Xiaomi 4-Port USB-Ladegerät für 13,92€

Hinweis: Dieser China-Gadget Artikel ist schon über ein Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. So verpasst du nichts mehr:
  • China-Gadgets to go: Lade unsere Android App oder iOS App herunter
  • Folge uns auf Facebook oder YouTube für weitere Insights & Specials
  • Such doch nach ähnlichen China-Gadgets - es gibt über 5000 Artikel
Viel Spaß beim Stöbern! Aktuelle China-Gadgets Berichte und Tests findest du auf unserer Startseite »

Dass technische Geräte wie Smartphones oder Tablets ein bisher ungelöstes „Akku-Problem“ haben, begleitet uns ja seit Jahren. Viele Produkte schaffen es nicht, sei es durch die Akku-Kapazität oder durch die Technik, über einen Tag Nutzung zu ermöglichen. Wer mit mehr als zwei drei Geräten unterwegs ist und immer mal aufladen muss, der wird bestimmt diesen 4-Port-USB-Ladegerät gut finden.

Xiaomi1

Xiaomi-Fans dürfen sich über ein weiteres Produkt freuen, den die Chinesen auf den Markt werfen. Das 4-Port-USB-Ladegerät kommt im typischen Xiaomi-Look daher: minimalistisch und in weißer Farbe. Die 4 USB 2.0 Ports haben einen Output von 5V/2,4 A, Input liegt zwischen AC 100-240V, um eine weltweite Nutzung zu ermöglichen. Außerdem verbaut Xiaomi eine Menge an Schutzmechanismen, damit euer Smartphone beim Laden z.B. durch erhöhte Temperatur keinen Schaden trägt. Mit den Abmessungen von 65 x 61,8 x 28 mm ist das Ladegerät auch ziemlich handlich und eignet sich für Reisen.

Preislich liegt das Xiaomi-Ladegerät natürlich im höheren Segment, wer nach Alternativen sucht, kann sich Produkte von Aukey oder Blitzwolf anschauen.

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

14 Kommentare

  1. Profilbild von Martin

    Wenn’s der Zoll erwischt ist es weg.kann man sich überlegen… Spreche aus Erfahrung

  2. Profilbild von ALaSGmbH

    Inwiefern unterscheidet sich das Produkt von anderen USB-Ladegeräten, die bei Amazon mit schneller Lieferung beim ähnlichen Preis gekauft werden können?
    z.B. http://www.amazon.de/dp/B00TAKY9EY?psc=1

    Hat man eigentlich Möglichkeiten, sein Geld wiederzukriegen, wenns der Zoll nicht durchlässt?

  3. Profilbild von Marsi

    @ALaSGmbH: Aukey ist mmn von total mieser Qualität.. Und ja hat man. Ist ja per pp bezahlt und wenn es nicht durch den Zoll geht geht es zurück an den Absender.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  4. Profilbild von Lalabing

    Ich habe mir eins gekauft mit Versand aus Deutschland. Keine 15 Euro auf ebay. Einfach mal suchen. Man muss die nicht aus China schicken lassen.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  5. Profilbild von 4711

    Ich hab meins mit 5Ports von Anker und passendem Stecker.
    Volles Rückgabe recht, Gewährleistung….
    Das Teil ist kein Deal.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  6. Profilbild von 4711

    @Tobsen: Alles was ich bisher beim Zoll abholen musste lag unter 5€
    Und bei elektrischen Geräten können die (zu Recht) die Einfuhr u.U. verweigern

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  7. Profilbild von Gast

    Haben die Ports je 2,4A? Alle 4? In den Fragen zu dem Produkt bei Gearbest steht das etwas anders. („total 2,4“) und 35W steht in der beschreibung. Wie ist es denn nun GENAU? 2,4A gesamt wär ja lächerlich.

  8. Profilbild von blaaa

    Vergleichbares gibt es von IKEA für deutlich weniger…

    KOPPLA Ladegerät mit 3 USB-Ausgängen 7.99€
    Stromstärke USB-Ports gesamt: max. 3400 mA.
    Stromstärke pro USB-Port: max. 2400 mA.
    http://www.ikea.com/de/de/catalog/products/00291891/

    Das Ding da oben ist doch eh ne Mogelpackung. Was ist an 2A Quickcharge? Laut Antworten auf der Seite hat das Gerät insgesamt 2,4A:
    „Reply: Hello bar, Thank you for your inquiry,it is total 5.0V / 2.4A .Have a nice day.“
    Wie kommen die dann auf 35W?

  9. Profilbild von Heavy

    @blaaa: der nette Mensch hat dich missverstanden oder hatte selbst keine Ahnung und daher erneut nur den maximalen Output eines Ports angegeben. Die 35 Watt sind das Ausschlaggebende – bei 5V wären das 7 Ampere maximal über alle Ports. Also könnte man theoretisch gleichzeitig an 3 Ports mit 2A und am vierten mit 1A laden.

    Hat man mehrere Geräte die 2,1 oder 2,4 A ziehen wird es entsprechend dünn. Dann doch lieber über Amazon schauen – z.B. nach 40W oder 50W von Ninetec. Ich habe von Ninetec die 40W Variante (5 Ports, 8Ampere gesamt) und bin sehr zufrieden. Zumal man sich da keinen Kopf um den Zoll machen muss.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für iOS.
  10. Profilbild von Marsi

    Kein Euro Ladestecker!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)