Micro SD-Kartenlesegerät mit WLAN für 11,50€

Hinweis: Dieser China-Gadgets-Artikel ist schon über ein Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. So verpasst du nichts mehr:
  • China-Gadgets to go: Lade unsere Android App oder iOS App herunter
  • Folge uns auf Facebook oder YouTube für weitere Insights & Specials
  • Such doch nach ähnlichen China-Gadgets - es gibt über 5000 Artikel
Viel Spaß beim Stöbern! Aktuelle China-Gadgets Berichte und Tests findest du auf unserer Startseite »

Jeder mit einem Handy ohne microSD-Karten-Slot wird das Problem kennen, wenn der Speicher des Smartphones voll ist und man die Dateien nicht mal eben auf eine microSD-Karte ziehen kann. Dafür gibt es jetzt zum Glück Abhilfe, nämlich dieses WLAN-fähige microSD-Kartenlesegerät:wifiKartenleser

 

 

Wahrscheinlich fragt ihr euch jetzt, warum das Teil überhaupt einen USB-Anschluss hat. Das liegt ganz einfach daran, dass das Gerät ein wenig Strom braucht um einen WLAN-Hotspot öffnen zu können (Nur für Datenaustausch zwischen micro-SD-Karte und eurem Gerät. Ihr braucht also schon eine Stromquelle (z.B. Powerbank) um es nutzen zu können. Dann müsst ihr euch nur noch die HiDisk App auf euer Handy laden und schon kann es los gehen (Android | iOS). Die Beschreibung aus dem PlayStore ist zwar auf Chinesisch, aber wenn ihr euch die App runter ladet ist sie auf Englisch. Außerdem könnt den Stick aber auch einfach in euren PC USB-Slot stecken und als normales Kartenlesegerät benutzen.wifiKartenleser2 e1473243591542

Na klar, hat man einen PC in Reichweite, ist das Gadget überflüssig, aber ohne PC (Urlaub) muss man ggf. das Smartphone leeren bzw. Bilder sichern. Das Gerät sieht fast so aus wie ein Autoschlüssel und das Design ist – schwarz und silber – sehr schlicht gehalten. Es sollte also perfekt unter den anderen Schlüsseln an eurem Schlüsselbund untertauchen.

Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Tim Tim

Tim

Als Teil des China-Gadgets Team knipse ich seit 2015 die meisten Gadget-Fotos und bin immer auf der Suche nach günstigen, hochwertigen Audio-Alternativen.

WhatsApp Die besten Gadgets direkt auf dein Smartphone!
whatsapp

Schreibe uns auf WhatsApp oder Telegram und verpasse kein Gadget mehr! Einmal täglich gibt es hier die besten Gadgets. 😎

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (16)

  • Profilbild von paellamixta
    07.09.16 um 19:22

    paellamixta

    Na super? Wie gross ist der Speicher intern und darf die sd sein?…da ust ein hotspot drin mit wpa2 und pin? Danke

  • Profilbild von Leon
    07.09.16 um 20:46

    Leon

    Kann ich das auch als Hotspot nutzen ?…für Datenaustausch

  • Profilbild von bruno
    07.09.16 um 21:27

    bruno

    mist, es gibt sachen die ich nicht unbedingt benötige aber unbedingt haben will. das ist so eines. mal sehen was ich damit so alles anstellen kann … vielen dank das ich wieder geld ausgeben darf.
    was würde ich nur ohne euch sparen können, aber das leben wäre beiweitem langweiliger …

  • Profilbild von Steve
    07.09.16 um 21:37

    Steve

    Der "Hotspot" dient nur zum Verbinden mit dem Smartphone, es ist kein WLAN Hotspot zum Surfen.

    Der Speicher ist so groß wie die SD Card, die eingesteckt wird. Ist ja ein SD-Card-Reader.

    An sich ein cooles Gerät und für diesen Preis durchaus empfehlenswert. 🙂
    Wird gleich mal bestellt. 😉

  • Profilbild von fuman
    07.09.16 um 21:46

    fuman

    Übertragung dauert nur 6 tage

  • Profilbild von Joschki
    07.09.16 um 21:52

    Joschki

    Geht das denn auch andersrum, also kann ich Bilder von ner micro SD (zb digicam) in ein WLAN (cloud) hochladen?

  • Profilbild von Silberfisch
    07.09.16 um 22:08

    Silberfisch

    Also sehe ich das richtig, wenn das Gerät bei mir im autoradio steckt und das Auto vor der Haustür steht, kann ich es mit WLAN verbinden und über meinem PC zum Beispiel neue Lieder für das Auto übertragen?
    Das wäre nicht schlecht da ich meist vergesse dem USB Stick wieder mit ins Auto zu nehmen sobald ich neue Musik drauf geladen habe 😀

  • Profilbild von b4ng0
    07.09.16 um 22:32

    b4ng0

    @Silberfisch: wenn du deine Zündung ausschaltest bzw. deinen Schlüssel abziehst – geht dein Radio mit aus und dieses Gadget wird nichtmehr mit Strom versorgt

  • Profilbild von DS
    08.09.16 um 09:31

    DS

    Gab es letztens im Tchibo-Restpostenmarkt (Hannover-Altwarmbüchen) auch für 19,99 EUR von Sandisk. In dem Fall aber mit eingebautem Akku und 32GB MicroSD dabei.

  • 08.09.16 um 09:46

    teashirt

    ich glaub ich kann es mir sparen alternativen zu posten. das ding hier ist an sich total unbrauchbar alleine schon weil es ja an einem schlüsselbund getragen werden soll. und da hab ich dann die powerbank noch mit dran wenn ich auf meine daten unterwegs zugreifen will oder wie ? da sind die lösungen von sandisk und den ganzen anderen firmen wo ein akku mit drin ist deutlich schlauer 😉

    • 08.09.16 um 15:47

      Toni

      Deutlich schlauer und deutlich teurer 😉 das Teil ist eher für den Urlaub gedacht, wo man nicht unbedingt einen PC oder ähnliches zum zwischenspeichern dabei hat.

  • 08.09.16 um 11:44

    Rockamring

    Sorry das ich mal "spame" weiß wer von euch wo ich die -xiaomi-piston-basic-edition aus Europa bekomme?
    Bitte nicht die schwarzen, die mag "Frau" bestimmt nicht.

  • Profilbild von dudu
  • Profilbild von Jan (jbb1988)
    11.09.16 um 23:21

    Jan (jbb1988)

    Ausverkauft

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.