LED Strahler mit Klammer und USB-Anschluss ab 3,38€

Hinweis: Dieser China-Gadgets-Artikel ist schon über ein Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. So verpasst du nichts mehr:
  • China-Gadgets to go: Lade unsere Android App oder iOS App herunter
  • Folge uns auf Facebook oder YouTube für weitere Insights & Specials
  • Such doch nach ähnlichen China-Gadgets - es gibt über 5000 Artikel
Viel Spaß beim Stöbern! Aktuelle China-Gadgets Berichte und Tests findest du auf unserer Startseite »

USB + LED in den Einsendungen lässt einen aufhorchen – hier könnte ein Gadget am Start sein. So ist es auch. Blammo hat uns diesen LED Strahler mit Klammer und USB-Anschluss eingesendet. Mittlerweile etwas älter, aber immer noch hell genug!

Für den nächtlichen Einsatz am PC oder Laptop ist dieser Spot sicherlich geeignet – einen ganzen Raum kann man damit natürlich nicht ausleuchten. Verbaut sind drei „sehr helle“ LEDs und über die Klemme bzw. das Kugelgelenk sollte man den Spot eigentlich sehr gut ausrichten können. Auch das 115cm lange Kabel lässt einen dabei etwas Spielraum.

Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Kristian Kristian

Kristian

Ich bin 32 Jahre jung, aber gefühlt ziemlich oft noch wie ein großes Spielkind. So habe ich Ende 2009 (endlich) "CG" ins Leben gerufen. Besonders haben es mir z.Z. die 3D-Drucker angetan.

Whatsapp Heyho! Erhalte unsere Top-Gadgets nun auch via Whatsapp!
whatsapp

Abonniere unseren Whatsapp Newsletter für aktuelle Updates zu den besten Gadgets aus Fernost. 😎

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (16)

  • 14.01.13 um 22:44

    Wurta

    Das Ding ist HELL, eklig HELL.
    für eine Raum reicht es nicht, aber um was großes anzustrahlen immer…

    Als beleuchtung für ne Webcam zu hell…es blendet…

    Übrigens bringen drei kleine Farbfolie einen neckischen effekt….

  • 14.01.13 um 22:55

    Chris85

    gibt es Angaben über die Helligkeit?

  • 15.01.13 um 09:01

    nikopol

    500mA@5V wäre die maximale mögliche Leistungsaufnahme,

    solche Teile werden aus überschüssigen Margen von HighPower LEDs geringer Güte hergestellt (das ist nichts schlechtes)

    3 Teile die, aufgrund ihrer Vorwärtsspannung nur parallel zu schalten wären.

    Ich nehme an, das Teil könnte gut rund 100-150 Lumen haben.
    Das ist auf einem Abstand von 30cm zur Tastatur dennoch blendend hell.

  • 15.01.13 um 13:37

    Christian

    Als Beleuchtung für TableTop Aufnahmen wohl vollkommen ausreichend.

  • 15.01.13 um 17:36

    mercury [iOS]

    sowas suche ich für den kinderwaagen. kennt jemand einen akku mit usb anschluss der 3-4 davon ein paar stunden erhellt?

  • 15.01.13 um 20:04

    Nickcroft [iOS]

    Wie ist denn die Lichtfarbe? Kalt oder warm?

  • 15.01.13 um 22:20

    Ce

    @ mercury. gibt ja diese "“reserve lader"“ (powerbar o.ä.) für Handys – mit nem usb-hub kannst bestimmt mehrere betreiben – die dauer musst halt ausrechnen oder probieren 😉

    denke, dass die Farbe kaltes Weiss ist, da leichter herzustellen u. "“LED-typisch"“.

  • 15.05.13 um 17:54

    Henning

    @mercury [iOS]
    Man nehme einen 12V-Akku aus Modellbau, Auto oder Motorrad, kaufe sich für ein paar Cent einen 5V-Spannungsregler und eine USB-Buchse und fertig 🙂 Hat den Vorteil einer sehr langen Leuchtdauer -> man muss nicht ständig nachladen, sondern vielleicht alle 2 Wochen.

  • 15.05.13 um 21:13

    Christian

    @Henning: einfacher wäre ein KFZ USB Ladegerät, dann muss niemand wirklich was Basteln.

  • 16.05.13 um 11:24

    Hans

    @mercury
    Guck dir doch den Akku einen Beitrag unter diesem an, der wäre doch perfekt

  • 16.05.13 um 19:32

    Hiro010

    Ich habe das Ding als kleine Lampe am PC und sie reicht mir eigentlich völlig^^

  • 19.06.13 um 22:41

    Marius [Android]

    habe mir das teil auch mal zugelegt, aber mit der Helligkeit bin ich nicht zufrieden. meine USB – Schwanenhalslampe für den selben Preis ist genau so hell. Schade, ist trotzdem nicht schlecht, aber mehr geht per USB wohl nicht(2,5 Watt).

  • 29.03.14 um 20:25

    Kalle

    Wie ist denn die Lichtfarbe? Kalt- oder warmweiß?

  • 23.09.14 um 01:51

    bambam [Android]

    also meine kam in kaltweiß

  • 18.10.14 um 16:27

    Sascha

    Die Lampen sind eher blau als Weiß finde ich. Aber für "“nur"“ Über USB Anschluss angeschlossen Klasse!

  • 04.07.15 um 16:06

    Neisch

    Definitv nicht zu empfehlen die Lampe… billigste LED`s verbaut… haben nichtmal nen Jahr durchgehalten… leuchten nurnoch schwach…

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.