Xiaomi Berlin Smartphone mit Snapdragon 632 CPU – Leak bei Geekbench

Xiaomi veröffentlicht momentan Teaser, Leaks und neue Smartphones wie kaum ein anderer Hersteller. Auf Twitter hat der User Roland Quant jetzt eine interessante Informationen zu einem neuen Mittelklasse-Smartphone veröffentlicht. Erwartet uns ein Xiaomi Berlin?

Screenshot von Geekbench zum Xiaomi Berlin Smartphone

Snapdragon 632: Hexa-Core oder Octa-Core?

Der Name scheint sehr ungewöhnlich, ist aber nicht das erste mal, dass sich ein chinesischer Hersteller an einem Städtenamen orientiert. Neben dem Namen lässt sich aber eine weitere, essenziellere Informationen aus dem Screenshot entnehmen. Dieses Smartphone scheint mit dem Snapdragon 632 ausgestattet zu sein. Dieser Prozessor ist bisher nicht veröffentlicht. Ursprünglich gab es Gerüchte, dass er das Xiaomi Redmi Note 5 antreibt. Dieses ist nun aber mit dem etwas betagteren Snapdragon 625 ausgestattet.

Bei dem Snapdragon 632 handelt es sich eigentlich um einen Octa-Core Prozessor. In besagtem Screenshot ist allerdings von 6 Kernen die Rede.

Tweet von Roland Quandt zum Thema Xiaomi Berlin

Dass in diesem Benchmark nur ein Hexa-Core aktiv war, merkt man an am Vergleich der beiden Werte. Der Single-Score Wert von 1155 fällt sehr hoch aus, der Multi-Score von 2738 dagegen eher weniger. Anscheinend wurde hier aber eine Hexa-Core CPU genutzt, wodurch sich eben dieser verhältnismäßig geringere Wert erklären ließe. Der beliebte Snapdragon 625 erreicht im Single-Score übrigens einen Wert von 870, hier sieht man also schon einen signifikanten Performance-Unterschied.

Da als Arbeitsspeicher 3 GB angegeben sind, kann man davon ausgehen, dass es sich bei dem Xiaomi Berlin um ein Mittelklasse-Smartphone handeln würde. Hier stellt sich für uns Nerds nun also die Frage, ob Xiaomi testet inwiefern ein Hexa-Core für eine gute Performance ausreicht oder hier einfach ein Fehler vorliegt. Andere Quellen gehen bei dieser CPU schließlich von acht Kernen aus.

Xiaomi Berlin – mehr als nur ein Codename?

Das ist alles sehr, sehr früh, darüber sind wir uns bewusst. Allerdings muss man solchen Leaks zu Gute halten, dass sie oft auch akkurat zutreffen. Gerade beim Xiaomi Mi Mix 2S und beim Redmi Note 5 Pro haben wir das vermehrt gesehen. Da bleibt die Frage des Namens. Will Xiaomi damit einen Hinweis liefern und es speziell für den deutschen Markt interessant machen? Oder ist das nur ein Codename, der keine weitere Bedeutung hat? Könnte damit sogar ein mögliches Xiaomi Mi A2 gemeint sein? Hinweise dazu sind in Vergangenheit ab und zu aufgetaucht. Das würde auf jeden Fall Sinn machen, schließlich erfreut sich das Xiaomi Mi A1 dank Android One gerade hier zu Lande großer Beliebtheit.

Wir sind definitiv gespannt, ob bald mehr Infos dazu durchsickern. In der Zwischenzeit warten wir auf das Xiaomi Redmi Note 5 (Pro) und das Mi Mix 2S.

Thorben

Seit Sommer 2017 bei CG und sehr begeistert von allen technischen Spielereien! Besonders interessiert an Smartphones und Smartwatches.

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

17 Kommentare

  1. Profilbild von ***Jackpot***

    Mit miui wärs interessant wenn band 20 an board ist

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  2. Profilbild von weitergedacht

    Berlin bedeutet sicherlich das auch ALLE deutschen LTE-Bänder drin sind (Ironie aus…)

  3. Profilbild von INick

    Ich wöllte das A1 nicht, das es eben kein miui hat 😜

  4. Profilbild von immer dasselbe
    immer dasselbe

    Mit Mauer?

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  5. Profilbild von peet

    Ich mag Berlin nicht besonders, aber wenn es eine solche Namensgebung gibt dann ist auch Band 20 mit an Board. Wäre ja witzlos wenn nicht…
    Dann sollte es eher Xiaomi India heißen.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
    • Profilbild von Gast

      peet: Ich mag Berlin nicht besonders, aber wenn es eine solche Namensgebung gibt dann ist auch Band 20 mit an Board. Wäre ja witzlos wenn nicht…
      Dann sollte es eher Xiaomi India heißen.

      Dazu fällt mir bloß ein:
      Wir sind eure Hauptstadt ihr Bauern!

      • Profilbild von sodann

        Anonymous: ]Dazu fällt mir bloß ein:
        Wir sind eure Hauptstadt ihr Bauern!

        Du bist Hauptstadt?
        Du bist nicht ganz dicht!

      • Profilbild von Der Frosch mit der Maske
        Der Frosch mit der Maske

        Was wärt ihr ohne Bauern?
        AM VERHUNGERN! Idiot!

      • Profilbild von Ramona

        Berlin ist eine der Hauptstädte die am wenigsten zum Bruttosozialprodukt des Landesbeitragen.

        • Profilbild von Ick bin ain Bärliner!
          Ick bin ain Bärliner!

          Ramona: Berlin ist eine der Hauptstädte die am wenigsten zum Bruttosozialprodukt des Landesbeitragen.

          Tja und warum wohl? Weil Deutschland weit weniger denzentral organisiert ist als z.B. Frankreich & alle Großkonzerne kriegsbedingt abgewandert sind (z.B. nach Bayern, welches jahrzehntelang von Transferzahlungen profitierte…).

          Soviel zur heutigen Geschichtslektion ihr Dummschwätzer!

  6. Profilbild von Anton

    Der Snapdragon 625 hat doch auch 8 Kerne. Das mit 6 ist der 650.

  7. Profilbild von immer dasselbe
    immer dasselbe

    @peet:
    Wenn ein Smartphone Puket heißt muss es dann xxx an Board haben.
    Seit wann spiegelt sich die Namensgebung in der Ausstattung wieder?

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  8. Profilbild von Perlinsucks

    Berlin ist ein lautes Drecksloch, hab lange genug da gelebt. Psychos Hipster u d Assis, nie wieder. Zum Thema, der Name kommt natürlich daher weil der nächste Store in Berlin aufgemacht wird, ist doch klar ;:

  9. Profilbild von jansirup

    berlin drecksloch. alles voll mit crystal meth headz.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  10. Profilbild von Gino

    Und mal wieder alle über einen Kamm geschoren …
    Inwiefern haben einige der hier abgegebenen Kommentare was mit dem Gerät zu tun?
    Wenn’s Gymnich, Celle oder Anderlecht hieße wäre das auch wieder falsch…
    Puppeköpp

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  11. Profilbild von ***Jackpot***

    @peet: das lustige dran is das in indien auch band 20 gefragt ist sonst hätten die Redmi A modelle keines 😉

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.