WTF! Einfach mal mit der Zunge telefonieren. Das Voodoo Lounge Telefon für 14,70€

Einen haben wir noch! Für alle Fans des (eines der besten!) Musikalbums der Weltgeschichte „Voodoo Lounge“ von den Rolling Stones, des gepflegten Kitschs ooooder des gekonnten Dekowahnsinns haben wir jetzt dieses doch spezielle Telefon von Ralph zugesendet bekommen. Die Bilder sprechen wohl für sich ;-).

Dieses „Rote-Lippen-Zungen-Telefon“ dürfte wohl jedem im Raum sofort ins Auge stechen. Die Tasten verbergen sich im Mund, der Hörer ist die Zunge – aber hallo, was will man denn mehr? Wem das immer noch nicht grell genug ist kann auch die lila glänzende Version (Bild rechts) nehmen, diese kostet 16,99€, allerdings ist dort die Abgabe eines Preisvorschlags möglich.

Das benötigte Telefonkabel für die Telefonbuchse liegt bei und ist 1,80m lang. Ein echtes Geschenk für Quasselstrippen ;-).

Hier geht’s zum Gadget >>

 

Mit der App ab jetzt kein Gadget mehr verpassen:

Jetzt bei Google Play
Profile photo of kristian

Kristian

Ich bin 30 Jahre jung, aber gefühlt ziemlich oft noch wie ein großes Spielkind. So habe ich Ende 2010 (endlich) „CG“ ins Leben gerufen.

Besonders haben es mir z.Z. die Quadcopter angetan.

Schon gesehen?

bart-wollmuetze-fb

Epic Beard Man? Wintermütze mit Bart ab 4,59€

Jetzt, da es wieder deutlich kälter wird, müssen die Wintermützen wieder aus dem Schrank geholt werden. Die meisten von euch werden dieses Gadget schon kennen, aber trotzdem solltet ihr genau jetzt nochmals darüber nachdenken, ob ihr nicht doch mit dieser Wintermütze mit flauschigem Bart fröhlich grinsend durch die Gegend laufen wollt - ein absolut geniales Gadget.

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

3 Kommentare

  1. Musikalbums?? Hallo????
    Man man man….

  2. D.A.U (der Echte)

    Lieber Horst,

    da oben stand

    „des ([…]) Musikalbums“

    es wird hier also der Genitiv verwendet, das „s“ am Ende ist absolut richtig. Bitte erstmal richtig lesen, bevor du dich beschwerst. Der Autor hat lediglich die Klammer falsch geschlossen, sie hätte vor dem Wort „besten“ enden müssen und alles wäre schick gewesen.

  3. Für die Leute die das Album hören, stimmt es. HiHi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)