USB Thermograph ab 12,74€

Wie viel Abkühlung der PCI Slot Lüfter wirklich bringt, kann man gut mit diesem Thermographen testen! Bei AliExpress für 12,74€!

Viele Heizungen haben eine Nachtabschaltung. Doch meistens schläft man in der Zeit in der die Temperatur langsam herunterfährt und bekommt es nicht so richtig mit. Wenn ihr trotzdem kontrollieren wollt, wie sich die Raumtemperatur im Laufe der Zeit ändert, dann könnt ihr euch mal den USB Thermographen für 12,74€ inkl. Versandkosten anschauen.

Download

Mit den USB Thermographen könnt ihr einfach die Temperatur über einen bestimmten Zeitraum loggen und euch in Excel oder einem ähnlichen Programm graphisch darstellen lassen. Wir haben euch gleich 2 Versionen herausgesucht. Zum einen die Standard-Version, die den Temperatursensor im Gehäuse integriert hat. Die zweite Variante ist mit einer Temperatursonde ausgestattet, die über ein 1m Kabel mit dem USB-Teil verbunden ist, so dass ihr auch mal draußen messen könnt.

91wWS5+i2TL._SL1500_
Auch für OTG-fähige Smartphones

Beide Varianten haben einen gewöhnlichen USB-Anschluss und können Temperaturen im Bereich von -40 bis  +120° Celsius aufzeichnen. Der Sensor in der Kabelversion ist durch die Sonde zusätzlich gegen Feuchtigkeit geschützt.

91eDtgahOOL._SL1500_
Mit Kabel gebundenem Sensor

Bei beiden Geräten könnt ihr die Temperatur entweder in Celsius oder Fahrenheit messen lassen und ihr bekommt jeweils eine CD mit den Treibern mitgeliefert. Das Modell von Amazon erhält (3,5 von 5,0 Sternen) in 18 Rezensionen.

Kristian

Ich bin 31 Jahre jung, aber gefühlt ziemlich oft noch wie ein großes Spielkind. So habe ich Ende 2010 (endlich) "CG" ins Leben gerufen. Besonders haben es mir z.Z. die Drohnen angetan.

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

38 Kommentare

  1. Profilbild von Thomas

    Interessant, mit WLAN für draußen wäre es der Knaller.

  2. Profilbild von cake

    Jemand eine Idee, ob das Teil in einen MS SQL-Server schreiben kann?

    • Profilbild von michaelz

      „Das Teil“ kann das bestimmt nicht, aber es sollte ja kein Akt sein ein Excel Macro zu bauen, dass die Daten liest und in die DB schiebt. Alternativ auch ohne Excel mit vbs.

  3. Profilbild von Xcelerator

    Ohne es jetzt tatsächlich ausprobiert zu haben würde ich bei der Version mit der Temperatursonde im Stick von erheblichen Fehlmessungen ausgehen. Gereade bei längeren Betriebszeiten erwärmen sich diese Sticks ja gerne auf die Betriebstemperatur des PC/Laptopgehäuses. Ganz besonders fatal wird’s dann, wenn der Stick im Abluftstrom eines Lüfters hängt…. Deshalb um sicher zu gehen wohl besser gleich das Teil am Kabel besorgen.

  4. Profilbild von jibli

    Werd mir mal die Version mit externer Sonde bestellen, will ja auch nicht direkt hinten am PC messen

  5. Profilbild von Tomtom

    zum loggen eine witzige Idee, aber wenn ich das richtig verstehe, dann muss die ganze Zeit der PC mitlaufen? Das wäre ja ein netter Stromverbrauch. Ist es möglich den Stick an einen Chinastecker (Ladegerät) anzuschließen oder gibts da auch mit Batterien?

  6. Profilbild von hmmm

    recht nice.

    könnte meinem Vermieter mal die Temperaturverläufe an der Heizung gerichtlich vorhalten….

  7. Profilbild von Christian

    Also bei mir werden nur die Sticks warm die viele Daten übertragen.
    Mein alter BT Stick der 24/7 am PC hängt ist wirklich nur Zimmertemperatur.

  8. Profilbild von Strobi

    Zu beachten, die Software ist eine Katastrophe und es kann pro Pc nur 1 Usb Messer angesteuert werden.

  9. Profilbild von Gast

    Xcelerator: Ohne es jetzt tatsächlich ausprobiert zu haben würde ich bei der Version mit der Temperatursonde im Stick von erheblichen Fehlmessungen ausgehen. Gereade bei längeren Betriebszeiten erwärmen sich diese Sticks ja gerne auf die Betriebstemperatur des PC/Laptopgehäuses. Ganz besonders fatal wird’s dann, wenn der Stick im Abluftstrom eines Lüfters hängt…. Deshalb um sicher zu gehen wohl besser gleich das Teil am Kabel besorgen.

