Notfalllicht – Wiederaufladbare Glühbirne ab 10,25€

Hinweis: Dieser China-Gadget Artikel ist schon über ein Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. So verpasst du nichts mehr:
  • China-Gadgets to go: Lade unsere Android App oder iOS App herunter
  • Folge uns auf Facebook oder YouTube für weitere Insights & Specials
  • Such doch nach ähnlichen China-Gadgets - es gibt über 5000 Artikel
Viel Spaß beim Stöbern! Aktuelle China-Gadgets Berichte und Tests findest du auf unserer Startseite »

Wenn man in einem Land lebt oder auf Reisen in einem Land ist in dem häufiger Stromausfall ist,  dann wird man dieses Gadget zu schätzen wissen. Eine wiederaufladbare Glühbirne.

rebulb

Stellt euch vor, es ist Zombieapokalypse und das gesamte Stromnetz ist im Chaos zusammengebrochen, da wäre man doch froh über etwas Notfallbeleuchtung, die man unbewusst nebenbei vorbereitet hat. Denn diese Lampe lässt sich wie eine ganz normale energieeffiziente Glühbirne mit einem gewöhnlichen E27 Sockel in jeder Fassung betreiben. Man kann sie mittels Schalter so einstellen, dass sie leuchtet und gleichzeitig lädt oder nur auflädt und dabei nicht leuchtet. Wenn dann die Stromversorgung abbricht – aus welchem Grund auch immer – leuchtet die Glühbirne einfach weiter oder man fährt den Sockel aus und hat eine Taschenlampe für unterwegs. 

rebulb2
Taschenlampe dank ausfahrbarem Sockel

Denn in dieser Birne ist ein Lithium-Ionen Akku eingebaut, der bei 4-5 Stunden Ladezeit für 2 Stunden Beleuchtung sorgen soll.

Und das bei einer Lichtstärke von 200-400lm, was in etwa vergleichbar ist mit einer 40W Glühbirne. Außerdem gibt die Glühbirne ein kalt-weißes Licht ab, was heller wirkt und ein gutes Arbeitslicht ist, weil es nicht so schläfrig macht, wie das warme Licht billiger Energiesparlampen.

led-bubl

Das Gadget hat einen Durchmesser von 7cm und eine Höhe von 11,2cm, somit hat es die Ausmaße einer handelsüblichen Glühbirne. Durch den ausfahrbaren Sockel bekommt man noch mal 3,3cm extra, um sie bequemer in der Hand halten zu können.

Auch für die Gartenlaube geeignet oder bei Renovierungen, wenn mal wieder die Sicherungen rausgedreht werden müssen.

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

11 Kommentare

  1. Profilbild von flo

    Also leuchtet sie auch weiter, wenn ich den Schalter ausschalte? Die Birne kann ja kaum wissen ob stromausfall is oder ob ich den Schalter aus gemacht habe, oder?

  2. Profilbild von Uwe

    laut Beschreibung kannst Du das einstellen….

  3. Profilbild von TomTom

    Was er wissen will, ist ob die Lampe bei der Einstellung „laden und leuchten“ ausgeht wenn man den Lichtschalter ausmacht. Und das dürfte wohl nicht der Fall sein. Wie bereits angemerkt, kann die Lampe ja nicht erkennen ob Strom weg oder Schalter aus. Daher wird sie wohl weiterleuchten bis der Akku leer ist. Daher ist das Teil ziemlich witzlos. Es sei denn man hat eine Lampenfassung über, die man nicht braucht, oder ist bereit nach dem ausschalten des Lichts immer noch mal zur Lampe zu latschen und dann zusätzlich auszuschalten.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für iOS.
  4. Profilbild von icey

    also in china sind alle leute wohl genies. übertrieben gute sache. das is mein ernst auch wenns anders klingt

  5. Profilbild von Bigga

    Also normalerweise halte ich mich ja zurück beim kommentieren, aber es ist völliger Quatsch das billige LEDs warmweises Licht ausstrahlen! Billige geben kaltes weiß ab, da dies durch einen hohen Blauanteil geschieden der einfacher und billiger in der Produktion ist.

  6. Profilbild von Emu

    Als Fluchtwegbeleuchtung wäre das ein guter Ansatz. Aber 2h Leuchtdauer sind etwas mager.

  7. Profilbild von kaktuskate

    Solche Lampen gibt’s schon länger für zB den Campingbedarf. Es gibt sowohl warm- als auch kaltweiß Leuchtende je als günstige oder teurere LED. Die Herstellung beider ist von den Kosten her ziemlich gleich. Auch ist der Blauanteil nicht unbedingt allein entscheidend für warmes oder kaltes Licht, denn auch die Farbe des Glases der Birne spielt dabei eine große Rolle wie auch die Zusammensetzung der Farbe mit der das Glas getönt wird. Letztlich dient die Lampenfassung zuhause lediglich als Ladegerät für dieses Gadget. Die Birne ist nicht für den Normalbetrieb als Birnenalternative geeignet. Sie ist praktisch beim Zelten oder Campen, aber auch kurzfristig und zeitlich begrenzt bei Stromausfall, allerdings nur, wenn sie tatsächlich vorher aufgeladen wurde. In einem solchen Fall ist diese Lampe aber schon sehr viel praktischer als brennende Kerzen überall in der Wohnung verteilt. Als Taschenlampe würde ich sie nur im Notfall nutzen, da der „Griff“ relativ klein ist. Alles in allem ein typisches Gadget eben, also etwas, dass in bestimmten (meist seltenen) Situationen ganz praktisch sein kann, im Grunde ganz witzig ist, nicht arg teuer ist, ohne das man aber durchaus auch ganz anständig überleben kann. 🙂

  8. Profilbild von Heavy

    Ich denke mit einer normalen Taschenlampe (ggf. eine aufladbare Lampe mit fester Ladestation an der Wand samt Notlicht) fährt man besser als mit diesem Gadget. So würde ich ungern bei Stromausfall im dunkeln eine Leiter aufstellen wollen um an die Deckenlampe zu kommen wo dieses Teil drin ist. Alternativ braucht man eine Lampenfassung mit E27 Gewinde die auch in der Dunkelheit zu finden ist.

    Zudem dürften die meisten Taschenlampen deutlich länger durchhalten. Am besten mit guten Akkus die im Notfall aber auch durch normale Batterien ersetzt werden können.

    Einfachste Lösung wäre ansonsten wohl eine mittlere Powerbank an die man eine USB-Leuchte mit flexiblem Hals anklemmt.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für iOS.
  9. Profilbild von Sera

    Mit diesem Adapter eventuell ne Überlegung wert, allerdings bin ich auch der Meinung das es bessere Lösungen gibt.
    http://www.banggood.com/E27-Base-Socket-EU-Plug-Night-Light-With-Power-On-off-Control-Switch-p-964564.html

    Kommentarbild von Sera
  10. Profilbild von cico

    @Heavy: Ich würde vermuten das die 3 Einstellungen an der Lampe folgende sind.
    1. (DC) Leuchte an (Also dauerhaft bis der Akku leer ist, mit Ladefunktion wenn Spannung angelegt wir)
    2. (Off) Aus und nur Laden
    3. (AC) Leuchte An während des Ladens.
    Ist aber reine Spekulation.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)