Tronsmart Mars G02: kabelloser Smartphone-Controller für 16,43€

Beim Tronsmart Mars G02 handelt es sich um einen kabellosen Controller, der für verschiedene Spieleplattformen geeignet ist. Besonders an diesem Controller ist jedoch die eingebaute Smartphone-Halterung, wodurch der Controller zu einer kleinen Handheld Konsole wird. Ein Multitalent oder ein gewöhnlicher No-Name Controller?

Tronsmart Mars G02 mit Smartphone

Name Tronsmart Mars G02
Konnektivität 2.4 GHz & Bluetooth
Akku 700mAh
Vibration Zwei Vibrationsmotoren
Kompatibilität Android 4 und höher, Windows 7, 8 und 10, PlayStation 3
Reichweite 10m
Stromzufuhr 5V/1A

Lieferumfang & Verpackung

Die Verpackung des Controllers besteht aus einem Karton und einem Überzug, der über den Karton gestülpt ist. Unter dem Überzug befindet sich ein durchsichtiger Plastikdeckel, wodurch man den Controller sehen kann. Als Aufbewahrungsbox für Zuhause eignet sich die Verpackung alle Mal, jedoch würde ich sie nicht dauerhaft unterwegs im Rucksack mittragen. Im Lieferumfang des Tronsmart Mars G02 enthalten ist ein Micro-USB Ladekabel, eine englische Anleitung und ein USB Receiver.

Tronsmart Mars G02 mit Verpackung

Verarbeitung & Design

Das Gehäuse des Controller ist komplett in einem matt-schwarzen Kunststoff gehalten. Bei der Positionierung der üblichen Bedienelemente, hat man sich stark am Controller der Xbox One orientiert und auch die Form erinnert an besagten Controller. Auf der Rückseite wird eine rauere Oberfläche genutzt, dort wo man beim Spielen hin greift. Sobald man den Controller anschaltet fangen die A, B, X und Y Tasten an in grün, rot, blau und gelb zu leuchten. In der Mitte befindet sich die Smartphone Halterung, die man zum benutzen nach oben klappen muss. Die allgemeine Qualität des Controllers ist als gut zu bezeichnen, mit der Qualität der teureren Controller von bekannten Konsolenherstellern kann er jedoch nicht mit halten. Ein Qualitätsmakel ist die Ladebuchse, die mit dem mitgelieferten Ladekabel nicht sauber abschließt, sondern das Kabel ein gutes Stück heraussteht.

Tronsmart Mars G02 Controller

Funktionsumfang

Unterstützt werden alle Smartphones ab Android 4.0, Computer ab Windows 7 und die PlayStation 3. Um den Controller zu verbinden, kann Bluetooth oder der mitgelieferte Funk USB-Receiver verwendet werden. Bei einem Xiaomi Mi 6 mit Android 7.1.1 wurde der Controller problemlos erkannt und man konnte sofort loslegen. Damit man den Controller am PC nutzen kann, muss zunächst der Controller-Modus geändert werden, indem man die FN-Taste drei Sekunden lang hält. Leider muss dieser Vorgang jedesmal wiederholt werden, daher könnte es bei häufiger Nutzung am PC leicht stören. Ob Spiele am PC den Controller einwandfrei erkennen, können wir momentan nicht sagen, werden dies jedoch noch überprüfen.

Doch das eigentliche Feature des Controllers ist die Smartphone-Halterung, welche den Controller zu einer kleinen Handheld-Konsole macht. Nachdem man die Halterung aus der Mitte des Controllers heraus geklappt hat, kann man das Smartphone durch aufziehen der Halterung einsetzen. Selbst große 6 Zoll Smartphones mit Case passen in die Halterung. Um eine komfortable Spielposition erreichen zu können rastet die Halterung an zwei verschiedenen Punkten ein. Wobei bei der komplett senkrechten Einrastposition fraglich ist, ob überhaupt jemand so einen Controller nutzen möchte.

Tronsmart Mars G02 Controller

Beim Spielen sitzt das Smartphone sicher in der Halterung und man kann angenehm spielen.  Der Komfort hierbei hängt jedoch auf vom Smartphone ab, denn das Gewicht des Smartphones merkt man beim spielen. Ich persönlich hätte mir eine weitere oder variable Einrastposition gewünscht, sodass ich meine gewohnte Controllerhaltung weiter nutzen kann.

Eines der zusätzlichen Features des Controllers ist der Turbo-Button, mit dem man bestimmte Tasten in einen Burst Modus setzen kann. Mit der Air Mouse Funktion könnt ihr einen Mauszeiger anzeigen lassen, den ihr über den Analogstick kontrollieren könnt. Zugegebenermaßen eher ein Gimmick, aber vielleicht kennt ihr ja einen sinnvollen Einsatzzweck.

Bedienung

Der Controller liegt griffig in der Hand und steuert sich wie man es von einem regulären Controller erwartet. Alle Tasten sind gut zu erreichen, was bei einem so bewährten Layout auch zu erwarten war. Die Tasten fühlen sich nicht billig an und es handelt sich hier nicht um einen ungeliebten No-Name zweit Controller.

Tronsmart Mars G02 Oberseite

Fazit

Der Tronsmart Mars G02 ist ein durchaus solider Controller, der mit dem richtigen Smartphone zur Handheld-Konsole wird. Praktisch ist es das man den Controller auch für den PC oder die PlayStation 3 nutzen kann. Der Fokus des Controller liegt aber natürlich auf der Nutzung mit einem Smartphone. Mögt ihr das PlayStation Controller Layout lieber? Dann solltet ihr euch mal das GameSir T1s Enhanced Edition Gamepad anschauen.

Fabian

Seit Oktober 2017 bei China-Gadgets und interessiert an allen technischen Entwicklungen. Smartphones und Audio Equipment haben es mir besonders angetan.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)