    .. oder ein USB-Verlängerungskabel nutzen.
    Sehr gute Software zum mitloggen der Daten (besser als die mitgelieferte) gibts auf:
    http://www.thermohid.co.uk/
    Dort finden sich auch Daten zur Genauigkeit der Sensoren und Reproduzierbarkeit.
    Es gibt auch ne Variante mit Luftfeuchtemessung, nennt sich temperhum. Der Chinamann, bei dem ich die Dinger kaufen (pcsensor.com / chenmerhk) macht aber bis 18.2. Urlaub. Danach gibts die Dinger sicher wieder

  10. Profilbild von Gast

    Strobi: Zu beachten, die Software ist eine Katastrophe und es kann pro Pc nur 1 Usb Messer angesteuert werden.

    Zu beachten: mit der Software, die es auf http://www.thermohid.co.uk/ gibt, kann man bis zu drei dieser Geräte parallel betreiben. Habe es selber mehrfach ausprobiert, auch über lange Zeiträume!

  11. Profilbild von seb

    jmd ne Empfehlung für nen günstigen Templogger, der auch Batteriebetrieben funktioniert?

  12. Profilbild von Ronny

    @Phil
    such nach „temper1“, „temper2“ oder „temper linux“. Es gibt mehrere Geräte-IDs, die passende mit „lsusb“ herausfinden (z.B. 1130:660c oder 0c45:7401) und das entsprechende Programm nutzen (eine Suche nach der passenden ID liefert auch schon viel)

  13. Profilbild von Phil

    Ronny: <a href="#comment-224407" rel="nofollow">@Phil </a>
    such nach “temper1″, “temper2″ oder “temper linux”. Es gibt mehrere Geräte-IDs, die passende mit “lsusb” herausfinden (z.B. 1130:660c oder 0c45:7401) und das entsprechende Programm nutzen (eine Suche nach der passenden ID liefert auch schon viel)

    danke….nur manche Geräte sind ja doch so exotisch, dass die unter Linux nicht laufen würden 😉

  14. Profilbild von Strobi

    @Gast: cool, das ist mir neu, Danke für den Hinweis!

  15. Profilbild von olaf [Android]

    Suche ebenfalls wie seb einen Batteriebetriebenen Temperatur-Logger. Hat da jemand einen Link parat?

  16. Profilbild von tomtom

    wieso wird meine Frage gelöscht? Seb fragt später das gleiche und das wird nicht gelöscht.

  17. Profilbild von Holger

    Raspberry Pi und 1-Wire für jene welche mehr suchen 🙂

  18. Profilbild von Gast

    tomtom: wieso wird meine Frage gelöscht? Seb fragt später das gleiche und das wird nicht gelöscht.

    So wie es aussieht, werden die Beiträge hier teilweise direkt freigegeben und teilweise erst nach manueller Freigabe. Das ist etwas undurchsichtig…
    Zu deiner (und Sebs) Frage hatte ich weiter oben einen Link angegeben: @Irgend Jemand

  19. Profilbild von Tim

    Dinge die die Welt nicht braucht…

  20. Profilbild von 0815

    @Tim
    Und du bist also das Maß der Dinge/Welt?

  21. Profilbild von Miguel

    Hi! Also sowas mit Batterie und wo nicht ständig ein PC laufen sollte…weil was bringt es mir, wenn ich im WOhnzimmer an der Heizung einen notebook hinstelle das teil anschließe und 24/7 die werte auslese…das wird ein emenser stromverbrauch Leute. Oder aber an einen NAS (der eh immer an ist, dann aber mit Bluethoot,Funk, RFID,NFIC k.a.)…das wäre was ganz ganz feines.

  22. Profilbild von Strobi

    @gast
    habe inzwischen den 2ten Sensor: aber mit ThermoHID läuft nur immer ein Sensor, der fragt die im Wechsel ab, und behauptet er hat nur einen Sensor 🙁

  23. Profilbild von ChrisVH1982

    Gibt’s die Dinger auch mit ordentlicher Software? Die beigefügte Software ist leider sch****. Sieht aus wie von einem Programmieranfänger gemacht. Hat jemand eine neuere als meine 2 Jahre alte Version? Bitte Mail, danke! 🙂 vanHaut@gmx.net

  24. Profilbild von Holger [iOS]

    Funktioniert 1a mit USB Verlängerung. Temperatur die gleiche wie beim Kontrollthermometer.

  25. Profilbild von DEDE

    Ich hatte es leider gekauft.
    Kann es nur auf der Arbeit nutzen, da es keine mackompatible Lösung gibt . . .
    Der Verkäufer schreibt das aber nicht dabei und hatte auch nicht auf mails geantwortet . . .

  26. Profilbild von Strobi

    Ich nutze diese Software:
    http://www.thermohid.co.uk/
    allerdings kann die nur 1 Fühler (angeblich auch 2, aber das läuft bei mir nicht)

  27. Profilbild von DVDPit

    Gibt es den auch mit Luftfeuchtigkeitsmessung ?

  28. Profilbild von Martin

    Der Artikel muss echt präziser geschrieben werden: das sind USB-Tempertursensoren, KEIN Datenlogger (inzwischen gibt es ja Kommentare dazu – leider zu spät). Die Software ist ein schlechter Scherz. Leider Technikmüll…

38 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)