Skelett-Modelle spezialisiert zu haben. Sie wirken alle sehr filigran gearbeitet und besitzen ein mechanisches Uhrwerk, d.h. man muss nie eine Batterie wechseln, allein durch die Bewegungen während des Tragens zieht sich die Uhr automatisch auf – und man kann diese Mechanik sogar beobachten. 😉

Jedes Design gibt es in verschiedenen Farbkombinationen, wobei sich gold-braun und schwarz-silber als Trends abzeichnen. Ein klassischer und ein business Look. Die Uhren bestehen aus Edelstahl, Glas und einem Kunstlederarmband. Insgesamt sind die Uhren etwa 25 x 3.8 x 1 cm groß.

Die Version mit dem Metallarmband kosten etwa 5€ mehr. Stöbert  einfach mal durch. Die Designs sind sehr verschieden – mit offenem und halb offenem Ziffernblatt, mit römischen oder arabischen Ziffern – Bilder sagen mehr als tausend Wort, stöbert einfach mal durch.

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

6 Kommentare

  1. Profilbild von mw

    Ich habe aus Jux in diesem Jahr ca 10 solcher und anderer China-Uhren bei Ali gekauft, tlw für weniger als 7 Euro.
    Alle verwenden dasselbe Chinesische Standard Movement (CSM, Wiki!), Handaufzug mit recht begrenzter Gangreserve, um 30hr.
    Es ist berüchtigt als Schrott, läuft aber bei guter (fummeliger) Justierung hinreichend genau. Manche Uhren lagen pro Tag 2-3Minuten daneben, nach Abgleich nur noch 20-30sec.

    Achtung: ALLE diese Uhren bestehen aus primitivem Kunststoff, egal was die Händler behaupten oder wie sehr die Bilder funkeln.
    Manche werden als ‚Automatik‘ angeboten (’shake to run‘), was eine handfeste Lüge ist, denn sie verfügen über keinerlei Aufzugsrotor, laufen natürlich bei festem Schütteln kurzzeitig an. Echte Automatik-Werke mit Schwungmasse gibt es ab ca 15Euro bei Ali, Bilder des durchsichtigen Bodens (kein Glas, Plastik!) genau studieren vor dem Kauf.
    Für’s Kuriositäten-Kabinett reicht es aus.

    Kommentarbild von mw
  2. Profilbild von Herb Green

    Ein Glasboden und see-through sehen auf dem Tisch gut aus. Aber auf dem Arm sieht man da auch euer haariges Fell durch… 😉

    Witzige Sammlung, MW. Ist die zweite von links ein Regulateur-Modell (getrennte Minute und Stunde)?

  3. Profilbild von mw

    Yep, und der Stundenzeiger läuft GEGEN den Uhrzeigersinn! Alle diese Uhren zusammen kosteten knapp 50Euro, inkl. Porto.
    Von links:
    – Skelettuhr CSM
    – Regulator-Uhr mit gegenläufigem Stundenzeiger (Q)
    – Skelettuhr CSM
    – Replika der Casio ‚Terroristen‘-Uhr (der Timer diente in vielen Bomben zur Zündung!)
    – SKMEI analog-digitale Sportuhr mit vielen Funktionen, als CASIO-Fake
    – Lava-Uhr, die rote vierstellige LED-Anzeige liegt ZWISCHEN den Armbandgliedern
    – LED-Uhr mit Säulenanzeige von Stunden und Minuten als Lichtbalken
    – echte Binär-Uhr, Anzeige der Zeit in binärer Kodierung
    – Dashboard-Uhr, Anzeige aller Daten auf einem ‚Auto-Armaturenbrett‘ in diversen Rundinstrumenten
    – Death Note Uhr zum Aufklappen; innen habe ich meine 6 Todfeinde namentlich eingeduckt und hoffe täglich auf Erfolg

    Dazu kam noch ein kostenloser China-Böller von HörZu als Kurzzeit-Abo-Geschenk:
    35-Steine Automatik mit ’skelettierter‘ Unruh, echtem Glasboden und witzigem Voll -Kalender, hier am 33.Mai! Von allen die beste Qualität, solide gebaut, um 20Euro bei Ali; dasselbe China-Kaliber steckt sogar in 750Euro ‚Wellington‘ Uhren!
    Diese Uhr trage ich als einzige hin und wieder, weil sie wirklich gut gemacht ist: Lederband, schweres Gehäuse, gewölbtes Uhrglas, sehr genauer Gang.
    Die China-Ecke ist nur ein Teil meiner kuriosen Uhren-Sammlung,

    Kommentarbild von mw
  4. Profilbild von luzie

    @mw: habe das Bild mal aufgehellt, damit man auch was zu Deiner tollen Vorstellung erkennen kann.

    Kommentarbild von luzie
  5. Profilbild von HokusLokus

    Bin sehr positiv Überraschung von der Qualität dieser Uhren, wollte sie eigentlich nur mal aus jux bestellen ohne sie ernsthaft täglich zu nutzen. Habe eine der Sewor Uhren jetzt seit 3 Tagen und träge sie täglich, nach 10h ohne tragen lief sie immer noch, nach drei tagen gibt es keine Abweichung der Uhrzeit. Die Verarbeitung ist super, natürlich sieht man bei genauer Betrachtung das es keine Luxus Uhr ist. Ich finde die Verarbeitung dennoch unglaublich für den Preis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)