Wandelbare Taschenlampe für 1,38€

Da Roboter es mir im Moment einfach angetan haben (siehe hier <3) hab ich mal gesucht und bin dabei über diese Taschenlampe gestolpert.

Taschenlampe Transformers

Gut, es ist kein echter Roboter, aber es kann sich immerhin verwandeln und der Phantasie sind ohnehin keine Grenzen gesetzt. Wenn man möchte, dass das ein mechanischer Skorpion ist, dann IST es einer. Und es kann sogar in mehr als nur eine Form gebracht werden und z.B. auch aufrecht stehen.

Abgesehen von seinem ungewöhnlichen Äußeren ist das Gadget natürlich auch eine Taschenlampe. Man könnte sagen, es ist ein helles Köpfchen. Bevor ich gleich kurz in den Keller gehe, um mich für den Spruch zu schämen, lasst mich noch kurz meine Gedanken zu der Lampe zu Ende bringen. Eine Taschenlampe, die gleichzeitig ein Spielzeug sein kann, ist natürlich vor allem für Kinder ideal. All zu hell dürfte das Licht ohnehin nicht leuchten, und es damit eher für zu Hause als für eine Nachtwanderung im Wald geeignet sein. Batterien liegen dem Artikel bei. Adieu und noch einen schönen 2. Advent.

Jens

Ich bin im Herbst 2015 zu China-Gadgets gestoßen, und habe mich seit dem vor allem in den Drohnen-Sport verliebt, und verfolge alles rund um Quadrocopter mit Leidenschaft. Und mein Handy ist sowieso schon lange ein „China-Phone“.

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

4 Kommentare

  1. Profilbild von Starc

    3x AG13 Knopfzellen…d.h. wenn die Batterien leer sind, bestellt man besser ein neues Gadget, als neue Batterien zu kaufen 🙁

  2. Profilbild von Paco

    jejejeeeee toller Tip hier.

  3. Profilbild von Olaf

    Yep, Knopfzellen sind für mich auch immer ein Ausschlusskriterium.

  4. Profilbild von someone

    Bei einer Lampe (mit tendenziell doch etwas höherem Strombedarf, selbst bei LED) tatsächlich etwas fragwürdig. Aber die bestellt man dann halt auch im 50er oder 100er Pack aus China. Da kommen Varta und Co. im allgemeinen auch her. Nur dass die halt noch selektieren (damit die angegebene Kapazität auch wirklich drin ist) und man vom Chinesen halt unselektierte Trays bekommt. Bei 100 Stück sind dann schon mal ein paar matschig (ab Werk fast leer). Aber bei dem Preis… Was solls.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)