darkcheater


registriert am 21.03.2016
44 Kommentare
  • Profilbild von darkcheater
    18.10.18 um 07:13

    darkcheater

    OK, dann antworte ich mir hier mal selbst..
    Habe vom Händler Ersatz geschickt bekommen, bei dem aber leider das gleiche Problem auftritt.
    Ich habe trotzdem eine Lösung, um das Gerät mit dem Mi Notebook Netzteil schnell zu laden:
    Wenn ich nämlich diesen USB C Tester (den ich mir eigentlich nur gekauft hatte, um zu schauen, was da los ist) dazwischen stecke, lädt die Powerbank . Klingt komisch ist aber so.
    http://s.aliexpress.com/M7ZriayY
    Hier noch ein Video des Ganzen:
    https://youtu.be/eD1Ne1csvbU

  • Profilbild von darkcheater
    04.10.18 um 20:40

    darkcheater

    Theoretisch ist das natürlich möglich, aber du musst die gewünschte Spannung erst anfordern.
    Hier hat jemand was passendes gebaut:
    https://hackaday.io/project/20424-pd-buddy-sink

  • Profilbild von darkcheater
    25.09.18 um 06:26

    darkcheater

    Habe die Powerbank auch für mein Mi Notebook Air 2018.
    Mit dem Netzteil vom Mi Notebook lädt die powerbank allerdings nicht.. Sie versucht immer wieder den Ladevorgang zu starten, schafft es dann aber nicht..
    Könnt ihr das mal bei euch testen, wie das mit dem Netzteil vom Air 2018 bei euch ist? Vielleicht hat auch nur meine powerbank einen Schaden.
    Hier noch ein Video, wie das ganze dann aussieht:
    https://youtu.be/C38-pbjDeNA
    Im Anhang ein Foto von den Specs vom Ladegerät.

    Kommentarbild von darkcheater
  • Profilbild von darkcheater
    22.08.18 um 20:37

    darkcheater

    Die Amazon Rezensionen sind teilweise echt ernüchternd.
    Ist mir zu unsicher. Wenn da der Stecker abbricht, kann das schon mal lebensgefährlich sein. Ich investiere lieber 2€ mehr und laufe mir das Netzteil von Samsung. Ist auch deutlich kompakter. Unterstützt QC 2.0, fiept nicht und braucht nur sehr wenig Strom, wenn gerade nicht geladen wird. https://www.amazon.de/gp/product/B00ZY7H91M

  • Profilbild von darkcheater
    13.05.18 um 10:41

    darkcheater

  • Profilbild von darkcheater
    23.04.18 um 06:39

    darkcheater

    Das wird nicht gehen, da der Akku bauartbedingt im Gehäuse sitzt und zu 95% verlötet ist.

  • Profilbild von darkcheater
    14.03.18 um 06:49

    darkcheater

    Bin bisher zufrieden mit dem Clatronic.. Hab im MM die Saugkraft mit dem Dyson V8 verglichen 😀
    Dagegen ist er natürlich Spielzeug, aber für meinen Anwendungsfall ist er trotzdem gut geeignet. Ich sauge damit ganz normal die Wohnung. Die ca. 60 qm packt er locker mit einer Akkuladung, hatte noch 2 von 4 Leds übrig (man kann ja auch kurz ausschalten, wenn man grade was weg räumen muss oder so).
    Die Saugkraft geht echt in Ordnung. Für die üblichen Fusseln und Brösel reicht es locker. Die rotierende Bürste könnte auf Hartboden ruhig leiser sein.
    Was genial finde, ist die, ich nenne die jetzt mal "Abstaubdüse". Mit der kann man wunderbar alles abstauben und der Staub wird gleich eingesaugt, echt perfekt!
    Das erste Mal saugen ohne den 2,5 KW Staubsaugerklotz mit seinem zu kurzen Kabel hinter sich her manövrieren zu müssen war echt eine Befreiung.
    Und für die 56€, die ich bezahlt habe, bin ich wirklich mehr als zufrieden.
    Wenn mir die Saugkraft je mal nicht mehr reichen sollte, werde ich nen brushless motor einbauen aber bisher passt das so 🙂
    Edit: hier das Bild noch mal richtig rum.. Im Kommentar wollte er es vom Handy nicht richtig machen.
    http://abload.de/image.php?img=20180314_0646177spfq.jpg

    Kommentarbild von darkcheater
  • Profilbild von darkcheater
    08.03.18 um 18:37

    darkcheater

    So, hab mir den BS 1307 A gekauft, werde den jetzt mal testen.

  • Profilbild von darkcheater
    07.03.18 um 18:01

    darkcheater

    Mich würde ein Vergleich mit dem Clatronic BS 1307 A interessieren, den gibt's für 56€ bei Mediamarkt im Angebot. Mit 2 Jahren Gewährleistung + Garantie. Scheint mehr oder weniger bauähnlich zu sein.

  • Profilbild von darkcheater
    07.03.18 um 14:13

    darkcheater

    Ein guter Preis wäre 70€ 😛

  • Weitere Inhalte laden