Snowpro


registriert am 26.09.2018
50 Kommentare
  • Profilbild von Snowpro
    22.02.20 um 18:44

    Snowpro

    @Honk18: Hab den Jimmy jetzt seit einem dreiviertel Jahr. Anfangs war ich begeistert, aber der Akku ist Schrott. Nach zwei Minuten auf Erster Stufe ist Schluss. Die erste Stufe geht seit Monaten nicht mehr, da geht er direkt wieder aus.
    Ich vermute, dass zu viel Saft aus dem Akku gezogen wird, der ist Anfangs auf zweiter Stufe kochend heiß geworden, so dass man ihn nicht anfassen konnte, bedingt dadurch leidet wohl die Lebenszeit.
    Hätte es ja gerne mit einem Zeiten Akku versucht, aber bei den Preisen für einen neuen Akku?!

    Ich habe mir einen zweiten Akku besorgt und noch arbeiten beide Akkus. Das ist meine generelle Kritik an fast allen hier vorgestellten Akkusaugern, fast keiner hat einen wechselbaren Akku und durch die hohen Ströme leiden die natürlich.

  • Profilbild von Snowpro
  • Profilbild von Snowpro
    04.09.19 um 12:31

    Snowpro

    Wo gibts den so dickere Wischtücher?

  • Profilbild von Snowpro
  • Profilbild von Snowpro
    15.08.19 um 14:53

    Snowpro

    So, habe einen "echten" Laufzeittest mit beiden Akkupacks, Milbenbürste auf Teppich/ Sofa (=Last) auf Stufe 2 (=Full Power) gemacht.

    >> Nach 6,5 bis 7 Minuten ist komplett Schluss.

    Bemerkung: Beide Akkus werden ganz schön heiss (habe leider kein Infrarotmessgerät), aber gefühlt dürften darf auch ca. 45 Grad sein (wie beim Dreame). Das geht natürlich ordentlich auf die Lebensdauer 🙁

    Naja, wie gesagt bin ich relativ zufrieden, was mir fehlt ist eine mittlere Saugstufe das Stufe eins nur so zum Fusselwegsaugen mit den Möbelbürsten taugt.

  • Profilbild von Snowpro
    13.08.19 um 21:28

    Snowpro

    Konditionieren von Lithium Ionen Akkus ist eigentlich käse, daher finde ich diese 3x 12h aufladen "seltsame". Aber egal, habe ich gemacht.

    Aber lass uns doch mal testen/ vergleichen. Wie lange läuft Dein Jimmy auf Stufe 2 mit z.B. Milbenbürste unter Last (z.B. auf dem Sofa, da ohne Last das Ding sicher länger läuft). Ich habe ja nun einen zweiten Akku und kann dann auch die Tage mal mit beiden Akkus die Laufzeit messen und hier posten. Bin gespannt was raus kommt.

  • Profilbild von Snowpro
    13.08.19 um 09:26

    Snowpro

    Damit hast Du natürlich recht, aber diese Ladestandsanzeige ist total unbrauchbar. Sieht man ja auch in Deinem Video: nachdem die LED anfängt zu blinken saugt meiner in Stufe 2 noch maximal 20 Sekunden. Stufe 1 kann man zum saugen vergessen…..

    Was ich damit sagen will, diese Ladestandsanzeige ist nicht mal als Schätzeisen zu gebrauchen = unbrauchbar. Sowas sollten die Tester hier von China Gadgets für die Zukunft auf dem Schirm haben und auch bewerten.

    Ich bin mit dem Gerät zufrieden, aber ohne 2. Akku taugt der mit der langen Ladezeit nur bedingt für den Alltag. Der neue Mija soll ja nur 1h Ladezeit haben, dass ist schon was anderes.

    Nochwas: da ich idR. immer auf Stufe 2 sauge(n muss) muss der Akku nen ganz gut hohen Entladestrom verkraften was natürlich auf die Lebensdauer gehen wird.

  • Profilbild von Snowpro
    12.08.19 um 16:32

    Snowpro

    "This coupon has expired".

    Gibt es vielleicht nochmal einen neuen Gutschein?

  • Profilbild von Snowpro
    11.08.19 um 14:45

    Snowpro

    @ddaaggii: …auf Teppich finde ich sie eher sehr bescheiden (Tierhaare ob kurz oder lang bekomme ich sogut wie gar nicht weg). Ich glaube es liegt hauptsächlich an der Walze, auf glattem Untergrund wirbelte diese den Schmutz zuverlässig ins Rohr auf Teppich hat sie fast gar keinen Effekt. Weiß jemand ob es für die Bodendüse auch eine Walze mit längeren Borsten gibt?

    Soweit ich das sehe gibt es keinen China Akkustaubsauger welcher wie z.B. Dyson auch eine echte Teppichwalze anbietet. Vielleicht hat in China niemand Teppiche? Geht leider hier in den Tests regelmässig unter….bzw. wird meiner Ansicht drüber hinweg gesehen und dann eben auch nicht erwähnt. Aber gut, dass hier ist ja auch kein wirklich unabhängiges Technik Blog :_)

    Habe jetzt übrigens den Jimmy Ersatzakku aus China bekommen, erstaunlich schnell mit knapp 3 Wochen und ohne Zollprobleme.

  • Profilbild von Snowpro
    09.08.19 um 10:28

    Snowpro

    Ja, hier fehlen einfach mehr Erfahrungsberichte, bin gespannt was Du sagst. Ich habe mir ja einen zweiten Akku bestellt, aber das hat bis jetzt noch nicht mal China verlassen….

  • Weitere Inhalte laden