Was(ser) auf die Ohren : Trinkflasche mit Bluetooth-Lautsprecher für 14,23€

Hinweis: Dieser China-Gadget Artikel ist schon über ein Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. So verpasst du nichts mehr:
  • China-Gadgets to go: Lade unsere Android App oder iOS App herunter
  • Folge uns auf Facebook oder YouTube für weitere Insights & Specials
  • Such doch nach ähnlichen China-Gadgets - es gibt über 5000 Artikel
Viel Spaß beim Stöbern! Aktuelle China-Gadgets Berichte und Tests findest du auf unserer Startseite »

Wir haben es schon öfters gesagt: Alles wird besser mit Bluetooth. Das hat sich auch hier jemand gedacht und einen Bluetooth-Lautsprecher in eine Wasserflasche gepackt. Halten wir darum zunächst einen Moment inne und bewundern den menschlichen Erfindungsreichtum.

Speaker Bottle

Was für ein 2-in-1-Gadget. Zunächst einmal eine 400ml fassende Wasserflasche. Damit ihr daheim nicht aus dem Hahn trinken und unterwegs nicht verdursten müsst, könnte ihr Flüssigkeiten in dieses Gefäß füllen, was nicht nur weniger kleckert, als aus den Händen zu trinken, ihr könnt sie dadurch auch mitnehmen und außerhalb der Wohnung trinken. Laut Wikipedia haben schon antike Hochkulturen den Nutzen der Flasche erkannt. Was für eine Erfindung!

Auf der anderen Seite haben wir hier einen 3W Bluetooth-Lautsprecher, der sich im Boden der Flasche befindet. Der hat einen 400mAh-Akku für 4-6 Stunden Musikgenuss und kann auch mit Musik von einer SD-Karte gespeist werden. Bedienelemente aus Silikon befinden sich auf der Unterseite. Der Speaker kann ausdrücklich auch bei befüllter Flasche genutzt werden, was laut Tinydeal-Beschreibung die „Wassermoleküle zu exquisitem Tanz animiert“. In was für Zeiten wir leben.

Wir meinen: Ja, Bluetooth macht vieles besser, und die Idee ist mindestens witzig, zumal das Gadget keineswegs teuer ist. Vom Lautsprecher darf man bei dem Preis keine Wunder erwarten, und 400ml Wasser sind maximal etwas für den kleinen Durst, trotzdem mögen wir die Idee irgendwie.

Jens

Ich bin im Herbst 2015 zu China-Gadgets gestoßen, und habe mich seit dem vor allem in den Drohnen-Sport verliebt, und verfolge alles rund um Quadrocopter mit Leidenschaft. Und mein Handy ist sowieso schon lange ein „China-Phone“.

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

8 Kommentare

  1. Profilbild von darktranquility
    darktranquility

    Mit entsprechend Bass (der Wellenbewegungen erzeugt) und LED-Beleuchtung von unten wäre das ein netter optischer Effekt für eine kleinere Party 🙂

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  2. Profilbild von Destroya85

    Ein Wuuuunder…
    Wenn das Marty Mc Fly sehen würde…
    Dazu noch ein Hover Board und dann geht’s appa…

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  3. Profilbild von John

    Kurzes Lob an den Verfasser: wirklich sehr schön geschrieben, sowas sieht man heut selten 🙂

  4. Profilbild von teashirt

    hm an sich nicht unbedingt ne doofe idee beim rad fahren sicher nett. oder auf der arbeit auch nicht doof. ABER … das bluetooth segment ist im boden ? das ist so bescheuert.

    wie befüllt man denn eine flasche die leer ist. da geht in 90% der fällt doch mal der ein oder andere tropfen daneben vorallem unterm wasserhahn. das ding ist nach ein paar tagen im eimer. im deckel wäre das ganze eine bessere idee gewesen dann könnte man den auch seperat betreiben. noch besser wäre es gewesen er wäre sogar lösbar vom deckel. dann wäre es eher optional. … naja seis drum. ich hab n lautsprecher und ne flasche ;D

    • Profilbild von Gast

      1. Laut Beschreibung (eBay) waaserdicht nach IP*4, was ich mal als spritzwassergeschützt deute )da sind auch Kappen auf den Buchsen)
      2. Man kann den Lautsprecher abschrauben.
      3. IM DECKEL IST AUCH NOCH EIN KOMPASS!!

      Keine Ahnung, wie dieser letzte Punkt nicht in der Beschreibung berücksichtigt wurde, das ist doch das Killer-Argument!

      Ciao, Alfred

  5. Profilbild von Gast45

    Frei nach dem Simpsons . Hat es Bluetooth ? Weil Bluetooth alles besser macht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)