Handtrainer mit verstellbarer Feder für 4,80€

Hinweis: Dieser China-Gadget Artikel ist schon über ein Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. So verpasst du nichts mehr:
  • China-Gadgets to go: Lade unsere Android App oder iOS App herunter
  • Folge uns auf Facebook oder YouTube für weitere Insights & Specials
  • Such doch nach ähnlichen China-Gadgets - es gibt über 5000 Artikel
Viel Spaß beim Stöbern! Aktuelle China-Gadgets Berichte und Tests findest du auf unserer Startseite »

Das folgende Gadget ist wahrscheinlich ideal für alle, die den viel vor dem PC sitzen und ihrer Hand nach einem ewig langem Klickmarathon mal etwas Abwechslung gönnen wollen. Wer seine Hand und seinem Unterarm ein wenig trainieren will, sollte auf jeden Fall mal einen Blick auf den Handtrainer mit der verstellbaren Feder für 4,80€ inkl. Versandkosten werfen.

handtrainerDas Prinzip eines Handtrainers ist schnell erklärt. Ihr habt einen Griff, der ähnlich wie der Griff einer Zange aufgebaut ist. Nur sind bei diesem Trainingsgerät  die beiden Enden mit einer Feder verbunden, die euch einen Widerstand bietet. Nun versucht ihr einfach die beiden Griffenden mit eurer Hand zusammenzudrücken. Der Widerstand der Feder ist hierbei einstellbar und ihr könnt den Schwierigkeitsgrad von 5kg bis 20kg stufenlos einstellen. Da das Tool klein und handlich ist, könnt ihr es praktisch überall mit hin nehmen und verwenden. Zum Beispiel als Pausenbeschäftigung im Büro oder während ihr auf den Bus wartet.

Hier geht’s zum Gadget >>

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

2 Kommentare

  1. Profilbild von Christoph
    5-20 kg ist aber relativ sinnlos … macht für Kinder vllt Sinn

    Die Teile mit stufenloser Einstellung gibts auch in der Version 10-40 kg … da macht die Sache schon ein wenig mehr Sinn.

    Wer das „Training“ aber relativ ernsthaft betreibt, wird nach kurzer Zeit auch über die 40 kg lachen, im groben und ganzen brauch man das sowieso nicht … wer nen ausgewogenes Krafttraining betreibt, bekommt von ganz alleine ne ausgeprägtere Unterarmmuskulatur und eine höhere Griffkraft.

  2. Profilbild von Sera
    Doch total sinnvoll, wenn man im büro sonst nix zutun hat.
    Ich als Handwerker brauch das nicht *lach*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)